Neues Depeche Mode-Album noch in diesem Jahr?

Depeche Mode 2009Ein neues Depeche Mode-Album noch in diesem Jahr kündigt das Rolling Stone-Magazin auf seiner Internetseite an. Nanu, doch so schnell? Depechemode.de klärt auf.

Um das Ergebnis gleich vorweg zu nehmen: Es ist sehr unwahrscheinlich, dass Depeche Mode noch in diesem Jahr ihr neues Werk veröffentlichen werden. Der Rolling Stone bezieht sich, freilich ohne es namentlich zu erwähnen, mit seiner Ankündigung auf eine Aussage von Dave Gahan im Spin-Magazin. Dort sagt Dave wörtlich:

„We have a deadline of the end of November, and there’s no reason we why we won’t meet that at the rate we’re going.“

Auf gut Deutsch: „Wir wollen bis Ende November fertig sein. Und es gibt keinen Grund, warum wir das Ziel beim derzeitigen Tempo nicht erreichen sollten“.

Was Dave Gahan damit meint, ist, dass Depeche Mode ihr neues Album bis Ende November fertig aufgenommen haben werden. Er sagte damit ganz bestimmt nicht, dass das Album zu diesem Zeitpunkt erscheinen soll. Das würde weder der Zeitplan hergeben; es ist erst eine von vier geplanten Aufnahme-Sessions beendet, die nächste beginnt im Juni. Noch wäre es besonders klug, ein Studioalbum zu einem Zeitpunkt zu veröffentlichen, in dem der Markt im Hinblick auf das Weihnachtsgeschäft gerade mit Best-Of-Alben überflutet wird.

Kurzum: Die Fans müssen sich leider noch bis Frühjahr 2013 gedulden. Ein kleiner Trost: Es ist davon auszugehen, dass die Tourdaten vorher bekannt gegeben werden.

Letzte Aktualisierung: 8.5.2012 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

62
Kommentare

  1. Martin (nicht Lee)
    8.5.2012 - 21:57 Uhr
    30

    @ Blackmode

    Ja, ich bin Fan der ersten Stunde.
    Mein persönliches Lieblingsalbum ist P.T.A und natürlich S & S, beide bekanntlich ohne Alan.
    Ich finde Alan hate seine Chance und hat sie nicht genutzt.
    Der hat die Band und UNS auf eigenen Wunsch verlassen.
    Ich will und brauche ihn nicht mehr!!!
    Natürlich hat er der Band viel gegeben, das will ich ja gar nicht abstreiten aber ihm immer noch nach zu weinen, ich weiß nicht…

  2. Orange_EBB
    8.5.2012 - 21:55 Uhr
    29

    Der gute alte David… ich sag nur gleich wird er (Zensur) Jahre alt. Was für eine böse Zahl.

    ;-)

  3. Imuvrini
    8.5.2012 - 21:41 Uhr
    28

    @ Markus (Kom. 19)
    Besser hätte ich es nicht sagen können!!!

    Ich hoffe, wir werden uns auf der nächsten Tour wieder treffen….. (-;

  4. Blackmode
    8.5.2012 - 20:43 Uhr
    27

    @ MB4DM

    bin genau deiner Meinung.

    @Martin

    „..machen ohne Alan die besseren Alben“???

    Ui ui,der ging aber tief unter die Gürtellinie eines jeden DM Fan!

  5. Oh Well
    8.5.2012 - 19:16 Uhr
    26

    Was, Dave Galan?

    Bitte ausbessern!

  6. Fly On The Windscreen
    8.5.2012 - 19:12 Uhr
    25

    Faster, faster, faster, faster, faster, faster, faster, faster, …. !
    I don’t care how much time it’ll take our boys; as long as the result is satisfying I’m happy. And tomorrow’s Dave’s 50th birthday! So far, so good ….

  7. jickmagger
    8.5.2012 - 18:25 Uhr
    24

    aaach....

    ….Weihnachten hin oder her.
    Gekauft wird´s eh!
    Wann ist egal und ich glaube der Band ist es das auch.

  8. M.e.s.h
    8.5.2012 - 18:23 Uhr
    23

    warum sollten DM und Co. das Weihnachtsgeschäft nicht mitnehmen ???
    Clever wenn es im Dezember erscheint und ab Januar die Tour startet…. ;o))

  9. Martin (nicht Lee)
    8.5.2012 - 16:49 Uhr
    21

    NOCHMAL

    @ Markus

    Du sprichst mir aus der Seele!