Home / Depeche Mode News / „SPIRITS in the Forest“ bei iTunes
Ab 17. Dezember

„SPIRITS in the Forest“ bei iTunes

Depeche Mode kündigte am Dienstag an, dass der Kinofilm „SPIRITS in the Forest“ ab dem 17. Dezember 2017 bei iTunes erhältlich sein wird.

Laut der Ankündigung könnt ihr den Film von Meisterregisseur Anton Corbijn entweder kaufen oder ausleihen. Ob der Film zu einem späteren Zeitpunkt auch auf anderen Plattformen verfügbar sein wird, ist nicht bekannt. Auch Informationen über eventuelle Pläne zur Veröffentlichung des Films auf DVD oder als Blu-Ray liegen uns nicht vor.

Fans konnten „SPIRITS in the Forest“ Ende November weltweit an nur drei Tagen in ausgewählten Kino zu sehen. 

Hier könnt ihr „SPIRITS in the Forest“ bei iTunes vorbestellen: https://geni.us/SpiritsInTheForest

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

75 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. denke das wir

    Die 6 fand noch in weiteren kinofilmen spaeter sehen. Solche Schauspieler nutzen solche produktionen gerne als sprungbrett. Koennte mir auch spinoffs eines jeden einzelnen Vorstellen. Solche Fans sind premium Fans. Die findet man nicht an jeder Ecke.

    • Aber so was von. Es war schon ganz richtig, nicht irgendwelche Otto Normalos zu bringen, sondern Fans der ersten Stunde, denen man schon ansieht, dass bereits in den 80ern Dark daher kamen. Ich warte jetzt nur noch auf eine Home-Story von Ilona, Süsse, FCDM und Co.! Arbeitstitel: Unser Leben als Elite-Fans optisch wie geistig, seit 2001!

      • Oder der Titel: Ich höre eigentlich nur Silbermond, Revolverheld, Christina Stürmer, Helene Fischer, Ed Sheeran und Deutsch-Rap und bin zufällig mal über einen Depeche Mode Song gestolpert.

    • Frechheiten gehn immer wohl !

      Warum werden hier die Silbermonde und die Revolverhelden angemacht ? Ebenso ist Ed Sheraan ein richtig guter . Man kann ruhig viele gute Mukke hören und nicht nur von einem Produentzen.

      • Schmier dir deine Silbermonde und Pistolenhelden am besten dahin wo die Sonne niemals scheint.

        Die echten Depeche Mode Fans haben sich damals sicher auch keine Modern Talking, Münchener Freiheit, Wolfgang Petry oder Hansi Hinterseer angehört.

  2. The 12" Singles Box-Set Depeche Mode

    Dinkelmond

    Hallo,
    meine Frage passt nicht zum Thema. Ich habe zwei Box-Set gekauft und jetzt habe ich Eines von Sony aus Deutschland, und Eines von Rhino aus den USA. Werden in anderen Ländern auch noch Box-Set hergestellt? Gibt es da jetzt Sound oder Druck unterschiede? Wo lese ich so etwas am Besten nach?

    Move Dinkelmond

      • Discogs

        Dinkelmond

        Hallo Elysium,
        Danke für Deine Antwort. Dort kann ich mich über veröffendlichte Alben informieren.
        Vielen Dank

        Move Dinkelmond

      • Inhalte vergleichen

        Dinkelmond

        Hallo Elysium, über die Mode-Box finde ich keine Angaben mehr, ist das richtig? Oder suche ich nicht Gut genug?
        Soweit so Gut. Wenn ich z.B. auf Amazon Bestelle bekommen ich nur die Angabe Label Sony music Catalog ( Sony Music )
        Wie weis ich welche der Drei Black Celebration Boxen das ist.
        Oder muss ich jedesmal Eine kaufen, und wenn es nicht die richtige ist, diese wieder zurückschicken?

        Move Dinkelmond

    • Hi Dinkelmond, hä ? da sind doch alle Angaben drin, welche Songs jeweils enthalten sind usw. ganz unten bei Titel (Format) wo die jeweiligen Versionen gelistet sind, natürlich die Links anklicken.

      https://www.discogs.com/search/?q=Depeche+Mode++The+12„+Singles&type=all

      Bei Amazon Deutschland wird wohl in der Regel die Europe Version geliefert werden, ob man über Umwege auch die US Ausgaben von Sire, Rhino Records geliefert bekommt entzieht sich meiner Kenntnis, eventuell fallen da auch Zollgebühren ec. an.

  3. I Tunes... Netflix??

    Läuft der Film denn nur bei ITunes? War nicht auch Netflix angekündigt?? Weiss da jemand mehr…

  4. Kino / free TV

    Ist doch normal, irgend wann kommt fast jeder Kinofilm auch im free TV.
    Wieso soll dieser nur ausschliesslich an 1 zwei Abenden im Kino zusehen sein und sonst nicht?

    Cheers

    • Klar dass diese DM Wixer wieder nichts besseres wussten als das Ding bei itunes anzubieten. DM ist scheisse.

      • Macarena

        … dann geh doch zu Netto!
        … und spare Dir solche Kommentare ?

  5. Konzert

    Bin ja mal gespannt wann es das Konzert endlich mal
    auf DVD oder Blu-ray zu kaufen gibt…noch nie musste
    so lange auf ein Konzert Mitschnitt warten.

    • Ich verstehe diese schleppende Veröffentlichungspolitik seitens der Plattenfirma, der Band und dem Management auch nicht, es scheint völlig egal zu sein ob und wann das Ding nun raus kommt. ?

      • Genau so ist es wie du sagst. Es ist das erste Mal,
        (glaube ich) dass wir so lange warten müssen auf
        die neue Tour-DVD/Blu-ray nach Beendigung der Tour!
        Ich würde mir wünschen, dass DM ihr ganzes „Management“
        in die Wüste schickt und es komplett erneuert!!! ;)

    • Wer kauft sich so eine Film schon auf DVD-Disqk. Dise Film ist nichts werte und ist für Dumme Leute.

      • Ja, genau! Und da Du nämlich ein helles Köpfchen bist ist der Film überhaupt nichts für Dich! Lass den Film lieber so dumme Leute wie beispielsweise mich ansehen. Ich fand ihn hervorragend (und würde ihn mir auch auf DVD kaufen), aber ich bin halt auch nur ein dummer Leut!

  6. Ein der besten konzi-films

    Sehr guter konzi-film mit allen guten liedern. Warum nicht im fernsehn?

  7. War ja abzusehen -

    Zuerst Leute ins Kino locken mit dem Versprechen eines einzigartigen Kino-Konzert-Events und ein paar Millionen an Extra-Premium Ticketpreisen absahnen, letztlich eine durchschnittliche HDTV-Doku abliefern und dann das ganze auf sämtliche Streaming-Plattformen verteilen (wo der Film eigentlich von Anfang an hingehört hätte) und das Event-Konzept vollends Lügen strafen.
    Also ich finde man kann sowohl den Film selbst als auch seine relativ zynische Marktstrategie auch kritisch sehen.
    „Lie to me“ but done without „sincerity“ – All for themselves, after all.

    • Seltsames Anspruchsdenken

      DM dürfen doch anbieten, was sie wollen, und wir alle dürfen uns überlegen, was wir davon haben und bezahlen wollen. So einfach ist das.

      Wenn DM das Geld in die Hand nehmen und eine solche Produktion bezahlen, brauchst du doch nicht zu erwarten, dass sie den Film dann verschenken. Du verschenkst deine Fähigkeiten doch auch nicht. Nein, auch du VERKAUFST, was du hast (z.B. deine Arbeitskraft) zum bestmöglichen Preis. Oder etwa nicht?
      Das ist nicht raffgierig, sondern freie Marktwirtschaft.

    • Nicht nachvollziehbar

      Also ich kann die Aussage von billigmode nicht nachvollziehen.
      Es war doch ein einzigartiges Kino-Event auch wenn der Film im Nachgang sonst wo läuft. Den Film auf einer großen Kinoleinwand zu sehen ist ein großer Unterschied zum Seherlebnis auf einer Streamingplattform und ganz ehrlich mir war nicht bewusst das ich mir für die 15 Euro für die Kinokarte irgendwelche Ansprüche, oder Mitspracherechte, was die weitere Verwendung betrifft, gesichert hätte.

      • Verstehe die ganze Aufregung nicht.
        Was soll die Heulerei, der Film war doch als Doku angekündigt.
        Wir waren/sind begeistert.

      • @R Tour

        guter Punkt mit den Ansprüchen und Mitspracherechten …Vielleicht noch ein Vetorecht, das irgendwo versteckt ist …

      • Ilona, wir wissen ja, dass du etwas hohl bist, doch der Film wurde zunächst einmal nicht als Doku angekündigt, sondern es wurde suggeriert, dass es ein Konzert-Film war.

      • Doku

        Der Film war nie als Konzertfilm angekündigt. Es gab anfangs das Gerücht das es ein Film im 101-Stil sein könnte und im weitesten Sinn ist er das ja auch, nur eben mit einem anderen Hintergrund und von und für erwachsene Menschen.

        „Spirits in the Forest“ wird weltweit am 21. November auf 2400 Leinwänden in über 70 Ländern zu sehen sein. In Deutschland und Österreich gibt es Zusatzshows am 24. November. Gezeigt werden Ausschnitte von den Berlin-Auftritten im Rahmen der „Global Spirit Tour 2017″. Der Film taucht laut Machern aber auch tief in die emotionalen Geschichten von sechs besonderen Depeche-Mode-Fans ein.“

        Ein Ausschnitt aus der Pressemitteilung vom September 2019 und genau das haben wir bekommen, Ausschnitte von den Berlin-Konzerten und sechs Fans.

      • Die korrekte Informationspolitik kam erst, als sich die meisten Fans schon die Karten geholt haben.

        Es wurde definitiv suggeriert, dass DM ein Konzertfilm veröffentlichen, wie du ja in deinem letzten Satz selbst zugibst.

      • Ausschnitte

        von den Berlin Konzerten suggeriert mir nicht das es sich um einen Konzertfilm handelt.

    • @billigmode

      Kritische Betrachtung ist ja in Ordnung, aber von „Lügen“ zu sprechen, passt nicht. Der Film war ein auf 2/3 Tage beschränktes Event. Jetzt den Film auf anderen Kanälen zu vermarkten, ist mehr als legitim. Du hast ein Produkt und willst es gut vermarkten. Den Film wird man zum Glück nicht bei Rossmann oder Dm zu kaufen bekommen, aber eine Veröffentlichung über Streaming-plattformen ist naheliegend. Kann Deine Aufregung & Wortwahl nicht verstehen. Das Musikbusiness ist am Ende keine „non profit organisation“, sondern eher das Gegenteil. Es gibt die gängigen Vertriebswege, zu denen zählen auch die Streaming-portale. Die muss man logischweise heutzutage mitnehmen, wenn Du das potenzial Deiner Zielgruppe maximal abschöpfen willst. Man kann es natürlich noch ein bisschen mehr ausschlachten, aber dafür ist bzw. war U2 mit ihrem Apple-Deal zuständig…

    • Seit wann ersetzt die Flimmerkiste eine Kinoleinwand?

      Seit doch froh dass wir den Film wenigstens einmal mit Publikum auf der grossen Leinwand sehen konnten. Ist doch was anderes als nur daheim auf 55″. Diese Gelegenheit würde ich mir für die Konzertmitschnitte auch mal wünschen…

  8. Hoffe auch ins Free TV

    Alle sollen das kucken koennen.

Kommentare sind geschlossen.