Home > Magazin > Releases > Rammstein – Zeit
Cover des Studioalbum "Zeit" von Rammstein

Foto: Universal Music

Rammstein – Zeit

Erscheinungsdatum: 29.04.2022

Ein Album, das so nicht geplant war

Rammstein haben die Corona-Zwangspause genutzt, um ein neues Studioalbum fertig zu stellen: “Zeit” heißt das Werk und enthält elf neue Songs der Brachial-Rocker.

Zwei Jahre nahmen sich die Musiker um Sänger Til Lindemann Zeit, um in den französischen La-Fabrique-Studios in St. Rémy de Provence an neuem Songmaterial zu arbeiten – anstatt zu touren, wie es ursprünglich geplant war. Stattdessen tobte sich die Band im Studio kreativ aus.

In einem Interview mit motor.de erzählt Keyboarder Flake “Dadurch, dass wir nicht live auftreten konnten, hat sich unsere Kreativität vergrößert. Wir hatten mehr Zeit uns neue Sachen auszudenken und weniger Ablenkung. Dadurch haben wir eine Platte aufgenommen, die wir so nicht geplant hatten“.

Als Vorgeschmack auf das neue Album veröffentlichten Rammstein Mitte März den Titelsong “Zeit” – einen melancholischen und für die Berliner Band vergleichsweiser ruhigen Song. Mit der zweiten Single „Zick Zack“ nahmen die Musiker den Schönheitswahn auf die Schippe.

Rammstein - Zeit (Official Video)
Rammstein – Zeit (Official Video)

Cover von Bryan Adams

Das Cover von “Zeit” wurde von Bryan Adams fotografiert. Der Kanadier ist nicht nur als Rockmusiker bekannt, sondern hat auch als Fotograf einige Auszeichnungen gewonnen. Die Fotos mit Rammstein entstanden in Berlin auf der Treppe des Trudelturms in Adlershof, einem Denkmal der Luftforschung in Treptow-Köpenick.

Formate

“Zeit” ist in drei physischen Formaten erhältlich: als Standard-CD im Digipack mit 20-seitigem Booklet, als Special Edition CD im 6-Panel Digipack mit 56-seitigem Booklet samt Schuber und als Doppel-LP in 180g Vinyl mit 20-seitigem Booklet im Großformat.

Exklusiv bei Amazon erscheint außerdem in limitierter Auflage eine Doppel-LP (180g) mit 5-Colour Marbled Pressung. Das Besondere an der Pressung ist, dass jedes Vinyl ein Unikat ist. Jede 2-LP enthält eine Banderole mit Logo-Goldprägung sowie ein großformatiges, 20 Seiten starkes Booklet.

Rammstein – Zeit“ (CD) bei Amazon* / JPC*
Rammstein – Zeit“ (2-LP) bei Amazon* / JPC*
Rammstein – Zeit“ (2-LP Marbled Vinyl) bei Amazon*

Trackliste

01. Armee der Tristen
02. Zeit
03. Schwarz
04. Giftig
05. Zick Zack
06. Ok
07. Meine Tränen
08. Angst
09. Dicke Titten
10. Lügen
11. Adieu

Bestellhinweise*
Rammstein – Zeit bei Amazon
Rammstein – Zeit bei JPC

Geschrieben von Sven Plaggemeier
Zuletzt aktualisiert:

12 Kommentare

  1. Rammstein schießt den Vogel der Selbstvergoldung ab!
    EUR 149 für eine gemarbelte 45rpm Doppelmaxi… echt krass!!!

    Antworten
  2. Ich muss zugeben, dass das was rund um dieses Album gerade an Material erscheint nicht zu den schlechteren Arbeiten von Rammstein gehört und schon ziemlich erstaunlich ist, wenn man sich den generellen Billigtrend bei Musikvideos und sonstigen „Promo“-Maßnahmen vor Augen hält.
    Musik und Texte scheinen zwar eher auf „Bewährtes“ zu verrauen, aber es würde mich absolut nicht wundern, wenn das hier eins der insgesamt erfolgreicheren „Alben“ der Band wird.
    Im Gegensatz zu anderen älter werdenden Sternchen scheinen sie jedenfalls definitiv noch ganz sie selbst zu sein.

    Ob man es mag oder nicht ist halt Geschmackssache. Im Genre „Skandalpop“ waren Depeche mit Nummern wie „Master and Servant“, „Fly on the windscreen“, „Stripped“ und „I feel you“ auch immer wieder unterwegs, auch wenn Martin über die Jahre immer aufrichtiger und authentischer geworden ist, während Rammstein definitiv bewußt das Affentheater suchen. :D

    Antworten
    • (Um den Exciter herum hat Martin dann allerdings irgendwie die Spur der Authentizität verloren. Kommt mir grad so – vielleicht hängt es ja mit seiner Scheidung zusammen. Vielleicht hat er den glauben an seine Passionen, den er ja immer wieder besungen hat, um die Zeit irgendwie eingebüßt. Vielleicht hat Rammstein da den Vorteil, dass alles evtl. von vorneherein immer nur Masche war.)

  3. Ist das eine Werbeeinschaltung? Dann bitte entsprechend deklarieren.

    Ansonsten hat diese meines Erachtens noch immer fragwürdige Band hier nichts verloren

    Antworten
  4. Entre dos tierras

    ¿Que paso con la versión de Heroes del silencio que nos anunciaron? Será una cara b? Se quedo en algún cajón?

    Antworten
  5. Meister der Überflüssigkeiten

    Glückwunsch…zur Pandemie und Krieg in der Ukraine servieren uns die Masken- und Stiefelrocker eine weitere Seuche. Mal sehen, ob sie uns wieder mit Nacktvideos und Sadomasokram vollmüllen. Und wenn dann bei den Konzerten fleißig Torten und andere Lebensmittel geworfen werden, wo die Welt mit zunehmender Hungernot und Ernteausfällen rechnen muss, zeigt es die grandiose Einfallslosigkeit der Band. Herr Lindemann und seine Kollegen sollten die Einnahmen der CD und der Konzerte lieber für gute Zwecke spenden und nicht für Pyrotechnik verpulvern. Manche der Brennstoffe kosten tausende Euro pro Kilo. Darüber könnten sie mal ein Lied schreiben.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten erfolgt gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.