Home / Depeche Mode News / „SPIRITS in the Forest“ bei iTunes
Ab 17. Dezember

„SPIRITS in the Forest“ bei iTunes

Depeche Mode kündigte am Dienstag an, dass der Kinofilm „SPIRITS in the Forest“ ab dem 17. Dezember 2017 bei iTunes erhältlich sein wird.

Laut der Ankündigung könnt ihr den Film von Meisterregisseur Anton Corbijn entweder kaufen oder ausleihen. Ob der Film zu einem späteren Zeitpunkt auch auf anderen Plattformen verfügbar sein wird, ist nicht bekannt. Auch Informationen über eventuelle Pläne zur Veröffentlichung des Films auf DVD oder als Blu-Ray liegen uns nicht vor.

Fans konnten „SPIRITS in the Forest“ Ende November weltweit an nur drei Tagen in ausgewählten Kino zu sehen. 

Hier könnt ihr „SPIRITS in the Forest“ bei iTunes vorbestellen: https://geni.us/SpiritsInTheForest

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

75 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Amazon

    Jetzt auch bei amazon für 13:99 kaufen oder 4,99 Euro leihen(prime video).

  2. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieser sogenannte „Depeche-Mode-Film“ auch noch auf DVD / BluRay verkauft wird, zumindest nicht alleine – das würde sich wohl kaum lohnen. Wenn überhaupt, dann im Double-Feature, bei dem Disc A den eigentlichen Konzertmitschnitt enthält und Disc B die Dokumentation. Wie bei „101“.

    Das wäre natürlich umso teurer, aber wir reden hier von Depeche Mode und nicht von irgendwelchen bayerischen Dorfmusikanten. ;-)

    Im Übrigen: Am 17.12.2017 war ich abends auf dem Weihnachtsmarkt und habe Glühwein getrunken. Werde ich auch dieses Jahr machen. :)

  3. schnell den Fluxkompensator anmachen und 17.12.2017 einstellen…

    • George Vaughn auf YouTube……bringt es auf den Punkt,wie’s um DM steht…..

  4. Finde ich gut

    Viele Menschen konnten den Film im
    Kino schlicht nicht anschauen, weil es zu teuer war. Ein befreundetes Pärchen wäre gerne gegangen, aber das Geld war nicht da. Als ich davon erfuhr habe ich sofort beiden eine Eintrittskarte besorgt, aber sie wollten das nicht. Sie wollen nichts geschenkt. Dann machte ich den Lösungsvorschlag, sie sollen halt meine Wohnung putze, wobei wir uns auf 4,75 Euro die Stunde einigten. Was ich damit sagen will ist, dass es immer Wege gibt. Jetzt in iTunes werden viele Menschen die es nicht so dicke haben den Film schauen können. Gerade vor Weihnachten ist das doch super. Ich werde z.B dem oben genannte Pärchen zwei dicke Pullover schenken, dann können sie die Heizung etwas runterfahren und das gesparte Geld für einen Urlaub zurücklegen. Wir sollten alle mehr helfen. Gerade Menschen die es nicht so dicke haben. Denkt mal darüber nach.

  5. Lob

    Also Leute ich steh auf das ganze depeche modes zeug. Geiler Scheiss. Sind ne lustige Truppe die fuenf. Alder

    • Naja

      lustige Truppe hört sich bisschen an wie Clowns. Ob Du das einem Rocker so rüberbringst? Sie sind immerhin die Tops im Hardrock Bereich.

      • Hä? von welcher Band redest du ? Die Tops im Hardrock Bereich Scorpions, AC/DC, Bon Jovi, Led Zeppelin,Black Sabbath nur mal so

  6. Mir ist das eigentlich ziemlich egal wann oder wo der Film läuft. Wenn er auf Netflix kommt – prima. Dann guck ich mir den auch gerne an. Dennoch hätte ich gerne eine reine Konzert-BluRay. Am besten einen schönen 3h Zusammenschnitt beider Tage. Und es darf auch gerne etwas Making of, Interviews und Backstage-Zeugs drauf sein. Wenn es unbedingt sein muss auch als DVD. Man soll ja nicht zu anspruchsvoll sein. Gefilmt wurden beide Tage, einer komplett und einer teilweise wenn ich das richtig verstanden habe. Also hopp hopp DM Marketingabteilung Medien fürs Wohnzimmer. Bald ist Weihnachten.

    Enjoy!!!

    • Weihnachten 2019 haben sie es verschlafen die Spirit Tour DVD raus zu bringen, vielleicht schafft es dieser Sauladen von Plattenfirma Sony oder deren Management noch das Weihnachtsgeschäft 2020 mitzunehmen, eile scheint dort aber keiner zu haben diesbezüglich.

    • Interessant dass man hier immer noch über irgendwelche Waldbühnenshows diskutiert, welche mittlerweile veraltet sind. Das interessiert keine Sau mehr. Erstens sind DM out und zweitens eine grottenschlechte Liveband.

      • Grottenschlechte Liveband

        Dinkelmond

        Hallo In the name of Bono,

        Dann bleibe doch bei Livekonzerten weg, habe dann eine Karte für mich.

        Move Dinkelmond

      • Depeche haben ihre Karriere definitiv auch durch ihre Livekonzerte begründet – auf Aufnahmen fand ich auch nie, dass die Sounds oder die Vocals besonders gut live rüberkommen. Bei 101 ist ja alles nachträglich hingefummelt, von der Soundmischung bis zum Bildschnitt – da ist im Grund kaum etwas, wie es damals im Rosebowl tatsächlich war.
        Wenn man jetzt das Waldbühnnekonzert 1 zu 1 als Video bringt wäre man sicher auch enttäuscht.
        Aber bei den Konzis live war halt doch immer eine besondere Atmosphäre – wobei Eigners 80ies Stadionrock-Gedrumme nicht ins das Konzept passt, das ich selbst von der Band habe.
        Martin kann zwar auch immer besser Gitarre spielen, ist aber die meiste Zeit auf primitivste Bluesriffs gebongt.
        Man muss es im Grunde Dave lassen – auch wenn man sein kokettes Arschgewackel peinlich finden kann, er ist mit Gesicht und Gesang wirklich noch genauso „in the moment“ wie damals auf der devotional tour.
        Nur trifft er halt immernoch nicht alle Töne…
        Für mich persönlich war der Live-Aspekt von DM auch nie so wichtig, ich habe mich immer auf die Maxi-versionen konzentriert.
        Aber das Merkmal „Elektronische Musik Live“ war schon immer ganz essentiell für den Erfolg von DM.

      • Troll,

        sonst keine Hobbys außer so einen Mist zu schreiben?

      • @In the name of Bono

        Dein Name sagt ja mehr als Worte…Was ein sinnbefreites Gelaber. DM waren nie out und werden es auch nie sein. Das behaupte ich nicht als Fan, sondern verweise nur auf ihre Erfolge in fast 40 Jahren. Letzte Tour – mit 3,3 Mio. Fans inkl. der Festivals – war mit Abstand die erfolgreichste DM-Tour ever. Erst denken, dann sacken lassen und am Ende kannste hier was posten.

      • Nicht gänzlich verkehrt, Herr In the Name of Bono

        DM waren zur Devotional Tour auf dem Zenit und wirklich gut, danach waren ließ es leider etwas nach.
        Aber als grottenschlecht würde ich die noch nicht betiteln. Eher als routiniert.

    • @MM77 …und Du hast grad nix besseres zu tun als auf depechemode.de nach „Trollen“ zu fahnden um denen mal die Meinung zu sagen? :D

  7. Geiler Kommentar.Ich sehe das so wie du.Respekt.?

    • Wie Reset schon sagte,du Nörgler mit deinen zig Namen unterhältst uns. ?

  8. 17. Dezember 2017

    17. Dezember 2017 bei iTune
    2017 schon ;-)
    War ein schöner Film!!!

  9. ????

    Ich lach mich schlapp……wird hier immer noch über den Inhalt der Doku gejammert?

    Und….Uh…. Depeche Mode möchten mit dem Film tatsächlich Geld verdienen.
    Oh man.Alle paar Monate kotze ich mich hier ja auch Mal aus.Aber was ich in der Zwischenzeit immer lese.Einfach köstlich.

    Also bitte…unterhaltet mich weiter.??

    • Ja, hier werden wir sehr gut unterhalten, man braucht nicht
      ins Theater zu gehen und sich eine lustige Komödie anzuschauen.
      Allein schon die komischen, nichtssagenden Usernamen zu lesen,
      bringt mich schon zum Lachen!!! ;))

      • Meiner Du alt Oma Namen ?

        Ilona… Horst sich an wie lioner

    • Mich belustigen ja immer die Spacken, die bei jeglicher Kritik voll abgehen und sich hier unterhalten lassen wollen.

      • ??

        Du solltest nicht Spacken sagen.Jeder hat ja ne Art der Konversation.Meine Belustigung ist echt.Da es irgendwie immer die gleichen sind die heulen.Und ich mitlerweile vermute das hinter zig Namen doch nur ein und die selbe Person steckt.Hab hier die Tage Mal was von verifizieren der Namen gelesen.Dem würde ich sofort zustimmen um das rumtrollen zu unterbinden.

  10. Guter Titel “ Mein Leben mit Depeche Mode „

Kommentare sind geschlossen.