Coronavirus

Rock & Roll Hall of Fame: Einführungszeremonie wird verschoben

Foto: Carl Studna

Eigentlich sollten Depeche Mode Anfang Mai feierlich in die die Rock & Roll Hall of Fame eingeführt werden und dort sogar einige Songs live auf die Bühne bringen. Doch daraus wird erstmal nichts. Wegen des Coronavirus wird die Induction Ceremony auf unbekannte Zeit verschoben.

Covid-19 ist längst auch in den USA angekommen. Am Freitag rief Präsident Donald Trump den nationalen Notstand aus. Wie in Europa fallen zahlreiche Veranstaltungen aus und Einrichtungen schließen vorsorglich für mehrere Wochen, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Auch das Museum „Rock & Roll Hall of Fame“ schließt seine Pforten vorerst vom 14. März bis zum 27. März.

Zum Schutze von Musikern, Zuschauern und Mitarbeitern sagten die Verantwortlichen außerdem die Einführungszeremonie , die am 2. Mai im Public Auditorium in Cleveland (Ohio) stattfinden sollte, ab. Sie soll später im Jahr nachgeholt werden.

Letzte Aktualisierung: 14.3.2020 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

262
Kommentare

  1. dr.cornetto
    27.3.2020 - 11:50 Uhr
    40

    Entäuschung..

    bei Dir,auf ganzer .naja linie will ich jetzt nit schreibe..
    roll halt schneller…
    all the best:)
    The Winner takes @all

    • Violation 2020
      27.3.2020 - 12:06 Uhr
      40.1

      Spaßvogel

      R Tour hat vollkommen Recht… Du „Winner“. ;-)

      Kannst Du dir mal bitte einen lesbaren Schreibstil angewöhnen? Nichts für ungut, aber bei deinem Geschreibsel bekommt man ja Augenkrebs.

      • dr.cornetto
        27.3.2020 - 12:10 Uhr

        is halt

        für abiturienten..bundesweit,also ,für jeden was dabei,ob hessen.bawü,bayern…bin ja froh ,des wir wir alle an einen strang ziehen..
        bitter..

    • R Tour
      27.3.2020 - 12:39 Uhr
      40.2

      Einschätzung

      Ich vermute mal Du hast mich einfach falsch eingeschätzt. Ich mag ein konservativer Knochen sein, aber definitiv bin ich durch und durch Demokrat und stehe zu diesem Land und in Krisenzeiten auch zur Kanzlerin.

      • dr.cornetto
        27.3.2020 - 16:14 Uhr

        auch ich

        stehe mit beiden Füssen, auf unserm hervoragendem GG!
        Nur leider wird es manchmal ,doch sehr, arg gebogen und ausgelegt!
        Dies ist so nicht gewollt, im Sinne unserer Väter und Mütter!!
        Für ein gutes und ordentliches Deutschland.nach der Krise!
        Also nochmals,ich pflichte Dir hiermit ausdrücklich bei!

      • R Tour
        27.3.2020 - 18:12 Uhr

        Da gebe ich Dir absolut Recht.

        Und nach der Krise wird auch nicht Friede Freude Eierkuchen sein, aber jetzt ist nicht die Zeit dafür. Getreu der Aussage von Kaiser Wilhelm II.

      • Violation 2020
        27.3.2020 - 18:46 Uhr

        Friede Freude Eierkuchen

        Ich hoffe aber sehr, dass die Menschen nach der Krise dankbarer und umsichtiger sein werden. Wie Du schon sagtest, Idioten gibt es immer und wird es immer geben. Aber ich hoffe.

  2. Violation 2020
    26.3.2020 - 22:09 Uhr
    38

    Deutschland

    Wir leben in einem guten Land. Niemand muss auf der Straße leben oder hungern. Wir genießen ein freiheitliches Leben in Wohlstand und Fülle (wofür man auch selber etwas tun muss). Und abgesehen davon ist Deutschland ein sehr schönes Land. Ich bin froh, hier auf die Welt gekommen zu sein, das sage ich ganz ohne Patriotismus. Es ist einfach so.

    Man muss auch mal das positive sehen. In anderen Ländern lebt es sich nicht so gut wie hier. Aber was wäre Deutschland ohne die typisch deutsche Meckerkultur? ;-)

    • R Tour
      27.3.2020 - 6:34 Uhr
      38.1

      Zustimmung

      Ich bin absolut Deiner Meinung.

      Es gibt Zeiten da sollte man zusammenstehen. Meckern und kritisieren kann man hinterher noch genug.
      Ich finde auch das unsere Bundes- und Landesregierungen einen guten Job machen in der Krise. Es wäre mir allerdings lieber die EU würde ein besseres Bild abgeben.

      • Violation 2020
        27.3.2020 - 12:09 Uhr

        Zusammenstehen

        Zusammenstehen klingt gut, hört aber spätestens beim Klopapier auf… ;)

      • R Tour
        27.3.2020 - 12:35 Uhr

        Vernunft

        Aber die Mehrheit ist vernünftig. Spinner gibt es immer wieder.

  3. dr.cornetto
    26.3.2020 - 9:07 Uhr
    37

    @böjrn

    Aber hirnerweichender Föderralismus is ja nun auch nicht gerade das gelbe vom Ei!
    Läufts gut ,war es dem Provinzfirst sei Verdienst,oder wie hier in BaWü ,irgend so ein OB bzw.Fasnachts Präsident,weil mehr sind des in der Regel nicht.
    Wird es mal ernst,schreien alle nach Berlin. Dann hält man lieber noch irgend welche Messen ab,weil man denkt,Corona..Was?
    So eine kleine Diktaur(eine gemässigte:),so ala Putina,evtl. für eine befristete Zeit,sagen wir 12Jahre:):) und der Laden läuft auch wieder:)

    • R Tour
      26.3.2020 - 19:44 Uhr
      37.1

      gemäßigte Diktatur?

      Abschaffung der Presse- und Meinungsfreiheit, Verfolgung und Gefängnis für Oppositionelle, Mord an Regimegegnern, Diskriminierung von Schwulen und Lesben, Kriege gegen Nachbarstaaten…..das ist Deine gemäßigte Diktatur Du Clown.

      • dr.cornetto
        27.3.2020 - 7:10 Uhr

        Leider,

        mein lieber dr. hase…,
        hast du einmal mehr,die Ironie nicht verstanden!
        Wenn es Dich Geistig:) überfordert, lass es doch einfach..Du Radfahrer
        Ansonsten! Sport Frei,bleibt Gesund!

      • R Tour
        27.3.2020 - 11:33 Uhr

        Gülle

        Erst Gülle schreiben und hinterher so tun als wäre ja alles nicht so gemeint gewesen. Schon klar Du Hirni.

    • 52er
      25.3.2020 - 11:29 Uhr
      36.1

      Wieso anzeigen?

      Um es vorweg zu nehmen, ich find sowas auch voll daneben aber sehen wir doch den Tatsachen ins Auge:

      Das zeichnet unser System aus. Das ist Marktwirtschaft in Reinkultur. Die Nachfrage bestimmt den Preis und fertig. Nicht mehr und nicht weniger.

      Anhänger bestimmter Parteien sollten hier nicht empört sein.

      • R Tour
        25.3.2020 - 11:47 Uhr

        Marktwirtschaftlich

        Das hat nichts mit Marktwirtschaft zu tun, dass ist Wucher, unsolidarisch und einfach nur asozial. Das Wirtschaftssystem nennt sich im übrigen soziale Marktwirtschaft.

        Was den Verweis auf meine politische Parteienpräferenz betrifft: Es wird langsam langweilig jeden AfDsympatisanten als Nazi abzustempeln. Ich bin mit Sicherheit demokratischer, sozialer und menschlicher als so einige andere hier. Was ich nicht bin ist ein Anhänger der totalen Globalisierung, weder wirtschaftlichen, noch kulturell.

      • 52er
        25.3.2020 - 14:40 Uhr

        Offensichtlich ...

        warst Du, lieber R Tour beim Stoff „Vestehendes Lesen“ gerade Kreide holen.

        a) wo habe ich das Gleichnis AfD-Anhänger = Nazi aufgemacht?

        Übrigens, bei Höcke würde ich es machen, bei Dir R Tour gewiss nicht, zumal ich mir das nicht anmaßen würde, mangels persönlichem Kennens Deiner Person

        b) kennst Du das Programm der AfD wirklich?

        Der Laden ist die erzkonservative Variante der FDP und die ist für die scheibchenweise Demontage der sozialen Marktwirtschaft einhergehend mit einem gewissen Grad an Wirtschaftsliberalismus auf Kosten derer, die in unserem Land die Werte schaffen und daher bleibe ich bei meiner oben aufgemachten Meinung.

        Ansonsten bin ich – auch das habe ich geschrieben – Deiner Meinung, dass solche Auswüchse der Marktwirtschaft ebenso verachtenswert sind, jedoch eben systemimmanent sind.

        Also, weiter machen und gesund bleiben.

      • R Tour
        25.3.2020 - 16:45 Uhr

        erzkonservative Variante der FDP

        Vielleicht gibt es ja auch in der AfD, wie in allen anderen Parteien auch, einen linken und rechten Flügel. Ohnehin würde ich mich weder links, noch rechts, oder in der Mitte einordnen, ich bin von allem etwas gepaart mit einer großen Portion Konservatismus.

        Bleib Du auch gesund, so wie alle anderen hier.

    • Elysium
      25.3.2020 - 11:45 Uhr
      36.2

      Jetzt ist die Kacke am Dampfen!

      Weil viele Wertstoffhöfe wegen Corona geschlossen haben und teilweise die Altpapiercontainer oder Blauen Tonnen nicht mehr geleert werden herrscht Altpapier Mangel, Klopapier besteht bis zu 50% aus Altpapier!

      https://www.welt.de/wirtschaft/article206777483/Muellabfuhr-Altpapier-wird-knapp-Klopapier-Hersteller-schlagen-Alarm.html

      Noch vor einigen Wochen war Altpapier im Überfluss vorhanden. Doch in der Corona-Krise hat sich der Markt komplett gedreht. Die Hersteller von Klo- und Verpackungspapier schlagen Alarm, denn eine Knappheit hätte weitreichende Folgen.

      Bei den Papierfabriken in Deutschland läuten deswegen die Alarmglocken. „Ein Ausfall bei der kommunalen Altpapiersammlung kann zu einer unmittelbaren Versorgungslücke bei den Herstellern von Verpackungs-, Hygiene- und Pressepapieren führen.

      Jetzt hat Deutschland ausgekackt, die Toilettenpapier Hamsterer hatten recht. :-P

      • dr.cornetto
        25.3.2020 - 11:59 Uhr

        Selten

        in den letzten Tagen so herzhaft gelacht!
        Mehr davon!!
        Hatte den Artikel auch gelesen,aber Du bringst es vorzüglich auf den Punkt.
        Bin direkt vom Lokus gefallen:)

    • R Tour
      25.3.2020 - 12:37 Uhr
      36.3

      Na also

      hat doch geklappt. Artikel ist raus. Geht doch real.

      • Elysium
        25.3.2020 - 13:10 Uhr

        Vielleicht hat die auch einer aufgekauft und verklopft die jetzt bei Ebay für 99 € pro Rolle.

      • R Tour
        25.3.2020 - 13:31 Uhr

        Eher nicht.

        Der Schmarotzer verkauft nichts mehr.

      • Björn
        25.3.2020 - 23:38 Uhr

        Linker oder rechter Flügel einer Partei.

        Tja, eine Volkspartei ist breit aufgestellt. Und das ist auch gut so, denn einseitig links gerichtete Parteien haben wir nun mit der SED-Linke, SPD, den Grün*innen und weiten Teilen (Werte Union ausgenommen) der CDU ja schon genug. SoziaIismus ist Beschissmus!

  4. Klaus Laukat
    24.3.2020 - 22:28 Uhr
    35

    fpmiP

    Hallo liebe Freunde der guten Musik!
    Ich hoffe Ihr seid alle gesund!!! Die meisten von uns haben ja momentan mehr Zeit zum Musik hören als sonst! Da habe ich mir gedacht euch um ein ehrliches Urteil über meine Musik zu bitten! Sei es auch noch so vernichtend! :) …ich möchte erwähnen dass ich leider keine Songs schreiben kann! Arrangieren und Soundtüfteln is mehr mein Ding! Falls also jemand meint passende Texte und Gesang für meine Art von Musik zu haben, lasst es mich wissen. Geschlecht egal! Ich komme aus Gelsenkirchen! …LG und GLÜCK AUF :)
    https://soundcloud.com/user-445564450

    • R Tour
      25.3.2020 - 6:39 Uhr
      35.1

      Laie

      Ich bin nur ein Laie auf dem Gebiet, aber mir gefällt es.
      Gerade auch weil es ohne Gesang ist.

    • Elysium
      25.3.2020 - 7:52 Uhr
      35.2

      Sind ein paar schöne Songs die du produziert hast, insbesondere Shooting Star und Black Hole gefällt mir, jetzt fehlt nur ein Sänger/in um das ganze abzurunden. Was für Equipment hast du verwendet, sind das Hardware Synths oder reine Software-Synthesizer im Computer?

  5. dm-Sascha
    24.3.2020 - 21:38 Uhr
    34

    Bleibt gesund Leute, see you next time...

    Kann bei Violator leider nicht posten…
    Wollte nur sagen, endlich mal wieder schöne Kommentare mit einer nicht verletzenden Aussage. Bleibt auf Augenhöhe DM Fans… Stay tuned.

    • Violation 2020
      24.3.2020 - 21:50 Uhr
      34.1

      Der Thread ist von 2015, wahrscheinlich liegt es daran. Der wird jetzt bestimmt alle 5 Jahre ausgebuddelt. :D

      Bleib Du auch gesund. ;)

  6. Violation 2020
    24.3.2020 - 18:49 Uhr
    33

    Gibt es eigentlich...

    …Dinkelmond noch? Habe ewig nichts mehr von ihm/ihr gelesen. Ich fand seine/ihre Beiträge immer sehr anregend.

    • Ilona
      24.3.2020 - 20:08 Uhr
      33.1

      Guckst Du hier
      18.3.20
      And Then

    • Leselampe
      25.3.2020 - 0:40 Uhr
      33.2

      Gibt noch auch mich

      Dinkelmond ist ne coole Socke. Bin aber auch nicht ohne. Lege viel Wert auf trockene Kritik wo sich keiner traut und so. Knowhau vorhanden sicher bei mir.

    • dr.cornetto
      24.3.2020 - 16:59 Uhr
      32.1

      Na gut,

      des Original is dann schon , um welten better!
      Für mich persönlich ,im Mom. mein LStk. from “ Spirit“

      • Violation 2020
        24.3.2020 - 18:47 Uhr

        Das Original von TWC ist kaum hörbar, so depressiv ist das. Nur Eternal ist noch schlimmer.

    • Elysium
      24.3.2020 - 21:09 Uhr
      32.2

      Das Original von The Worst Crime ist mir zu wenig Depeche Mode so klingt es ja eher nach Soulsavers, zu lahm, zu ruhig, zu akustisch, zu wenig bzw. gar nicht elektronisch um es kurz zu umschreiben.

      • Violation 2020
        24.3.2020 - 21:47 Uhr

        Für mich klingt TWC nicht mal nach Soulsavers. In beiden Soulsavers-Alben ist eine gewisse Wärme enthalten. Das ist bei TWC nicht so… Gut, es mag zu, Konzept von Spirit passen, aber dass da zu wenig DM drin ist, da gebe ich dir Recht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.