Neues vom internationalen Synth-Trio

Seadrake “Something Durable”

Die Elektropop-Band Seadrake hat mit “Something Durable” einen Vorboten für das kommende Album “Isola” vorgelegt. Das Trio, bestehend aus dem Schweden Rickard Gunnarsson, dem Südafrikaner Hilton Theissen und dem Deutschen und nun Wahlschweizer Mathias Thürk, hatte mit der Single “Lower Than This (Someday)” zusammen mit Seabound-Sänger Frank M. Spinath einen Achtungserfolg in den einschlägigen Charts (#4 German Electronic Web Charts und #12 German Alternative Charts). Nun legen die Drei nach. Herausgekommen ist ein schneller und eingängiger Synthie-Stomper. Das Single-Paket beinhaltet vier gelungene Remixes, u.a. von Rico Hüllermeier (De/Vision, Visage und Alphaville) und Mehdi Bagherzadeh (LOWE, Miyane) und ist digital und als Limited CD-Single erhältlich.

Hier könnt Ihr den Song hören:

SEADRAKE – Something Durable (Single Edit)

<

Letzte Aktualisierung: 30.12.2017 (c)

 Henning Kleine
Henning (Jahrgang 1976) arbeitet als TV-Journalist in Hamburg. Er ist Synthie-Pop Liebhaber und großer Fan der Pet Shop Boys.

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.