Ältere Meldungen

Depeche Mode veröffentlichen Maxi-Singles als Box-Sets neu

Depeche Mode legen ihre 12″-Singles als Box-Sets neu auf. Jedes Box-Set der Serie widmet sich den Singles eines bestimmten Depeche Mode-Albums. Den Anfang machen die Alben „Speak & Spell“ und „A Broken Frame“. Wir sagen Euch, auf was ihr euch freuen könnt.

Weitere Infos

Marsheaux - A Broken Frame

Marsheaux veröffentlichen „A Broken Frame“

Das Electro-Duo Marsheaux hat am Donnerstag sein Album „A Broken Frame“ (Amazon) veröffentlicht. Das Werk ist eine Coverarbeit des gleichnamigen Albums von Depeche Mode aus dem Jahr 1982.

Weitere Infos

Anzeige

Marsheaux: Coveralbum „A Broken Frame“ im Januar

Das „A Broken Frame“-Coveralbum von Marsheaux, über das wir schon öfter berichtet haben, soll laut der Plattenfirma des Electro-Duos schon im Januar erscheinen. In einem neuen Interview erzählen die beiden Musikerinnen über ihr Projekt und welche Songs von Depeche Mode sie niemals covern würden.

Weitere Infos

A Broken Frame - Foto: Brian Griffin.

Depeche Mode-Fotograf Brian Griffin öffnet sein Schatzkästchen

Brian Griffin gehört zu den Fotografen der ersten Stunde, wenn es um Depeche Mode geht. Der Brite hat in den Anfangsjahren einige Plattencover gestaltet. Auf seiner Website hat Griffin jetzt einige Fotos aus dieser Zeit veröffentlicht, die es vorher noch nicht zu sehen gab.

Weitere Infos

Depeche Mode auf Vinyl 180 Gramm

Vinyl-Neuauflagen gehen in die zweite Runde

Vor einiger Zeit hatten wir berichtet, dass alle Depeche Mode-Alben auf Vinyl neu aufgelegt werden – in der hochwertigen 180 Gramm-Version. Jetzt steht die zweite Runde an: In gut zwei Wochen werden A Broken Frame, Construction Time Again, Violator und Ultra wiederveröffentlicht.

Weitere Infos