Konzertfilm

„SPiRiTS in the Forest“ verschiebt sich auf Mai

Die Veröffentlichung des Konzertfilms „SPiRiTS in the Forest“ wurde auf den 1. Mai verschoben. Das gaben Depeche Mode am Donnerstag über die sozialen Netzwerke bekannt.

In einer kurzen Mitteilung heißt es „Aufgrund von Umständen, auf die wir keinen Einfluss haben, und um eine weltweite Veröffentlichung am gleichen Tag zu gewährleisten, haben wir die Veröffentlichung von SPiRiTS in the Forest auf DVD, Blu-ray und CD auf den 1. Mai verschoben. Vielen Dank für Eure Geduld und für Euer Verständnis“.

Blu-ray + CD „Spirits in the Forest“ bei Amazon
DVD + CD „Spirits in the Forest“ bei Amazon

Letzte Aktualisierung: 13.3.2020 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

25
Kommentare

  1. halo83
    13.3.2020 - 15:06 Uhr
    10

    Hat man etwa endlich mitbekommen,das So much love, Barrel of a gun, Corrupt usw. fehlen?! ??

  2. topfahnder
    13.3.2020 - 13:49 Uhr
    9

    Verkauf von VIOLATOR-Box

    Ich nehme mal an, dass sie den Verkauf auf Grund der Violator-Box verschoben haben – da wäre zuviel des Guten auf einmal?!

  3. good bye again
    13.3.2020 - 11:06 Uhr
    8

    ABGESAGT :D

    • Violation 2020
      13.3.2020 - 11:08 Uhr
      8.1

      Sag mal lieber wirklich „goodbye“… Witzbold!

  4. dr.cornetto
    13.3.2020 - 9:50 Uhr
    7

    Da is´se

    wieder, die brühmte schwarze Wolke…
    Gibt aber glaube ,ich ,im Mom., einfach andere Prioitäten!!
    @the fans
    Life long and Prosper!

  5. 10achteins5
    13.3.2020 - 7:05 Uhr
    6

    Eine Doku über...

    … DM Fans, wie sie sich hier tagtäglich rumtreiben, wäre sowas von belanglos und stumpfsinnig…

    Sagt mal, könnt ihr nicht ERWACHSEN und seit ihr permanent so infantil oder kommt da auch nur Ansatzweise mal was intelligentes aus den Minderbehirnten Köpfen?
    Liegt es am Alkohol oder an einer psych. Störung?
    Langeweile? Frust? AfD-Forum geschlossen? Facebook/Twitterblasesyndrom?

    Klärt mich auf… (nee, lasst es!!! Da käme eh nichts von Belang bei raus!)

  6. R Tour
    12.3.2020 - 21:19 Uhr
    4

    Corona

    Vielleicht haben sie ja Angst vor Hamsterkäufen.

  7. Violation 2020
    12.3.2020 - 21:12 Uhr
    3

    Super Datum!

    Danke für die Infos… Es gibt schlimmeres. Aber ich frage mich, welche Leuchte auf die Spitzenidee kam, ausgerechnet den 1. Mai auszusuchen; ein Tag, der in vielen europäischen Staaten als gesetzlicher Feiertag begangen wird.

  8. Dennis
    12.3.2020 - 21:11 Uhr
    2

    Aprilscherz?

    Das ist (zumindest hier) Feiertag!

  9. Grabbing Hands
    12.3.2020 - 20:11 Uhr
    1

    War denen wahrscheinlich noch zu aktuell. Muss man statt 1,5 Jahre noch etwas mehr „später“ veröffentlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.