Home / Depeche Mode News / Party For The Living: 10 x Remix-CD gewinnen

Party For The Living: 10 x Remix-CD gewinnen

Party For The Living am 12.10.2012Am 12. Oktober feiert die bekannte Partyreihe Party For the Living von und mit DJ Elvis ihren 20 Geburtstag. Gefeiert wird wie gewohnt ab 22 Uhr im Alten Wartesaal in Köln. Neben dem bekannten Musikmix und Verlosungen hat sich Elvis zum Jubiläum etwas Besonderes einfallen lassen: Jeder Gast, der sein Ticket im Vorverkauf erworben hat, erhält eine CD mit Memphis-Remixen von Depeche Mode-Tracks geschenkt. Außerdem wird ein musikalischer Überraschungsgast auftreten, über den wir allerdings noch nichts verraten dürfen.

Für alle, die das Memphis-Remixteam nicht kennen sollten: Zusammen mit Sascha Israel remixt DJ Elvis seit vielen Jahren Songs von bekannten Szene-Bands und natürlich von Depeche Mode, die er anschließend auf seinen Partys spielt. Die Remixes sind normalerweise nicht im Handel erhältlich. Die Remix-CD zum 20. Jubiläum enthält Remixes der Depeche Mode-Stücke Enjoy The Silence, Precious, Policy Of Truth, Clean, Halo, Only When I Lose Myself, Photographic, Behind The Wheel und Wrong.

Depechemode.de verlost zehn der Geburtstags-Remix-CDs von Memphis. Um ein Exemplar zu gewinnen, schreibe uns bitte bis zum 7.10.2012 eine Mail mit dem Betreff Memphis zusammen mit Deinem Namen und Deiner Postanschrift an contest@depechemode.de. Mit der Teilnahme an unserem Gewinnspiel erkennst Du unsere Teilnahmebindungen an.

20 Jahre Depeche Mode Party For The Living

Freitag, 12. Oktober 2012, Köln – Alter Wartesaal
Very Special Live Act : Überraschungsgast
Beginn des Konzerts : 23 Uhr
Einlass : 22 Uhr
Eintritt : 8 Euro inkl. Konzert

Pftl bei Facebook: https://www.facebook.com/dmpftl
VVK: www.wartesaal.de

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

101 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Ich glaube, dass Elvis gerne vergisst, dass vor ihm im Köln/Bonner Raum halt Boris und allenfalls noch sein alter „Kumpel“ Toni und wenn überhaupt sein Companion Sascha vor ihm aufgelegt haben, er sich nach aussen aber gerne quasi als Erfinder der Partyreihe präsentiert. Es geht also ums Prinzip. :-)

  2. ...

    Elvis lebt, Boris heißt Becker, der König tanzt und Kekse krümeln… ihr habt Probleme!!!

  3. @Fatalist

    Glaubst Du jetzt eigentlich wirklich, Elvis würde 20 Jahre DM-Party erfinden und ich würde mir Elvis in der Keksdose ausdenken – eine Verschwörung zum Wochenende? ;)

  4. Und ich glaube nicht, dass Elvis damals schon in der Keksdose aufgelegt hat. ;-)

  5. Die Probleme von anderen Leuten möchte ich haben…….

  6. Damals war das aber nicht Elvis sondern Boris.

  7. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich schon Anfang der 90er auf Elvis‘ Partys rumgesprungen bin, damals noch in der legendären Biskuithalle in Bonn. Die Party hieß damals sicherlich anders.

  8. Wie kann eine Party ihren 20en Geburtstag feiern, wenn es die noch gar nicht solange gibt. 1992 haben ganz andere Leute DM-Parties ins Leben gerufen und diese Party ist erst einiges später auf den Zug aufgesprungen. Allenfalls könnte er 15 Jahre feiern, mehr aber nicht

Kommentare sind geschlossen.