Home  →  News  →  „Sounds of the Universe“ erscheint in drei Formaten

„Sounds of the Universe“ erscheint in drei Formaten

Sounds of the Universe
Sounds of the Universe erscheint am 17. April 2009
Depeche Mode haben am Freitag nicht nur die Daten zur Nordamerika-Tour bekannt gegeben, sondern auch Details zum kommenden Album „Sounds of the Universe“, das am 17. April veröffentlicht wird. Das Album wird als Standard-CD mit 13 Liedern und im Paket mit einer zusätzlichen DVD erscheinen, das u.a. eine 5.1-Abmischung des Albums enthält. Für Fans wird jedoch nur das Deluxe-Box-Set in Frage kommen, das jede Menge Demos, Remixes und Videomaterial bietet und keine Wünsche offen lässt.

Sounds Of The Universe – Standard-CD

Jetzt bei Amazon bestellen!

1. In Chains
2. Hole To Feed
3. Wrong
4. Fragile Tension
5. Little Soul
6. In Sympathy
7. Peace
8. Come Back
9. Spacewalker
10. Perfect
11. Miles Away / The Truth Is
12. Jezebel
13. Corrupt

Sounds Of The Universe – CD+DVD

Jetzt bei Amazon bestellen

CD
1. In Chains
2. Hole To Feed
3. Wrong
4. Fragile Tension
5. Little Soul
6. In Sympathy
7. Peace
8. Come Back
9. Spacewalker
10. Perfect
11. Miles Away / The Truth Is
12. Jezebel
13. Corrupt

DVD
Video
Sounds Of The Universe [A Short Film] (10.05)
Wrong (Promo-Video, 3.16)

Audio
Sounds Of The Universe im 5.1-Mix
In Chains – Minilogue’s Earth Remix
Little Soul – Thomas Fehlman Ambient Mix
Jezebel – SixToes Remix

Deluxe Box-Set

Jetzt bei Amazon bestellen.
Jetzt bei Indietective bestellen.

CD 1 – Sounds Of The Universe
1. In Chains
2. Hole To Feed
3. Wrong
4. Fragile Tension
5. Little Soul
6. In Sympathy
7. Peace
8. Come Back
9. Spacewalker
10. Perfect
11. Miles Away / The Truth Is
12. Jezebel
13. Corrupt

CD 2
Bonus-Tracks
1. Light
2. The Sun And The Moon And The Stars
3. Ghost
4. Esque
5. Oh Well

Remixes
6. Corrupt – Efdemin Remix
7. In Chains – Minilogue’s Earth Remix
8. Little Soul – Thomas Fehlman Ambient Mix
9. Jezebel – SixToes Remix
10. Perfect – Electronic Periodic Dark Drone Mix
11. Wrong – Caspa Remix

CD 3
Demos
1. Little 15
2. Clean
3. Sweetest Perfection
4. Walking In My Shoes
5. I Feel You
6. Judas
7. Surrender
8. Only When I Lose Myself
9. Nothing’s Impossible
10. Corrupt
11. Peace
12. Jezebel
13. Come Back
14. In Chains

DVD
Video
Making The Universe / Film (45.23)
Usual Thing, Try And Get The Question In The Answer (55.12)
Sounds Of The Universe [A Short Film] (10.05)
Wrong (Promo-Video – 3.16)
Studio Sessions:
Corrupt (4.08)
Little Soul (3.52)
Stories Of Old (3.24)
Come Back (6.05)

Audio
Sounds Of The Universe plus Bonus-Tracks im 5.1-Mix
1. In Chains
2. Hole To Feed
3. Wrong
4. Fragile Tension
5. Little Soul
6. In Sympathy
7. Peace
8. Come Back
9. Spacewalker
10. Perfect
11. Miles Away / The Truth Is
12. Jezebel
13. Corrupt

Bonus-Tracks
1. Light
2. The Sun And The Moon And The Stars
3. Ghost
4. Esque
5. Oh Well

Zusatzmaterial:
Spezielle zweiteilige, mit Folie überzogene Box
2 x gebundene Bücher mit jeweils 84 Seiten:
1. Buch: Alle Texte zu den Songs von „Sounds of the Universe“ – mit exklusiven Fotos von Anton Corbijn
2. Buch: Exklusive Foto und Schnappschüsse von Daniel Miller, Ben Hillier, Luke Smith und Ferg Peterkin.
2 x Exklusive Abzeichen aus Emaille.
1 x Poster
5 x Kunstkarten in Sammlerhülle
1 x Echtheitszertifikat

Doppel-LP + CD

Jetzt bei Amazon bestellen.

LP1:

A1. In Chains
A2. Hole To Feed
A3. Wrong

B1. Fragile Tension
B2. Little Soul
B3. In Sympathy

LP2:

A1. Peace
A2. Come Back
A3. Spacewalker
A4. Perfect

B1. Miles Away / The Truth Is
B2. Jezebel
B3. Corrupt

Album CD: Tracklisting wie Standard CD

Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

152 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Schau mal bei amazon uk nach da gibt es die für umgerechnet 50 Euro! Leider versenden die nichts ins Ausland,sollst nämlich hier die teure box kaufen.

  2. wer sich da eine goldene nase verdient liegt doch auf der hand. aber sind es nicht 80 euro bei i.t.?
    habt etwas geduld und wartet darauf dass die box bei anderen großen händlern angeboten wird. bin mir total sicher dass es sie dann in D auch für 70 euro, wenn nicht weniger, geben wird.
    50 in UK!? muss ich gleich mal checken.

  3. Finde es unverschämt das die Box bei uns 75 Euro kosten soll und in Großbritanien nur um die 50 Euro! Wer verdient sich da wieder eine goldene Nase?

  4. Hi,hab grad mal den Indie-shop wegen der deluxe box angeklickt,war aber nichts abgebildet oder dergleichen imgegensatz zugestern,seltsam!? Weis einer was genaues,hätte sie gern bestellt!

  5. es soll eine doppel LP inkl. album CD geben.

    ich halte mich mit dem vorbestellen der box noch zurück. finde den i.t.-preis ziemlich hoch. ein anderer großer internetversandhandel könnte ihn bestimmt noch ein ganzes stück unterbieten. die machen mit dem dm-kram dann ein riesengeschäft.

  6. hi,
    würde mich auch über vinyl freuen. weis jemand was näheres, ob es eine vinyl version geben wird?
    lg

  7. mir kommt nur vinyl ins haus. beim letzten album wurde mir auch erst mitgeteilt, dass es kein vinyl geben wird. und was kam dann? dann hab ich die disc´s wieder verkauft. sollte es kein vinyl geben kaufe ich auch nichts mehr.

    !!!!save the vinyl!!!!

  8. habe gestern die special box vorbestellt . und wems zu teuer ist solls lassen. dieses gemecker immer daselbe. mfg

  9. Krass !

    Habe mir grade auf myspace.com das neue Video zu „WRONG“ angesehen…leider kann man jetzt schon sagen, das es sicherlich so nicht bei MTV oder VIVA gezeigt werden wird…mit der Begründung „zu heftig“ oder so…

    Schade,das einige gute Sachen durch den Index vermasselt werden.

    Freue mich sehr auf das Album… Den Preis für die Deluxe Edition finde ich persönlich zu hoch…aber das muss ja jeder selber wissen…

    Gruß
    Sandra

  10. Also wenn ich den Beitrag von subHuman lese, fällt mir nicht mehr viel ein, außer das Er vielleicht mal seine Scheuklappen aufmache sollte und mal auf den Kalender schaut da steht mitlerweile 2009 statt 1990 drauf. Remixe noch als Band selber zu machen ist sowas von Altbacken und dumm. Andere Musiker und Produzenten haben eine andere Sichtweise und geben den Songs eine ganz neue Struktur und erschließt zum Teil auch ein Neues Publikum. Denn es gibt auch sehr viele die mit den normalen Songs nichts anfangen können.
    Ich freu mich sehr auf das Neue Album und es wird ne Rakete…

Kommentare sind geschlossen.