Interview: Martin Gore und Andy Fletcher zum neuen Album

Michael Münkner im Interview mit Martin Gore und Andy Fletcher.

Michael Münkner im Interview mit Martin Gore und Andy Fletcher.

Michael Münkner im Interview mit Martin Gore und Andy Fletcher.

Ende Februar waren Depeche Mode zur Vorstellung der neuen Single „Wrong“ in Berlin zu Gast. Dort traten sie nicht nur beim Deutschen Musikpreis Echo aufgetreten, sondern standen auch zahlreichen Journalisten Rede und Antwort. Michael Münkner, Radiomoderator bei Hit-Radio FFH, hatte an Rosenmontag die Gelegenheit, mit Martin Gore und Andy Fletcher über das neue Album und die Tour zu sprechen.

Depeche Mode Interview in Berlin

Letzte Aktualisierung: 2.3.2009 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

81
Kommentare

  1. Wrong_Again
    3.3.2009 - 10:17 Uhr
    60

    Ich finde das echt nicht in Ordnung, wie Dave hier fertiggemacht wird! „Schlechter Gesang“, hallo???!!! Dave hat die beste Stimme überhaupt, andere Bands wären froh, wenn sie so einen Sänger hätten. Bin enttäuscht.

  2. 3.3.2009 - 9:51 Uhr
    59

    @theralle/54

    Leider hast Du ziemlich recht. Aber Du darfst auch die Nacharbeit der Live-Aufnahmen nicht vergessen, die sich damals – in mühevoller Kleinstarbeit – der liebe Alan mit Steve zusammen nach der 93erTour für die Devotional gemacht hat. Da ist noch einiges „begradigt“ worden. Zudem liegen heute bei weitem nicht mehr solch wuchtige Effekte auf dem Gesang wie damals. Und wenn Du Dir Live-Mitschnitte der WorldViolation anhörst, wirst Du auch sehen, dass es nicht nur am „älter werden“ liegt, wann Dave wie gut klingt… Aber wie gesagt, Du hast auf jeden Fall recht. Heute ist das alles mehr „gegrölt“ als gesungen, und er war definitiv 93 auf dem Höhepunkt seiner Leistungen… Weswegen ich über das Vollplayback auf dem Echo auch alles andere als enttäuscht war… :)
    Aufs neue Album bin ich natürlich trotzdem saumäßig gespannt. Obwohl mich die beiden neuesten „Netzauftaucher“ alles andere als begeistern… LG.C.

  3. Ulle
    3.3.2009 - 8:18 Uhr
    58

    @56: Wrong Answer! *g*

  4. backtoDM
    3.3.2009 - 7:34 Uhr
    57

    @gebongt: die roots von DM befinden sich meines erachtens ’81 bis ’85,
    und nicht 10 Jahre später….
    (und: der tiefere Sinn besteht vllt darin, daß diese in sich stimmiger waren)

    @theralle: ich denke alle die die letzten Jahre live dabei waren, werden dich nicht zerreisen. Ich bin deiner meinung. Wir werden alle älter.
    Wer’s nicht versteht der sollte sich die live-DVD von SOFAD gönnen!!

    P.S. PTA war das erste Album bei dem ich mindestens 3 Durchläufe brauchte, um eine Verbindung zu bekommen, bei manchen songs ist mir das bis heute nicht gelungen.

    -> stay devoted!
    -> DM forever!

  5. Violator77
    3.3.2009 - 4:48 Uhr
    56

    @Kommentar54: Du hast leider recht…
    Ich hoffe auf dem neuen Album sind wenigstens zwei drei Songs, die mir gefallen. Wrong ist leider nicht mein Fall.

  6. gebongt
    3.3.2009 - 2:44 Uhr
    55

    moin!

    eigentlich ist deine live-gesangskritik anläßlich der bevorstehenden album VÖ etwas fehl am platz oder seltsam terminiert. warte doch noch bis nach dem ersten konzert, vielleicht ändert sich deine meinung auch noch ; )
    aber ich weiss was du meinst, sehe es ganz ähnlich. schlimm sind in der beziehung die schlechten live versionen der letzten touren von zb ETS und vor allem NLMDA, die geradezu diesen „gröl“ gesang provozieren. diese songs müssen auch wirklich nicht auch noch auf dieser tour gespielt werden. okay, ohne enjoy the silence wird wohl kein dm-konzert mehr stattfinden.
    zurück zum thema. daves gesang bei den mir bekannten neuen stücken finde ich einfach nur super.

  7. theralle
    3.3.2009 - 1:55 Uhr
    54

    Also, ich habe mir schon die DBSE von SOTU vorbestellt und warte schon gespannt auf das Ergebnis…!!! :-D Sicherlich habe ich auch schon so einige Songs hier im www gefunden und finde die Songs (ob fertig oder nicht) sehr geil; dennoch warte ich auf das kommende Album ab und lasse mich dann positiv überraschen…!!! :-D

    So, und jetzt kommt’s:

    (sicherlich werde ich für mein kommendes Kommentar in der Luft zerrissen… egal!)

    Gesanglich hat Dave LIVE (!!!) LEIDER ziemlich nachgelassen, bzw. sich verschlechtert…!!! Zu Zeiten von SOFAD war er einfach GENIAL…!!!!!! (Von den Alben davor mal ganz zu schweigen. Man bedenke mal die Zeiten von TWWLILIHH…!!!)

    Auf den Studioalben hört sich ja alles ganz schön an… doch LIVE???? Manchmal finde ich, daß Dave nur noch am „Gröhlen“ ist…!!! Es hat nichts mehr mit dem damaligen GESANG zu tun…!!! :-( Schade eigentlich…!!!

    Aber trotzdem werde ich (als alt EINGEFLEISCHTER DM-FAN) dennoch in Hamburg auf’s Konzert gehen…!!! :-D

    So, und nun könnt ihr mein Kommentar zerreissen und falls ihr Rechtschreibfehler gefunden haben solltet, könnt ihr sie gerne behalten und sie euch ausdrucken und an die Wand nageln…!!! ;-)))

    Wir sehen uns dann in Hamburg in der Nordbank Arena. Ich bin der in Schwarz…!!! ;-))))

    *LOOOOOL*

  8. Stephan aus M.
    3.3.2009 - 1:32 Uhr
    53

    Spannend finde ich, dass Fletch schon fast bestätigt hat, dass es im Winter nochmal Hallenkonzerte in Europa geben wird. Das wäre schon toll!

  9. gebongt
    3.3.2009 - 1:00 Uhr
    52

    @ backt to DM

    hat es irgendeinen tieferen sinn dass du die songtitel in einem wort geschrieben hast?
    und wieso back to the roots und dabei schlichter wenn es früher deiner meinung nach doch besser war??

    naja. stay deppeched forever, oder wie man hier so sagt.

  10. backtoDM
    3.3.2009 - 0:07 Uhr
    51

    Es ist doch immer wieder ne Überraschung wie das neue Album wird.
    Ich vermisse nur bei den letzten Werken die Klangerlebnisse von Inyourroom-Albumv. oder Higherlove oder Clean oder Policyoftruth….Wime ….
    Es ist doch etwas schlicht geworden. Back to the roots??
    Aber ich liebe es trotzdem!
    Nun seit fast 30 Jahren O.O !!
    Und die Tour wird der Hammer.

    -> stay devoted …and:
    -> DM forever