Home  →  News  →  Martin Gore: Neuer Remix von „Mandrill“

Vorbote auf Remix-Album

Martin Gore: Neuer Remix von „Mandrill“

Martin Gore - Mandrill (Barker Remix)

Vor wenigen Tagen hat Martin Gore einen weiteren Track als Vorbote auf das Remix-Album von „The Third Chimpanzee“ veröffentlicht: Diesmal hat Berghain-Resident Barker das Stück „Mandrill“ einer cineastischen Neubearbeitung unterzogen.

Sam Barker hat in Brighton Musik studiert und lebt sei 2007 in Berlin, wo er im legendären Technoclub Berghain als DJ arbeitet. Dort hat er auch die Industrial-Partyreihe Leisure System ins Leben gerufen, aus der schließlich ein ganze Label hervorging.

The Third Chimpanzee Remixed erscheint am 20. August und wird physisch in drei Formaten veröffentlicht: als CD (Amazon*), als Doppel-LP im blauen und orangfarbigen Vinyl (Amazon*) sowie als Doppel-LP im grünen Vinyl. Das auf 400 Exemplare limitierte grüne Vinyl ist leider schon ausverkauft.

Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

60 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
    • @Elysium,

      Ich habe mir die Longmixer von Silke Hartmann angehört
      und finde sie nicht so gut.
      Ich präferiere aber die Longmixer von ihrem Bruder Helge.
      Sie gefallen mir sehr, sehr gut!!!
      Ich kann sie mir stundenlang anhören und dazu tanzen. :)

    • Hi @D.M.A.A., Helge Hartmann macht sehr gute und und vor allem lange Depeche Mode und Dave Gahan Remixe, obwohl er sonst selber eher so House/Techno/Minimal Techno Zeugs macht (nicht so ganz meine Musikrichtung) sind seine Depeche Mode Remixe sehr gelungen und atmosphärisch ohne den Song zu zerstören, da wurde auf den offiziellen DM-Maxis schon übleres veröffentlicht.

      Selbst seine Dave Gahan/ Soulsavers Remixe sind einfach nur geil, mit den Originalsongs kann ich nicht so viel anfangen, aber das hier!!!

      Dave Gahan – Soulsavers – You Owe Me ( Helge-Hart-Long mix 2021 Demo )
      https://www.youtube.com/watch?v=DimNlnNcFB8

      Depeche Mode – In Your Room (Helge-Hart-Long-Mix 2021-Demo)
      https://www.youtube.com/watch?v=VWgp7EFyP18

    • Beschissenes Chimpansenzeugs. Was zählt ist Balkan-House.

    • Da hat man wieder voll Bock auf mehr…
      Martin L. Gore
      Dave Gahan
      Depeche Mode

    • @Elysium
      Leider habe ich noch nicht gehört von Helge Hartmann
      und kenne ihn nicht.
      Wahnsinnig, wie er das schafft einen Mix von fast 30 Minuten lang
      zu kreieren.
      Sehr schön „In Your Room“ einer meiner Lieblingssongs.
      Danke Dir fürs posten.

      Alle Solo Alben von Dave und auch die mit Soulsavers habe ich
      und gefallen mir sehr gut. Da singt Dave mit seiner schönen Stimme
      sehr kontrolliert und nicht so nasal wie bei DM.

    • Zuerst voll dunkel und cool, aber dann beim Refrain hört man fast Alison Moyet / Andy Bell durch :D

Kommentare sind geschlossen.