Home / Depeche Mode News / Tour-Pressekonferenz wird live übertragen

Tour-Pressekonferenz wird live übertragen

Martin GoreDie Pressekonferenz von Depeche Mode am 23. Oktober in Paris, auf der Dave Gahan, Martin Gore und Andy Fletcher alle Einzelheiten zu ihrer Welt-Tour bekannt geben werden, wird live ab 13:30 Uhr im Internet übertragen. Das teilte die Konzertagentur Marek Lieberberg auf ihrer Webseite mit.

Wörtlich wird eine „aufsehenerregende Pressekonferenz“ angekündigt, auf der Depeche Mode „über ihre Zukunftspläne berichten“ werden.

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

109 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Regeln.
  1. @ Darkbrother

    Wieso?…vielleicht posaunen die nur noch nicht heraus wieviele Groupies sie hatten :-D

    Mal ehrlich, selbst wenn DM aufgelöst werden sollte, machen zumindest Dave und Martin noch solo weiter. Für nichtstun sind die Jungs dann doch noch zu jung.

    Gruß

    daft

  2. NEE; DIE JUNGS HÖREN DOCH NICHT AUF- DIE WERDEN WOHL NOCH EINIGE JÄHRCHEN WEITERMACHEN;-)
    FREU MICH AUF JEDEN FALL SCHON MAL AUF DIE PRESSEKONFERENZ; HABE DA AUF DER ARBEIT MEISTENS MITTAGSPAUSE–

    WAS DIE STONES ANGEHT; DIE SIND 50 JAHR AUF DER BÜHNE; UND MICK JAGGER HATTE 4000 FRAUEN VERNASCHT; MEIN LIEBER HERR GESANGSVEREIN; DA SIND UNSERE JUNGS NOCH RICHTIG BRAV:-)

  3. …oder glaubt ihr Dave geht an den See und füttert Enten :-)

  4. Ich persönlich finde diese Seit absolut klasse, ich liebe manche Kommentare so wie sie sind….

    mein Statement:

    irgendwann hören die Herren auf, aber ich denke solange sie noch gefragt sind und Erfolg haben werden „die“ noch so lange weiter machen wie es geht…muß an die Rolling Stones denken…-:))))

  5. Geil… für die meisten hier heisst “aufsehenerregende Pressekonferenz” die Band hört auf. :-D

    Vielleicht kommen die Jungs ja auch nur nackt dahin :-D

    Ich denke Sie werden einfach nur etwas zum Album sagen und vielleicht auch ein paar Hörschnipsel spielen. Dinge zur Tour und dem visuellen Erscheinungsbild sagen.

    Nicht mehr und nicht weniger.

    Gruß

    daft

  6. Ich hoffe doch nicht,dass die Band aufhört.Es könnte ja auch sein,das ein ehemaliges Bandmitglied wieder dazu stösst.Was mich sehr freuen würde.Naja,was machen ich mir für nen Kopf,einfach die Ruhe bewahren und abwarten;-)

  7. ruhig blut!

    also es wird keine abschiedstournee werden. glaub ich nicht. will ich nicht.
    tja und meine chefin gibt mir ab 13 uhr frei. cool oder?

    nur weil viele von uns schwarz tragen, sollten wir nicht schwarz malen.

Kommentare sind geschlossen.