Home > News > MUTE-Filmnacht am 14. Januar
- Anzeige -

MUTE-Filmnacht am 14. Januar

Mute FilmnachtWer schon immer einmal Depeche Modes grandiosen Konzertfilm „101“ oder Nick Caves Schauspieldebüt in dem Knastdrama „Ghosts of the Civil Dead“ auf großer Leinwand sehen wollte, der hat am 14. Januar 2004 die seltene Gelegenheit dazu.

In Zusammenarbeit mit dem Kino in den Hackeschen Höfen zeigt Mute nicht nur diese beiden Filme, sondern darüber hinaus laufen in der Lounge rare und selten gezeigte Videos von so unterschiedlichen Mute-Künstlern wie Laibach, Goldfrapp, Moby, Cabaret Voltaire, The Residents, Add N To (X) uvm. Längst verschollen geglaubte Archivschätze werden ebenso zu sehen sein wie aktuelle Videos von neueren Mute-Acts, wie z.B. der Mediengruppe Telekommander oder Client. Im Anschluss an die beiden Filme wird das Berliner Mute DJ-Team in der Lounge auflegen.

Datum: Freitag, 14.01.05, 20.00 Uhr
Location: Kino in den Hackeschen Höfen, Rosenthaler Str. 40-41 10178 Berlin (Mitte)
Eintritt: 7 Euro.

Sven Plaggemeier

Hi, ich bin Sven und betreibe als Gründer die Webseite depechemode.de. Hauptberuflich leite ich ein Team von Content-Spezialisten bei einem Telekommunikationsunternehmen. Vernetze Dich gerne mit mir bei Facebook, LinkedIn oder Xing.

Kommentare sind geschlossen.

- Anzeige -