Frisches Kollaborationsprojekt von Douglas McCarthy

Neue Compilation: INDUSTRIA #1

Vor Kurzem haben wir unsere Leser über das neue – während des Coronavirus‘ entstandene – Solo-Projekt von Bon Harris (Nitzer Ebb) informiert. Nun meldet sich auch sein langjähriger Partner, Douglas McCarthy (Nitzer Ebb) selbst zu Wort. Er macht Musik inmitten Anderer aus der Electro-Szene und ist mit seinem neuen Projekt SASM an der Compilation INDUSTRIA #1 beteiligt.

INDUSTRIA #1 ist die erste Compilation, die das blaue Vinyl Release „Hardwork“, das rote Vinyl Release „Hard Work/You Are A Slave Remixes“ und das neue Projekt SASM kombiniert. Die Compilation beinhaltet Original-Tracks von Robi Insinna, Remixes von Die Wilde Jagd, Vox Low und Nik Colk Void sowie zwei Tracks von SASM, einem neuen Kollaborationsprojekt von Douglas McCarthy (Nitzer Ebb) und Robi Insinna (aka Headman) (Producer, DJ und visueller Künstler aus der Schweiz).

Fotocredit: i-n-d-u-s-t-r-i-a.com

Unter diesem Banner werden die kollektiven Interessen von Insinna und McCarthy in rohen Beats und Sharp Edge-Funk bloßgelegt. Es zeigt ihr umfangreiches Wissen und ihr Interesse am Underground. Mit den Worten des zu Beginn des Jahres gestorbenen und geliebten britischen Musikers, Musikproduzenten und DJs, Andrew Weatherall auf SASM:

Ich liebe diese Tracks. Ich freue mich auf mehr von diesem Projekt zu hören. Liebe und Respekt. Andrew W.

Es wird eine dritte Vinyl-Veröffentlichung mit SASM-Tracks und zusätzlichen Remixen geben, die später im Jahr erscheinen werden.

Trackliste:

1. SASM – Democracy (Vocal Version)

2. SASM – Collective Action

3. Robi Insinna – Hard Work

4. Robi Insinna – The Kiss

5. Robi Insinna – Some Believe

6. Robi Insinna – Oct17

7. SASM – Democracy (Nik Colk Void Remix)

8. Robi Insinna – Hard Work (2020 Dub)

9. SASM – Democracy (Dub Version)

10. SASM – Collective Action (Rockers Version)

11. Robi Insinna – Hard Work (Vox Low Remix)

12. Robi Insinna – Hard Work (Die Wilde Jagd Remix)


Letzte Aktualisierung: 15.8.2020 (c)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.