Home / Depeche Mode News / Soundsnippet von „Free“ im Netz

Soundsnippet von „Free“ im Netz

PreciousAuf der englischen Internetseite der Kaufhauskette Woolworths kann ein 30-sekündiger Soundschnipsel des Songs „Free“ angehört werde. „Free“ erscheint auf der Maxi-CD von „Precious“, das ab kommendem Freitag in den Läden steht.

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

213 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. „Nothings Impossible“ ist von nun an mein Favorite Track. Sabber, sabber, sabber, da verzichte ich freiwillig drauf Heu zu fressen. Da kehre ich lieber beim Bauern ein um Dave zu lauschen. Ein Hammer Song.

    So kaute er und ging;
    der Esel.

    @Steffen: Danke für das Feedback.
    @Graf: Wo war hast Du war! :-)

  2. ich hab gerade bei woolworth in die schnipsel rein gehört, ich glaube, da kommt was affengeiles auf uns zu…
    DM ARE BACK, juhuuuuuuuuuuuuu

  3. Ich merke schon wieder,

    die DM INQUISITION ist wieder unterwegs…

    „Lasst uns alle an Ihrer Allmächtigen Weisheit teil haben…“

  4. @andy bell (194)
    Wenn du ne Entscheidungshilfe brauchst: Hörproben gibt’s auch am Lauschtresen im CD-Shop – und zwar in guter Qualität und das komplette Album von vorn bis hinten! Nur so als Tip.

    @graf koks (179)
    Hab grad nen Kopfnickanfall.
    Mal sehn, ob ne Halsmanschette und 3x laut „Get The Balance Right“ rufen was nützen, damit ich dir nicht so oft zustimmen muss…

    Gruß, Shoy

  5. Ich kann auch schon nicht mehr mitzählen, wie viele Media Markt Gutscheine ich mir schenken lassen habe, weil durch diesen Euro ist alles anders, und ich habe auch manchmal das Gefühl, manche Überlegen nicht mehr…
    Ich habe mal für ne Doppel CD mal im Schnitt 32,-DM bezahlt… das war schon Schmerzgrenze… Heute sind für Normal und ein Digipack(Wo das Inlay gespart wurde) gleich ca.17,-€ kein Problem…

    Die Labels sollen mir bloß nicht die Ohren vollheulen, hätte ich mir das Geld von meiner CD Sammlung gespart, wäre ich wahrscheinlich auch schon Mercedes Fahrer…Brum,Brum…Brummm

  6. @andy bell : Na, ich kaufe mir das auch nicht… ich lasse mir alles schenken – das schont mein Portemonnaie und füllt meine Schränke…!

  7. Nennt mir ein driftigen Grund warum nicht vorher hören, für mich als 70% Fan ist das schon vorbei das ich mir alles hole von DM… Ich muß auch ehrlich gestehen, das ich mich trotzdem auf das Orginale „Free“ genauso freue als wenn ich es noch nicht kennen würde… Weil die Kopien aus dem Netz ersetzen nicht die CD-Qualität aber für mich die Kaufentscheidung…

    Und da sind manche Gruppen klar im Vorteil, die es Ihren Fans ermöglichen den Entwicklungsprozeß, über Hörproben mitzuverfolgen… Und dann gibts auch keine Neugier auf das was da kommen soll, sondern man kann es erahnen…

    Und dann ist die Natur des Menschen die „Neugier“ befriedigt, und ob es dann Vorab soviele illegale Versionen gibt, bezweifle ich…

  8. @janni: Nicht zu fassen! Da wird den Neugierigen doch glatt der Untergang der Welt in die Schuhe geschoben…Bete, das es bei Deiner Prophezeiung bleibt, denn sonst erlebst Du den 14.10. vielleicht nicht mehr und schwebst unwissend ins Nirvana…!
    Aber vertrau mir, die Welt dreht sich weiter, ganz egal, ob hier und da jemand nen Song gezogen hat!

  9. lustig !!!
    schön das ihr nichts besseres zu tuen habt
    als wie verückt die lieder zu bekommen.das album erscheint doch sowieso bald…und ich freue mich wenn ich mir das original gekauft habe und es zum ersten mal in meinen cd player schiebe…und der kommentar :warum sollte ichs nicht früher bekommen,wenn das möglich ist ? zieht auch nicht mehr.er ist arm.

    also dann ihr füchse…haut rein.ich hoffe die heutigen freiheiten kosten euch vor-freude ;-)

    „wir menschen sind was merkwürdiges,gieriges“

    „WORLD EATS ITSELF“

Kommentare sind geschlossen.