Home / Depeche Mode News / „Sounds of the Universe“ erscheint in drei Formaten

„Sounds of the Universe“ erscheint in drei Formaten

Sounds of the Universe
Sounds of the Universe erscheint am 17. April 2009
Depeche Mode haben am Freitag nicht nur die Daten zur Nordamerika-Tour bekannt gegeben, sondern auch Details zum kommenden Album „Sounds of the Universe“, das am 17. April veröffentlicht wird. Das Album wird als Standard-CD mit 13 Liedern und im Paket mit einer zusätzlichen DVD erscheinen, das u.a. eine 5.1-Abmischung des Albums enthält. Für Fans wird jedoch nur das Deluxe-Box-Set in Frage kommen, das jede Menge Demos, Remixes und Videomaterial bietet und keine Wünsche offen lässt.

Sounds Of The Universe – Standard-CD

Jetzt bei Amazon bestellen!

1. In Chains
2. Hole To Feed
3. Wrong
4. Fragile Tension
5. Little Soul
6. In Sympathy
7. Peace
8. Come Back
9. Spacewalker
10. Perfect
11. Miles Away / The Truth Is
12. Jezebel
13. Corrupt

Sounds Of The Universe – CD+DVD

Jetzt bei Amazon bestellen

CD
1. In Chains
2. Hole To Feed
3. Wrong
4. Fragile Tension
5. Little Soul
6. In Sympathy
7. Peace
8. Come Back
9. Spacewalker
10. Perfect
11. Miles Away / The Truth Is
12. Jezebel
13. Corrupt

DVD
Video
Sounds Of The Universe [A Short Film] (10.05)
Wrong (Promo-Video, 3.16)

Audio
Sounds Of The Universe im 5.1-Mix
In Chains – Minilogue’s Earth Remix
Little Soul – Thomas Fehlman Ambient Mix
Jezebel – SixToes Remix

Deluxe Box-Set

Jetzt bei Amazon bestellen.
Jetzt bei Indietective bestellen.

CD 1 – Sounds Of The Universe
1. In Chains
2. Hole To Feed
3. Wrong
4. Fragile Tension
5. Little Soul
6. In Sympathy
7. Peace
8. Come Back
9. Spacewalker
10. Perfect
11. Miles Away / The Truth Is
12. Jezebel
13. Corrupt

CD 2
Bonus-Tracks
1. Light
2. The Sun And The Moon And The Stars
3. Ghost
4. Esque
5. Oh Well

Remixes
6. Corrupt – Efdemin Remix
7. In Chains – Minilogue’s Earth Remix
8. Little Soul – Thomas Fehlman Ambient Mix
9. Jezebel – SixToes Remix
10. Perfect – Electronic Periodic Dark Drone Mix
11. Wrong – Caspa Remix

CD 3
Demos
1. Little 15
2. Clean
3. Sweetest Perfection
4. Walking In My Shoes
5. I Feel You
6. Judas
7. Surrender
8. Only When I Lose Myself
9. Nothing’s Impossible
10. Corrupt
11. Peace
12. Jezebel
13. Come Back
14. In Chains

DVD
Video
Making The Universe / Film (45.23)
Usual Thing, Try And Get The Question In The Answer (55.12)
Sounds Of The Universe [A Short Film] (10.05)
Wrong (Promo-Video – 3.16)
Studio Sessions:
Corrupt (4.08)
Little Soul (3.52)
Stories Of Old (3.24)
Come Back (6.05)

Audio
Sounds Of The Universe plus Bonus-Tracks im 5.1-Mix
1. In Chains
2. Hole To Feed
3. Wrong
4. Fragile Tension
5. Little Soul
6. In Sympathy
7. Peace
8. Come Back
9. Spacewalker
10. Perfect
11. Miles Away / The Truth Is
12. Jezebel
13. Corrupt

Bonus-Tracks
1. Light
2. The Sun And The Moon And The Stars
3. Ghost
4. Esque
5. Oh Well

Zusatzmaterial:
Spezielle zweiteilige, mit Folie überzogene Box
2 x gebundene Bücher mit jeweils 84 Seiten:
1. Buch: Alle Texte zu den Songs von „Sounds of the Universe“ – mit exklusiven Fotos von Anton Corbijn
2. Buch: Exklusive Foto und Schnappschüsse von Daniel Miller, Ben Hillier, Luke Smith und Ferg Peterkin.
2 x Exklusive Abzeichen aus Emaille.
1 x Poster
5 x Kunstkarten in Sammlerhülle
1 x Echtheitszertifikat

Doppel-LP + CD

Jetzt bei Amazon bestellen.

LP1:

A1. In Chains
A2. Hole To Feed
A3. Wrong

B1. Fragile Tension
B2. Little Soul
B3. In Sympathy

LP2:

A1. Peace
A2. Come Back
A3. Spacewalker
A4. Perfect

B1. Miles Away / The Truth Is
B2. Jezebel
B3. Corrupt

Album CD: Tracklisting wie Standard CD

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

152 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Also ich finde das neue Album einfach den absoluten Hammer. Aber gerade bei diesem Album gehen die Meinungen extrem weit auseindander! Ein Kumpel von mir meinte zum Beispiel, dass Wrong das einzig gute Lied auf dem Album wäre. Ich muss sagen, ich finde alle anderen deutlich besser als wrong!!! So ist das nunmal. Bei PTA tat ich mich deutlich schwerer, das Album von Anfang an gutzufinden. Mittlerweile finde ich es aber auch fantastisch. Ich bin mir sicher, wenn man das Album ein paar mal gehört hat, liebt man es. Und erst recht, wenn man die Jungs mit den Songs live gesehen hat! Leipzig, ich komme!!!

  2. hallo???
    mir schmerzt mein herz, wenn ich die bösen bewertungen von vielen von euch lesen muss

    *schnief*

    ich mag das album :).. ich mag es nciht nur, ich finde es traumhaft schön.. okay ^^ nicht alle songs.. peace od der komische sonne mond sterne song *rofl* sind echt grausam, aber iwas is ja immer ^^

    die jungs sind keine 18 mehr ;) u violator haben wir schon!!! .. die ham n menge durch gemacht im leben, dat kann man hören, is mir auch klar. alan is nunmal weg.. aber das auch nciht erst seit gestern!!! mir fehlt er auch, aber mir fehlt genau so auch weltfrieden ;), wenn ihr versteht was ich meine

    DM sind, wie immer, mit ihren songs um jahre der momentanen musikentwicklung vorraus, wenn ihr auch soweit sein, werdet ihr das album auch gern ham ;)
    bis dahin hört einfach etwas anders!

    lg aus hamburg

  3. Also, ich finde SOTU überdurchschnittlich gut! Was mir aber schon seit PTA nicht so ganz gefällt, ist generell der Sound! Vielleicht machen hier ja auch noch einige selber Musik! Ich benutze derzeit Logic 8 auf nem Imac, habe aber auch schon mit Cubase SX und Pro Tools LE Erfahrungen gesammelt! Die letzten beiden DM-Alben wurden meines Wissens nach mit Pro Tools aufgenommen! Und hier liegt meiner Meinung nach der Knackpunkt: Diese Software klingt mir persönlich irgendwie zu digital! Alan Wilder nutzt – soweit ich bei subhuman gesehen haben – Logic und klingt somit ne ganze Ecke besser bzw. wärmer – einfach voluminöser! Das liegt an der softwarebasierten Sound-Engine – da gibt es doch hörbare Unterschiede zwischen den Programmen!
    DM sollten das nächste Album lieber mit Logic aufnehmen! Dann dürfte es wieder richtig geil klingen!
    Am besten wäre aber generell so wie früher: Alles analog – von der Bandmaschine bis zum Mischpult! Die heutige Musik klingt generell viel zu “unantastbar”-digital!

  4. …es ist doch wie jedesmal wenn ein neues Album von den Jungs erscheint. Erst kritisieren alle, dann ebbt die miese Meinung ein wenig ab und schließlich findet es jeder geil.
    Nicht nur reinhören, sondern richtig hinhören!
    Gesangstechnisch erste Sahne! Der Sound ist weniger „poppig“, dafür intensiv.
    Wenn DM im gleichen Stil weitermacht wie die vorherigen Werke, hören sich irgendwann alle an den Sound satt und die Band geht in Vergessenheit wie z.B. blind passengers, etc.
    Auf zu neuen Sounds! Auf zu Sounds of the universe!
    …und natürlich die Deluxebox…

  5. habe heute auch mal reingehört und ich kann eure kritik überhaupt nicht verstehen – Es ist nicht das beste aber ein gutes album aber ihr wollt violator entwickelt euch mal weiter oder hört pet shop boys. PS : 65 euro die zahl ich gern!!!

  6. Um GOTTES WILLEN!!! Hatte die möglichkeit in das neue Album reinzuhören. Hätt ich das vorher gewusst, hätte ich mir die Entäuschung sicherlich erspart. Was ist nur mit den Jungs los? Warum weichen die bei jedem Album in eine andere Musikrichtung ab? Was soll den dieses neue „Gesülze“?? Ich kann es echt nicht glauben was die in den letzten 4 jahren gemacht haben!! Dieses komisches und einfallsloses Album???? Nein Nein Nein …….

  7. Das Album enthält keinen einzigen Hit. Die Melodien sind nicht besonders eingängig noch innovativ. Ich hätte nicht gedacht, dass ich so enttäuscht sein könnte. Denn das letzte Album hat mir sehr gut gefallen, SOTU ist zwar sehr düster aber es wird wohl das schlechteste DM-Album sein. Leider hat sich die traditionelle 4-jährige Wartezeit gespannt vor Vorfreude in Luft aufgelöst. Es klingt einfach wie Musik von langweiligen Familienvätern.

  8. Mit „Sounds“ hat die neue Scheibe nix zu tun & erst recht nix mit musikalischer Weiterentwicklung…mehr sag ich nicht dazu!! :o(

  9. Hallo,
    Vielleicht bin ich ja blind, aber wo / wie kann ich mal probehören?
    Hilft mir mal jemand, bitte

Kommentare sind geschlossen.