Home > Magazin > Releases > Madonna – Finally Enough Love: 50 Number Ones
Albumcover von Madonna: Finally Enough Love:50 Number Ones

Foto: Warner Music

Madonna – Finally Enough Love: 50 Number Ones

Erscheinungsdatum: 19.08.2022

50 Nummer-eins-Hits für die Ewigkeit

Madonna, die unumstrittene “Queen of Pop”, hält einen einsamen Rekord: In den amerikanischen Billboard “Dance Club”-Charts stand sie ganze 50 mal mit einem Song auf Platz eins. Kein anderer Künstler erreichte jemals zuvor diese Marke.

Aus diesem Anlass veröffentlicht die Musikerin nun zwei Remix-Compilations: „Finally Enough Love: 50 Number Ones” enthält 50 Tracks mit alten, raren und neuen Remixes ihrer Hits. Außerdem ist eine abgespeckte Version mit 16 Tracks erhältlich, die den Titel „Finally Enough Love“ trägt.

„50 Number One“ konzentriert sich auf ihre größten Erfolge von Madonna in den Dance- und Club-Charts und hält zahlreiche Remixes namhafter Produzenten und DJs bereit. Neben Fan-Favoriten enthält die Sammlung eine Auswahl seltener Remix-Aufnahmen – 20 werden erstmals offiziell veröffentlicht oder erleben ihr kommerzielles Debüt.

Die 220 Minuten an Remixes machen deutlich, wie sich Madonna immer wieder musikalisch neu erfunden hat und so zu einer internationalen Ikone wurde – von „Holiday“ (1983) bis zu „I Don’t Search I Find“ (2019).

Madonna - Ray Of Light (Sasha Ultra Violet Remix Edit) [2022 Remaster]
Madonna – Ray Of Light (Sasha Ultra Violet Remix Edit) 

Formate

„Finally Enough Love“ erscheint in verschiedenen Formaten: Die Standard-CD enthält 16 Nummer-eins-Songs der Queen of Pop. Die gleiche Trackliste erhaltet ihr, wenn ihr euch für die Doppel-LP entscheidet. Wer die LP gerne in durchsichtigem Vinyl auf dem Plattendreher sehen möchte, muss zur Limited Edition greifen, die exklusiv bei JPC erhältlich ist. Die silberne Variante gibt es bei Amazon.

Die volle Packung mit 50 Nummer-eins-Hits bekommt ihr mit dem 3-CD-Set „Finally Enough Love: 50 Number Ones“. Diese ist außerdem als Limited 6-LP-Version auf rotem und schwarzem Vinyl erhältlich, die ihr über Rhino.com beziehen könnt.

Trackliste

Standard-CD

  • Everybody (You Can Dance Remix Edit) 
  • Into The Groove (You Can Dance Remix Edit) 
  • Like A Prayer (Remix/Edit)
  • Express Yourself (Remix/Edit)
  • Vogue (Single Version) 
  • Deeper And Deeper (David’s Radio Edit) 
  • Secret (Junior’s Luscious Single Mix)
  • Frozen (Extended Club Mix Edit)
  • Music (Deep Dish Dot Com Radio Edit)
  • Hollywood (Calderone & Quayle Edit)
  • Hung Up (SDP Extended Vocal Edit)
  • Give It 2 Me (Eddie Amador Club 5 Edit)
  • Girl Gone Wild (Avicii’s UMF Mix)
  • Living For Love (Offer Nissim Promo Mix)
  • Medellín (Offer Nissim Madame X In The Sphinx Mix) – Madonna and Maluma
  • I Don’t Search I Find (Honey Dijon Radio Mix)

3-CD Set

  • Holiday (7 Version)
  • Like a Virgin (7" Version)
  • Material Girl (7" version)
  • Into the Groove (You Can Dance Remix Edit)
  • Open Your Heart (Video Version)
  • Physical Attraction" (You Can Dance remix edit) Reggie Lucas
  • Everybody (You Can Dance Eemix Edit)
  • Like a Prayer (7" Remix Edit)
  • Express Yourself (Remix Edit)
  • Keep It Together (Alternate Single Remix)
  • Vogue (Single Version)
  • Justify My Love (Orbit Edit)
  • Erotica (Underground Club Mix)
  • Deeper and Deeper (David's Radio Edit)
  • Fever (Radio Edit)
  • Secret (Junior's Luscious Single Mix)
  • Bedtime Story (Junior's Single Mix)
  • Don't Cry for Me Argentina (Miami Mix Edit)
  • Frozen (Extended Club Mix Edit)
  • Ray of Light (Sasha Ultra Violet Mix Edit)
  • Nothing Really Matters (Club 69 Radio Mix)
  • Beautiful Stranger (Calderone Radio Mix)
  • American Pie (Richard "Humpty" Vission Radio Mix)
  • Music (Deep Dish Dot Com Radio Edit)
  • Don't Tell Me (Thunderpuss Video Remix)
  • What It Feels Like For A Girl (Above And Beyond Club Radio Edit)
  • Impressive Instant (Peter Rauhofer’s Universal Radio Mixshow Mix) +#
  • Die Another Day (Deepsky Radio Edit) +#
  • American Life (Felix Da Housecat’s Devin Dazzle Edit) *+
  • Hollywood (Calderone & Quayle Edit) +#
  • Me Against The Music (Peter Rauhofer Radio Mix) + – Britney Spears feat. Madonna
  • Nothing Fails (Tracy Young’s Underground Radio Edit) *+
  • Love Profusion” (Ralph Rosario House Vocal Edit) +#
  • Hung Up (SDP Extended Vocal Edit)
  • Sorry (PSB Maxi Mix Edit) +#
  • Get Together (Jacques Lu Cont Vocal Edit) +
  • Jump (Axwell Remix Edit)
  • 4 Minutes (Bob Sinclar Space Funk Edit) + – feat. Justin Timberlake & Timbaland
  • Give It 2 Me (Eddie Amador Club 5 Edit) +#
  • Celebration (Benny Benassi Remix Edit)
  • Give Me All Your Luvin’ (Party Rock Remix) – feat. LMFAO & Nicki Minaj
  • Girl Gone Wild (Avicii’s UMF Mix)
  • Turn Up The Radio (Offer Nissim Remix Edit) *+#
  • Living For Love (Offer Nissim Promo Mix) *+
  • Ghosttown (Dirty Pop Intro Remix)
  • Bitch I’m Madonna (Sander Kleinenberg Video Edit) +# – feat. Nicki Minaj
  • Medellín (Offer Nissim Madame X In The Sphinx Mix) – Madonna and Maluma
  • I Rise” (Tracy Young’s Pride Intro Radio Remix)
  • Crave (Tracy Young Dangerous Remix) - feat. Swae Lee
  • I Don’t Search I Find (Honey Dijon Radio Mix)

Bestellhinweise*
Madonna – Finally Enough Love: 50 Number Ones bei Amazon
Madonna – Finally Enough Love: 50 Number Ones bei JPC

Geschrieben von Sven Plaggemeier
Geschrieben am:

2 Kommentare

  1. Ein Album, dass „50 Number Ones“ heißt, aber nur 16 Tracks enthält – irgendwie typisch für die derzeitigen Veröffentlichungspolitiken.

    Bei Duran Duran gabe es beim letzten Album auf der LP weniger tracks als auf der CD und die volle Ladung nur auf der „Limited Edition“.

    Aber besonders seltsam ist natürlich, 50 Songs direkt anzukündigen aber dann nur 16 in die „Standard-Ausgabe“ reinzupacken.

    Antworten
    • wer recherchiert ist klar im Vorteil

      … gut dass die Single-CD ‚Finally Enough Love‘ heisst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten erfolgt gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.