Home / Depeche Mode News / Neues Depeche Mode-Album heißt „Delta Machine“

Neues Depeche Mode-Album heißt „Delta Machine“

Endlich ist es raus: In Anlehnung an die Bandinitialien wird das neue, langersehnte 13. Studioalbum von Depeche Mode „Delta Machine“ heißen. Das Album erscheint als Standard-CD (Amazon) und in einer Deluxe-Edition (Amazon).

„Ich hatte großen Respekt davor, dieses Album zu schreiben, denn ich wollte, dass die Songs sehr modern klingen“, erklärt Martin Gore in einer Pressemitteilung. „Ich möchte, dass sich die Menschen beim Hören gut fühlen und eine Art Frieden finden. Es hat etwas sehr Magisches.“

„Mit dieser Veröffentlichung haben wir unsere Vorstellungen, wie man ein Album macht, völlig auf den Kopf gestellt“, ergänzt Dave Gahan. „Wenn wir an einem Punkt nicht weiterkamen, weil wir den Eindruck hatten, dass es anfängt, zu normal zu klingen, dann warfen wir alles über den Haufen und gaben dem Ganzen diesen organischen Depeche Mode-Sound. ‚Delta Machine‘ ist da nicht anders, und ich kann es nicht erwarten, dass alle unsere Fans es zu hören bekommen.“

„Delta Machine“ erscheint in Deutschland am 22. März 2013, weltweit am 26.März 2013 beim beim Sony Music-Label Columbia Records. Produzent war Ben Hillier und abgemischt wurde es von Flood (wir berichteten mehrmals).

„Delta Machine“ wird als Normalformat erhältlich sein und als Exclusive Deluxe Edition mit 4 weiteren Songs und einem 28-seitigem Hardcoverbuch mit Bildern von Haus- und Hofphotograf Anton Corbijn.

Trackliste der Erscheinungsformate des neuen Depeche Mode-Albums Delta Machine.

STANDARD CD (Amazon)

01 – Welcome To My World
02 – Angel
03 – Heaven
04 – Secret To The End
05 – My Little Universe
06 – Slow
07 – Broken
08 – The Child Inside
09 – Soft Touch / Raw Nerve
10 – Should Be Higher
11 – Alone
12 – Soothe My Soul
13 – Goodbye

DELUXE EDITION (Amazon)
Mit 28-seitigem Hardcoverbilder Booklet

DISC 1
01 – Welcome To My World
02 – Angel
03 – Heaven
04 – Secret To The End
05 – My Little Universe
06 – Slow
07 – Broken
08 – The Child Inside
09 – Soft Touch / Raw Nerve
10 – Should Be Higher
11 – Alone
12 – Soothe My Soul
13 – Goodbye

DISC 2
01 – Long Time Lie
02 – Happens All The Time
03 – Always
04 – All That’s Mine

Erste Single Heaven erscheint am 1. Februar

Depeche Mode - Heaven (Maxi-Single)Zudem haben Depeche Mode Details zur ersten Single Heaven bekanntgegeben . Das Video zu „Heaven“ wird nächsten Freitag, den 01.02.2013 sein Debüt auf VEVO feiern.

Hier die Tracklisten zu Heaven, die ihr ab sofort bei Amazon vorbestellen könnt.

Heaven – CD-Single (Amazon)

01 – Heaven
02 – All That’s Mine (b side bonus track)

Heaven – CD-Maxi (Amazon)
01 – Heaven
02 – Heaven – Owlle Remix
03 – Heaven – steps to heaven rmx
04 – Heaven – Blawan Remix
05 – Heaven – Mathew Dear vs Audion Remix

302 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. @klein rodi
    der blöde versuch hier andere bands schönzureden und depeche mode zu beleidigen ist einfach nur entlarvend. und dabei talentfreie figuren in den mittelpunkt zu rücken ist geradezu lächerlich.

  2. @klein rodi
    dieses geklüppel und gerülpse dieser peinlichen coverversion zeigt wie anspruchsvoll depeche mode immer noch sind.

  3. @ Blach&Blue

    Soso, andere „krawallen“ also hier rum?
    Schon einmal an die eigene Nase gefasst!

    Zu deinen ansonsten unterqualifizierten Kommentar möchte ich nur auf das Grundgesetzbuch, Grundrechte Artikel 5, Abschnitt 1 verweisen.

    Somit kann ich auch hier auf der Homepage meine Meinung schreiben wie z.B.: Die neue DM Single einfach nur schrecklich und die Coverversion ist meines Erachtens besser. Punkt!

  4. @anna-marie
    diese ach so tolle coverversion findest du also so viel besser als das original? na prima, warum sollte das aber den rest der welt interessieren? ich moechte depeche mode nicht gegen einen dilletantischen moechtegernsaenger gepaart mit uralten nizzer ebb simple-synthie geklopfe eintauschen. da das eher deinen musikalischen horizont definiert, werden wir von dir ab fofort hier bestimmt nichts mehr zu lesen bekommen. oder doch nur rumkrawallen???

  5. die cover version ist ja gruselig, hört sich wie beborn beton rückwärts an…..

  6. Die schlimmsten Befürchtungen sind wahr geworden....

    @ Simon & Garfunkel No.293

    Sie zerfleischen sich….
    Jetzt ist die neue Single seit gestern im Netz und alle fallen wie die Werwölfe übereinander her.
    Leider erfüllt „Heaven“ nicht im mindeste meine Erwartungen und ich bin doch sehr enttäuscht. Eine Weiterendwicklung kann ich nicht feststellen, der Song hätte genauso gut auf der SOTU sein können. Mit einer Ballade hätte ich nie gerechnet.
    Kurz und knapp: Langeweile pur!!!
    Dabei kursiert im Netzt jetzt schon ein Cover, das mir besser gefällt als das Original.
    http://www.youtube.com/watch?v=rV9G9elRs0E&feature=youtu.be
    Die Interpretation ist meines Erachtens mehr DM und besitzt in meinen Ohren einen „typischen“ Sound. Ich halte nicht sehr viel von Coverversionen, dies hier ist jedoch um Wellenlängen besser als das Original!!!
    Meine Hoffnung -die ja bekanntlich zuletzt stirbt- lege ich dennoch auf Delta Mashine. Es kann nur besser werden!

    Nein, seine Scheinheiligkeit Bono meinte ich weniger, jedoch über den Hybrid-Maserati fahrenden Weltverbesserer habe ich mich kräftig amüsiert. Belanglos gefragt, was verbraucht dieser „grüne“ Flitzer? 15 statt 20 Liter Sprit auf 100 Kilometer? Hahaha, und ab sofort verkauft Ferrari nur noch Autos mit Elektromotor!

    Jeder hat seine eigene Interpretation über Musik, jedoch die Hosen (igitt) oder Rammstein mit in Bata und Costa in den Schlagertopf zu werfen ist schon etwas außergewöhnlich. Nun gut, wenn du so empfindest, meinet wegen! Nur solltest du dann auch so konsequent sein, die gute Natalie Dingsbums Merchant mit hineinzuwerfen, Folk hin oder her!

    Miete nicht bezahlen können? Mensch, bei deinem Auffassungsvermögen hätte ich erwartet, das du das gelesen doch richtig verstehst. Einfach nochmal ein Auge drüber werfen!

    Eine „Bootstour“ mit Queen und Co. haben wir noch nicht gemacht. Ist das nicht etwas eng, im Sinne von eingesperrt sein? Jedenfalls gehört diese Art zu reisen nicht zu meinen Urlaubsträumen. Bevorzuge lieber einen festen Ort, von wo aus man die Unternehmungen starte kann, aber ich mich mit einen guten Buch auch zurückziehen kann. Der Urlaub sollte nicht durchgeplant sein (heute Barcelona, morgen Monaco und übermorgen Neapel) sondern reichlich Platz für spontane Entscheidungen tragen können.
    Wir waren vor 20 Jahren auf der Dominikanische Republik, gerade als der Massentourismus Einzug hielt, aber wo es noch überall kleine ursprüngliche Ecken gab. Vor 5 Jahren haben wir Kuba besucht.

    Keine Fußmassage, kein Drink!!!
    Ich bin doch in der Klüngel-Zone aufgewachsen. Noch nie was von eine Hand wäscht die andere…..gehört?

    Oh, Andy hat(te) Depression? Das wusste ich nicht.
    Aber einen kleinen Bauch empfinde ich gesundheitlich nicht so schädigend wie über Jahre der Flasche verfallen zu sein oder nach noch härteren Sachen zu greifen. Ganz zu schweigen von Daves Krebserkrankung.

    Bye

  7. Mit Weltverbesserer...

    @ Anna – Maria No. 292 meinst Du wohl nicht etwas U2 :-) ? Aber zumindest faehrt Bono einen ‚Hybird‘-Maserati! Musste laut lachen, als ich das las, da ich nicht wusste, dass Maserati ueberhaupt Hybird Autos baut! So ein Schwachsinn…

    Leider hat es bei uns nur einmal fuer die Bahamas gereicht und die Reise mit der Queen ging nach Norwegen und Island – ein Flat zahlt sich halt auch nicht von alleine ab und Kids ‚k o s t e n‘ :-) !!!

    Wie kann man denn am 20. nicht wissen, wie man am 01. die Miete zahlen soll? Bei uns geht die Mortgage via Lastschrift ab – sehr praktisch :-) :-)
    Aber als ich Student war, hatte ich manchmal auch solche Probleme, ich kann Dich verstehen. Aber mit ‚ueber‘ 40ig muesste man das doch im Griff haben?!

    Fuesse massieren? Nix da: Dass machst Du mal schoen selber! Was muss denn ein Mann noch alles koennen???

    Zu dem ‚Soundschnipsel‘ kann ich nicht viel sagen, dafuer ist er zu kurz, nur dass mich die Gitarre etwas -gelinde gesagt- erschreckt hat! Freitag sind wir schlauer – vielleicht wird es ja besser als erwartet und ich muss noch Tix kaufen?!

    Ich hatte mal gelesen, dass Andy unter Depressionen litt (leidet?) und diese Menschen haben leider keine hohe Lebenserwartung. Wieso ist er der ‚gesuendeste‘? Hast Du den Bauch gesehen??? Der wird bald zum zweiten Meat Loaf… :-)

    So – jetzt muss aber auch ich ein bisschen Geld verdienen. Bis Freitag…

    Mal sehen, was hier los sein wird :-)

    Cheers

    P.S. Die heisst nicht ‚Natalie Dingsbums‘, sondern Natalie Merchant! Und das ganze nennt man ‚Folk‘ – immer noch besser als Deutscher Schlager (hoffe ich zumindest!).

    P.S. Es wird waermer draussen!!!

  8. @ Simon & Garfunkel No. 286

    Der Verkauf eines neuen Produkts ist reines Marketing, mehr wollte ich in meinen letzten Kommentar NICHT ausdrücken.
    Jeder Künstler soll von seiner Arbeit (gut) leben können! Da ist etwas Werbung in eigener Sache auch keine anstössige Geschichte
    Ganz im Gegenteil! DM gaukelt uns keine Weltverbesserer vor, die sich hinter verschlossenen Türen die Tasche vollstopfen. Auch kann ich bei den Jungs keinen Ausverkauf um jeden Preis feststellen bzw. penetrantes auffallen, wie es eine Zeitlang Lady Gaga praktizierte.
    Auf der anderen Seite imponieren mich auch die Menschen, die ihren Traum leben und genau das machen, was ihre angebliche Bestimmung ist, auch wenn sie nicht am 20. wissen, wir sie am 1. die Miete zahlen sollen. Jetzt kommt das große ABER, solange sie keinen auf der Tasche liegen!

    Oh ich wusste nicht, das Textzeilen wie z.B….Alle Nägel stehen stramm, wenn ich sie in dein Leibholz ramm…. dem Schlagergenre zuzuordnen sind. Na, wer wird das wohl sein?

    Dabei dachte ich, du bist einSchlagerfan! Du hattest mir mal vor langer Zeit eine Sängerin vorgestellt (Natalie Dingsbums?), die so eine klasse Homepage führt.
    In meinen Augen englischer Schlager vom Feinsten?

    Für Freitag sehe ich auch Schwarz! Die paar Tönchen hören sich alles andere als vielversprechend an. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt!

    Natürlich ist die Karibik um diese Jahreszeit sehr schön! Aber in der schwülen Regenzeit ist der Aufenthalt alles andere als angenehm. Da können auch 28 Grad zur Qual werden! Schon ausprobiert?

    Wie schon erwähnt, sind meine Servierkünste nicht die Besten.
    Und, was ist mit der Fußreflexmassage?

    No. 287 + 288

    Del(t)a Rad?

    Böser Junge!
    Wenn ich die Zeilen lese habe ich ein Gefühl der Antisympathie, den du dem Andy entgegen bringst. Dabei sind seine Droge die Bananen und kein schnief, spritz oder schlurf. Auch wenn seine statische Haltung etwas anderes vermuten lässt, ist er am Ende mit der gesündesten Lebensweise von den dreien.

Kommentare sind geschlossen.