Home / Depeche Mode News / Soulsavers begleiten Depeche Mode auf Herbsttour

Soulsavers begleiten Depeche Mode auf Herbsttour

SoulsaversDie britische Formation „Soulsavers“ wird Depeche Mode als Vorgruppe – mit Ausnahme der Konzerte in Lissabon und Genf – während der Herbsttour begleiten. Hinter Soulsavers verbirgt sich ein Produzenten- und Remixteam um die beiden Musiker Rich Machin und Mark Lanegan. Ihre Musik ist ein melancholischer Mix aus Hip-Hop, Rock, Country, Soul und Gospel. Auf ihrer MySpace-Dependance könnt Ihr Euch einige Songes ihres inzwischen dritten Albums „Broken“ (Amazon | iTunes) anhören. Außerdem haben wir Euch drei Videos zum antesten rausgesucht.

Depechmode.de meint: Mit Soulsavers präsentieren Depeche Mode eine echte Überraschung für die Herbsttour und beweisen ein weiteres Mal ihr Händchen für exzellente Musik. Das britische Duo ist dem breiten Publikum bisher nicht bekannt – das dürfte sich jetzt schnell ändern. Und es ist den beiden Musikern zu gönnen, die sich wohltuend vom musikalischen Allerlei abheben und schon nach dem ersten Hören einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Ihren düsteren und melancholischen Lieder sind der ideale Soundtrack zu grauen Novembertagen.

Unbalanced Pieces (Featuring Mark Lanegan and Mike Patton)

Soulsavers-Unbalanced Pieces

You will miss me when I burn

Soulsavers- You Will Miss Me When I Burn

No Expectations

Soulsavers 'No Expectations'

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

DQo8ZGl2IGNsYXNzPSJzcC1hZC0tY29udGVudGFkX19mb290ZXIiPg0KCTxpbnMgY2xhc3M9ImFkc2J5Z29vZ2xlIg0KCSAgICAgCXN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmJsb2NrOyB0ZXh0LWFsaWduOmNlbnRlcjsiDQoJICAgICAJZGF0YS1hZC1sYXlvdXQ9ImluLWFydGljbGUiDQoJICAgICAJZGF0YS1hZC1mb3JtYXQ9ImZsdWlkIg0KCSAgICAgCWRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItODU2MTgxNDYxMjcwOTgxNCINCgkgICAgIAlkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjM5Njc5MTI5MDAiPjwvaW5zPg0KCQk8c2NyaXB0Pg0KCSAgICAgCShhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQoJCTwvc2NyaXB0Pg0KPC9kaXY+DQo=

77 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Freue mich schon riesig auf das Konzert in Bremen…Egal welche Vorband es dort sein wird! Achso und auf meine Live-CD aus Hamburg warte ich immernoch! Inzwischen schon seit 5 Wochen…

    DM FOREVER AND EVER AND EVER!!!

  2. also ich muss jetzt mal sagen das die jungs sich schon mal besser anhören als polarkreis18 als vorband…werd mich ja live in nürnberg davon überzeugen können!

  3. @Michael Müller

    bin völlig Deiner Meinung !!

    Ich fand dieses Ausbuhen auch immer sehr peinlich.

  4. Soulsavers! Großartig!!! Ich hoffe inständig, daß the one and only MARK LANEGAN auch tatsächlich mit dabei sein wird. (Ich glaube es fast nicht. Weiß jemand mehr?) Wobei ich aber einräumen muß, daß es für ein Depeche Mode Publikum fast gewagt ist, sowas als Support zu engagieren. Hmm und als „Anheizer“ wohl definitiv zu ruhig. Naja ich freue mich jedenfalls. Wollte sie mir vor kurzem sowieso in Berlin anschauen und hatte es nicht geschafft.

    @yamarioha
    HA! Habe ich doch richtig gehört! Ich dachte schon ich fantasiere… Ist das ein bekannter RMX oder was neues? Sorry, ich bin wirklich ein großer DeMo-Fan, aber nicht so nerdy, daß ich jeden RMX kennen würde… Gefällt mir aber. =)

  5. Moin,

    ich war nun schon drei mal in Erfurt und ein mal in Leipzig……und da wurden die Vorbands eigendlich nicht ausebuht!!!!! Aber 2003 (paper monsters) der zugedröhnte Bühnen und Publikumrotzer in seinm Latexanzug hat mich persönlich ganz schön angenervt….

  6. …irgendwie werd ich das Gefühl nicht los, Michael Müller ist Polarkr. incognito…
    ;DD

  7. @ Manuela (Kommentar 37)
    Zitat: „Denn Depeche Mode kommen auf der Bühne!!!“ Sorry, so sehr ich die Jungs auch liebe, aber DAS will selbst ich nicht sehen. Gemeint ist wohl, dass sie auf DIE Bühne kommen…

  8. Dm haben ja auch vor der Tour mit der Idee gespielt,einfach anstatt einer Vorband einen Film über die Karriere der Band auf der Leinwand zu zeigen!!! Der Film wäre von Anton Cobijn zusammengestellt worden… Das wäre vielleicht eine Option für die Herbsttour geworden!!!

    DM FOREVER AND EVER AND EVER!!!

  9. Kann mir jemand sagen, wo man die Mitschnitte der Konzerte erhält? Ich war in Hamburg und würde sie mir somit gerne bestellen. Gruß Tilli

  10. @59: Die eingeforderte Toleranz vermisse ich allerdings in deinem Beitrag doch sehr stark.

    Bin aber auch deiner Meinung, dass Ausbuhen inaktzeptabel ist. Nur hatten beispielsweise M83 einen eher mäßigen u. sehr emotionslosen Auftritt in Frankfurt. Für mich vergeudete Zeit.

    Bin dann auch eher für DM-Remixe zum „Aufheizen“, wobei es sicherlich nicht so schwierig sein kann, eine vernünftige, gute Vorgruppe zu finden.

    See you in Mannheim.

Kommentare sind geschlossen.