Home  →  News  →  Neues Album von Dave Gahan und Soulsavers im November [Update Amazon]

CD in Shops gelistet

Neues Album von Dave Gahan und Soulsavers im November [Update Amazon]

Dave Gahan und die Soulsavers haben via Instagram ein neues gemeinsames Album angekündigt – sein Titel: Imposter. Am Freitag soll die erste Single daraus erscheinen.

Am Wochenende war in einigen Online-Shops eine CD mit diesem Titel aufgetaucht und hatte die Gerüchteküche befeuert.

> Jetzt Imposter bei Amazon* bestellen


Mit der Albumveröffentlichung bleibt Gahan seinem Rhythmus treu: Nach einem Bandalbum, anschließender Tour und einer Auszeit, folgte in den vergangenen Jahren stets ein neues Album mit der britischen Formation Soulsavers. Anders als bei den beiden bisherigen Veröffentlichungen („The Light The Dead See“ und „Angels & Ghosts“) enthält die Kollaboration diesmal aber keine neuen Songs.

Stattdessen haben die Musiker eine Reihe von Songs anderer Künstler ausgewählt und sie neu interpretiert. Dazu passt der Albumtitel „Imposter, der auf Deutsch „Hochstapler“ oder Blender bedeutet.

Bei Instagram heißt es: „Die Songs spiegeln Daves Leben wider. Eine Geschichte, die von anderen erzählt wurde, aber mit seiner eigenen markanten Stimme.“ Es ist also ein sehr persönliches Album geworden.

Update: Am Freitag, 8. Oktober, erscheint die erste Single „Metal Heart“.

Dave Gahan, Soulsavers - Imposter (Album Trailer)
Trailer zu Imposter

Trackliste von Imposter

01. The Dark End Of The Street (James Carr)
02. Strange Religion (Mark Lanegan)
03. Lilac Wine (Jeff Buckley)
04. I Held My Baby Last Night (Elmore James)
05. A Man Needs A Maid (Neil Young)
06. Metal Heart (Cat Power)
07. Shut Me Down (Roland S Howard)
08. Where My Love Lies Asleep (Gene Clark)
09. Smile (Chapli)
10. The Desperate Kingdom Of Love (PJ Harvey)
11. Always On My Mind (Elvis)

Das Ergebnis könnt ihr ab dem 12. November 2021 hören.

Bestellhinweise*
Dave Gahan & Soulsavers – Imposter bei Amazon
Dave Gahan & Soulsavers – Imposter bei JPC
Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

45 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Gahan und, naja, Gahan

    Also zum Album: nein Herbst 20
    Eigene Songs bei DM: eher nein so gut
    Und zur Aussprache: Gaaan

    Antworten
  2. Kurz gesagt ich freue mich auf das Album,und ich bin schon seit 41Jahren Depeche Mode Fan,immer diese Diskussionen wenn Dave Solo ohne DM was macht,ich habe den Eindruck das es ihm dann persönlich sehr gut geht,und bei der Arbeit mit DM kann er sich persönlich nicht so entfalten,aber er hat sich durchgesetzt das er bei DM auch Songs schreiben darf,das finde ich gut.

    Antworten
  3. Das Album ist von 2019

    Laut englischer Presse ist das Album bereits im November 2019 aufgenommen wurden,und wegen Corona mehrfach verschoben wurden,weil auch Konzerte nicht möglich waren.

    Antworten
  4. ...

    @Nadine sind sind aber auch störrisch…
    Wozu das ganze…lange Weile? Frust?
    Muß man nicht verstehen, einfach nur sinnlos!

    Antworten
  5. Herr Moderator….na endlich reagieren sie mal auf meine Stääääänkerei :-)

    @Alex: aber erstmal druff geklickt *lol*

    Könnte ja irgendwas geiles sein *lach*.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten erfolgt gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.