Röyksopp und Susanne Sundfør covern Ice Machine!

Ihr habt genug von all den Coverversionen der Songs von Depeche Mode. Ach kommt, eine geht noch! Vor allem, wenn sie so gelungen ist wie hier!

Im norwegischen Fernsehen haben zwei der aktuell angesagtesten Acts des Landes einen gemeinsamen Auftritt hingelegt – zum 10-jährigen Jubiläum der beliebten Lydverket-Show – und dabei nicht nur die kommende Single von Röyksopp performt (die auch von Susanne Sundfør gesungen wird, mehr dazu verraten wir euch hier), sondern außerdem eine ganz reizende Version von „Ice Machine“ dargeboten. Doch seht selbst:

Röyksopp featuring Susanne Sundfør – Ice Machine

Wie gefällt’s euch und was sind eure liebsten DM-Coverversionen?

_________________________________________________________________________

Jetzt Susanne Sundfør – The Silicone Veil (oder auch Musik von Röyksopp...) bei Amazon bestellen

www.susannesundfor.com
www.royksopp.com

Letzte Aktualisierung: 1.12.2012 (c)

 Addison
Addison heißt eigentlich Thomas Bästlein und schreibt seit Anfang 2007 für depechemode.de. Hauptberuflich arbeitet er im öffentlichen Dienst. Du kannst Thomas online bei Facebook treffen.

95
Kommentare

Anzeige
  1. Andre´
    2.12.2012 - 8:27 Uhr
    60

    Sehr schön!

    Super,klingt geil!
    Aber Ihr seid und bleibt die besten Depeche Mode!!!

    Und bald seid Ihr in Leipzig…
    Wird Zeit

    LG Andre´

  2. testcase
    2.12.2012 - 6:44 Uhr
    59

    @nodisco
    Das könnte in der Tat gut passen – die haben wohl tatsächlich genau die richtigen Sensibilitäten zwischen ganz einfacher Popmusik und leicht kühl/melancholisch.
    Nur… was würden sie wohl mit „What’s your name?“ machen :)

  3. nodisco
    2.12.2012 - 1:20 Uhr
    58

    Dave, Martin, Andy…ich liebe euch….das Leben besteht aus höhen und tiefen…you know????????????????

    think positiv !!

  4. nodisco
    2.12.2012 - 0:42 Uhr
    57

    Röyksopp sollten mal Speak and Spell covern..habe da so eine Idee…!!!!

  5. schockmock
    1.12.2012 - 22:46 Uhr
    56

    Nachtrag:

    anstatt irgendwelcher Talentshows…..die keiner braucht

  6. schockmock
    1.12.2012 - 22:43 Uhr
    55

    ..da ich mich immernoch über das megamäßig geile Cover freue (bis jetzt ca 276 mal gehört) würde mich mal ein Statement von depeche mode diesbezüglich interessieren ….

    Vielen Dank an depechemode.de, vielen Dank für´s Video

  7. Darksister
    1.12.2012 - 22:35 Uhr
    54

    Auch mein DEMO FAVORIT ; nicht schlecht GECOVERT, aber DEMOS VERSION ist am besten.
    DEMO“ Icemachine“ ist kraftvoller und ich bin bei dem Song in DAVES STIMME total versunken, das gibt bei mir MEHR FEELING; ich spür bei dieser COVERBAND noch nicht mal ne GÄNSEHAUT :-(((

  8. costasextra
    1.12.2012 - 21:32 Uhr
    53

    @ cmt. 41

    martin,bin ganz deiner meinung.ich verreise dich hiermit nach BALI. ;.))))

  9. costasextra
    1.12.2012 - 21:24 Uhr
    52

    HAMMER.

  10. öxmöx
    1.12.2012 - 19:09 Uhr
    51

    Der mit Abstand bestgecoverte depeche mode Song den ich je gehört habe. Da passt alles zusammen und die Stimme…die haut mich um !! SUPER

    PS: höre depeche mode seit 1983 (nur mal so)

1 4 5 6 7 8 10