Home > Magazin > Röyksopp haben noch mehr „Profound Mysteries“ auf Lager

Zweites Album in 2022

Röyksopp haben noch mehr „Profound Mysteries“ auf Lager

Es hatte sich ja schon angedeutet, wir hatten auch bereits darauf hingewiesen: Watch out, das wunderbare „Profound Mysteries“ wird nicht alles gewesen sein, was Röyksopp in diesem Jahr vom Stapel lassen!

Die Produktivität war offensichtlich hoch da oben im Norden. Also wird es am 19. August „Profound Mysteries II“ geben, ein komplettes zweites Album, „eine direkte Fortsetzung des ersten Teils. Wiederkehrende Themen wie Liebe und Verlust, Verzweiflung und Versöhnung werden in eine esoterische Verbeugung vor jenen Künstlern und Genres verpackt, die uns in all den Jahren geprägt haben.“ (Svein Berge & Torbjørn Brundtland).

Es wird wohl wie bei Teil 1 wieder eine ordentliche Bandbreite an Sounds geben, das kann man bereits an den beiden Vorabstücken erkennen. Da wäre zunächst „Sorry“, bei dem man erneut (wie auf „The Inevitable End“) mit der markanten Stimme von Jamie Irrepressible gearbeitet hat:

Röyksopp - 'Sorry' ft. Jamie Irrepressible (Official Visualiser)

Für die Freunde des clubbigeren Röyksopp-Stoffes gibt es aber auch etwas. Mit Neuzugang Karen Harding geht es auf „Unity“ ganz tief zurück in die 90er Jahre:

Röyksopp - 'Unity' ft. Karen Harding (Official Visualiser)

Und hier noch die komplette Tracklist von „Profound Mysteries II“:

01. Demiclad Baboons
02. Let’s Get It Right feat. Astrid S
03. Unity feat. Karen Harding
04. Oh, Lover feat. Susanne Sundfør
05. Sorry feat. Jamie Irrepressible
06. Control
07. It Was A Good Thing feat. Pixx
08. Remembering The Departed
09. Tell Him feat. Susanne Sundfør
10. Some Resolve

Wir sind gespannt! Ihr auch?

„Röyksopp – Profound Mysteries II“ vorbestellen:

profoundmysteries.royksopp.com

www.facebook.com/Royksopp

Thomas Bästlein

Thomas Bästlein schreibt (früher unter dem Spitznamen Addison) seit Anfang 2007 für depechemode.de. Hauptberuflich arbeitet er im öffentlichen Dienst. Du kannst Thomas online bei Facebook treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten erfolgt gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.