Motor im Vorprogramm von Depeche Mode

Letzte Aktualisierung: 28.4.2009 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

64
Kommentare

  1. Fatalist
    21.3.2009 - 13:35 Uhr
    10

    Wenn man es genau nimmt, ist Dieter Bohlen auch nicht genrefremd.

  2. schwuddl
    21.3.2009 - 13:12 Uhr
    9

    also mit der musik von Motor komm ich mal gar nicht klar, bin froh daß es in deutschland jemand anders macht. reicht schon, daß ich sie in Lux ertragen muss

  3. 21.3.2009 - 13:03 Uhr
    8

    nur ne frage: was habt Ihr eigentlich alle gegen Polarkreis 18? Die sind doch nicht schlecht und auch nicht Genrefremd.

  4. lilian
    21.3.2009 - 12:50 Uhr
    7

    hey, kommt doch nach hamburg, wär ne geile sache „Motor“

  5. dm-hörer
    21.3.2009 - 12:28 Uhr
    6

    er meint wohl den besten remix von precious:-)aber das ist ja auch martins geschmack und nicht deiner:-)

  6. nothing´s impossible
    21.3.2009 - 12:18 Uhr
    5

    für mich nicht nachvollziehbar, das gore den precious-remix sooo geil findet. der ist nicht schlecht – aber der beste? never.

  7. dm-hörer
    21.3.2009 - 11:58 Uhr
    4

    motor sind live echt geil….freu mich auf lux…schade das sie nicht deutschland bespielen

  8. …………………..
    21.3.2009 - 11:42 Uhr
    3

    sehr gute entscheidung.
    schade dass sie nicht in germany auftretten,
    wenigstens in luxemburg und bratislava sind sie dabei.

  9. halo83
    21.3.2009 - 11:30 Uhr
    2

    Toll…und wer ist bei uns? Pullerkreis 18.

  10. Fatalist
    21.3.2009 - 11:07 Uhr
    1

    Geil! Ich hab sie als Vorband non Nitzer Ebb gesehn und fand sie sehr cool. Nette Musik und auch die Show war lustig, weil die Typen einfach was an der Waffel haben. :-)

1 2 3 7