Home > Round-up zum neuen Depeche Mode-Album „Memento Mori“
Round-up

Das wissen wir über das neue Album „Memento Mori“ von Depeche Mode

Erscheinungsdatum

Das 15. Studioalbum von Depeche Mode erscheint im Frühjahr 2023.

Deluxe-Edition

Das Album wird 12 Songs enthalten. Weitere Songs sollen auf deiner Deluxe-Edition veröffentlicht werden.

Die erste Single

Als erste Single wird wahrscheinlich der Song „Ghosts Again“ (Arbeitstitel) ausgekoppelt.

137 Kommentare

  1. @Marcus

    ….ja das ist wirklich armselig….aber man sieht ja an den Icons genau welcher FAKE ist…das hat MM2023 … schon sehr schön kommuniziert…ich hoffe das Sven wirklich mal die Hinweise umsetzt…und ja wir sehen uns am 07.07.2023 vor dem Stadion ;) LG und Stay Depeched!

    Antworten
    • Ich habe die Verbesserung des Kommentarbereichs als To-do auf dem Schirm, eine einfache Lösung dafür gibt es aber nicht. Ein, zwei Ideen verfolge ich, bin aber für ale Vorschläge offen.

    • @Sven Plaggemeier

      Hallo Sven ….lieben Dank für das Feedback…:))

      Ich habe mal etwas aus dem Post von MM2023 von vor einer Woche rauskopiert…vielleicht hilft Dir das ja…wie wäre es ansonsten mit einer persönlichen Anmeldung für jeden Nutzer unter nur 1 Mail mit nur 1 persönlichen Account…mit eigenem Icon…was dann auch nicht mehr zu ändern ist…naja ich meine ja nur! LG

    • @Sven Plaggemeier

      …– Anmeldezwang einführen
      – Alternativ: Gravatare wieder einführen
      – Moderatoren ernennen, die Sven unter die Arme greifen
      – Filter anwenden, der z. B. Gossensprache oder beleidigende Begriffe erkennt und die Beiträge rausfiltert

      Das war der Post…von MM2023…nur eine Idee!

    • Habe den schlecht gespielten „Streit“ in Richtung MM, mit dem C. eingeführt wurde nicht
      verfolgt. Frage: Ist real C. lila, grün oder rose?

  2. Halo
    The Story Behind Depeche Mode’s Violator
    For Andy ‚Fletch‘ Fletcher
    Das Buch auf der einen Seite heißt halo, das Buch auf der anderen Seite heißt Langenscheidt. Mein Schulenglisch wird auf die Probe gestellt. Ich höre den Englischlehrer schon fluchen….
    Schauen wir mal….

    Antworten
  3. WER hat denn bitte unter meinem Pseudonym „C“ vor 8 Stunden den Post geschrieben….also ICH war es definitiv nicht…jetzt wird es ja echt verrückt…ich lach mich kaputt:)

    Antworten
    • das ist so armselig....

      @real „C.“: lass Dich nicht drauf ein – eventuell wäre es doch ganz vorteilhaft, wenn wir uns hier registrieren und doch wieder mit Logins arbeiten müssen, um dadurch die Namen zu schützen. Ich spreche Sven mal drauf an, falls er es nicht ohnehin hier mitbekommt.

      Dann hätten es die gelangweilten (oder langweiligen?) Menschen ohne echte Hobbies wenigstens nicht ganz so einfach anderen auf den Keks zu gehen und das Kindergartenniveau ihrer eigenen Wohnstube in die Welt zu tragen. („hahahahahaha….denen hab ich es aber gezeigt- ich bin ja so toll und schlau und überhaupt! Und die wissen auch nicht, dass sonst keiner mit mir spielen will“)

      so long – wir sehen uns kommendes Jahr ;o)

  4. Depeche Mode

    Ist ein geiler Name
    Punkt

    Verschwende deine Lebenszeit nicht damit, über sinnlose Sachen nachzudenken Oder dich darüber aufzuregen.

    Antworten
    • Das Box Set kam an und ich geniesse gerade einen ganz wunderbaren Moment…nichts regt mich auf und nichts lenkt mich ab….

  5. Ich hoffe das Dave und Martin die Posts zur „Namensänderung/Umbenennung“einfach niemals lesen werden…das ganze Thema ist sowas von lächerlich…und weiter diskutieren lohnt sich nicht xxx

    Antworten
  6. Sie könnten sich einfach „DM“ nennen, da sie jetzt nur zu zweit sind.
    DM steht für Dave und Martin.
    Als neuer Bandname fände ich das gut.

    Antworten
    • oder D&M (DandM, MfeaturingD, DaMa). Ein neuer Name sollte schon her, wobei der bisherige auch viel zu lang und nicht mehr zeitgemäß ist.

    • Lasst den Namen....

      Depeche Mode, weshalb umbenennen? Totaler Quatsch – die Gruppen behalten doch alle ihren alten Namen wenn Mitglieder sterben oder die Gruppe verlassen. Legt einer von euch seinen Familiennamen ab wen der Partner gestorben ist???????

      Depeche Mode ist nun mal auch eine Marke

    • Depeche Mode bleibt Depeche Mode!

      @topfahnder, eben oder wie viele Firmen müssten sich ständig umbenennen nachdem der ursprüngliche Firmengründer/Chef verstorben ist. Völliger Kappes hier!

    • Es

      sollte ein Name sein der allen gut gefaellt. Fortschrittlicher waere es schon. Etwas das zum Blues passt aber auch rockig klingt. sollen einen Wettbewerb ausschreiben.

    • EINIGEN WIR UNS AUF: "GA-GO!"

      Also mir gefällt „GA-GO!“ sehr gut und ich würde gerne wissen was die Band dazu meint. Alternativ ging noch „DeMo!“

    • Depeche Mode

      Depeche Mode sind einfach Depeche Mode.
      Gar keine Diskussion nötig.

  7. Moderator

    Ich würde das machen, dann herrscht hier wieder Zucht und Ordnung ;-).

    Nein im ernst, der aller größte Schwachsinn wird doch eh gelöscht (betrifft manchmal sogar mich ;-)) und den Rest ignoriert man halt. Geht doch die Welt nicht von unter und sollte man alles auch nicht so ernst nehmen.

    Antworten
    • Du hast

      dich mit der Phalanx eingelassen…
      Cpt.? pff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten erfolgt gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.