Home  →  Magazin

DM-PLUS - Das Magazin

Client live im Café Moskau in Berlin

Client in MoskauFür alle Kurzentschlossenen bietet sich am 21. Januar 2005 die Gelegenheit, Client im Rahmen der „Bread and Butter Winter Edition Party“ mit einem ihrer DJ Sets zu erleben. Neben den Ladies werden noch MAXIM (The Prodigy), Chris Corner (I AM X), Louie Austen und Tanga live zu sehen sein. Steigen wird die ganze Sache im Café Moskau in Berlin – Friedrichshain.

Angelzoom feat. Joachim Witt „Back In The Moment“

Angelzoom - Back in the Moment Die zweite Singleauskopplung aus dem Angelzoom Debutalbum ist ein kraftvoller und zu gleich ergreifender Popsong, ein gefühlvolles Duett zwischen Claudia Uhle und Joachim Witt. Erst sehr sensibel, dann packend und groß, erkämpft sich diese wundervolle Melodie den Weg in das Herz und dann in die Seele. In bester Tradition von „Die Flut“ nimmt Joachim Witt den Zuhörer in der zweiten Strophe an die Hand und führt ihn über eine traumversunkene Brücke zum fulminanten Schlußrefrain. Kein Lied für Nebenbei, kein Lied zur Ablenkung, ein Lied mit Tiefe und Kraft. VÖ: 24.01.2005.

De/Vision: Zweite Single ist "Turn Me On"

De/Vision - Turn me on Am 01.01.05 erschien die zweite De/Vision-Single aus dem aktuellen Album „6 Feet Underground“. Mit „Turn Me On“ wurde einer der stärksten Songs des Albums ausgekoppelt. Leider handelt es sich bei der Single wieder um eine US-only Release, sodass ihr die MCD nur als Import CD kaufen könnt.

Deine Lakaien "Over and done" ab 14.02. + exklusives Konzert!

Deine Lakaien Am 14.02.05 erscheint die neue Maxi-CD „Over and Done“ von den Lakaien. Alle die sich diese Maxi kaufen, erhalten gleichzeitig die Möglichkeit ein exklusives Konzert live miterleben zu dürfen. Für dieses einmalige Ereignis wird es keine Tickets zu kaufen geben!

Neues von MESH

Mesh Nachdem die Fertigstellung des neuen MESH-Albums bekanntlich länger gedauert hat als erwartet, gibt es nun Neuigkeiten. Im Januar 2005 werden MESH zusammen mit Gareth Jones (u.a. Black Celebration und Exciter) den finalen Mix des neuen Materials vornehmen. In der ersten Januarwoche wird Gareth Jones die Band in Bristol besuchen und mit der Arbeit beginnen.

Neue Single von Erasure

ErasureAm 03.01.05 erscheint die langersehnte neue Single „Breathe“ von Erasure. Bei „Breathe“ handelt es sich um eine Ballade, die wunderbar in die kalte Jahreszeit paßt. Bereits am 24.01.05 erscheint das neue Album „Nightbird“ auf dem es insgesamt 11 neue Songs von Erasure zu hören geben wird. Ohnehin geht es auf dem Album wieder „Back to the Roots“. Die neuen Stücke erstrahlen in dem altbewerten Popgewandt der früheren Erasure-Veröffentlichungen und lassen die Melancholie, die sich in den letzten Jahren in die einzelnen Songs eingeschlichen hat, endgültig verschwinden.

Lavantgarde – "Inside Out"

Lavantgarde - Inside Out „Inside Out“ heißt das neue Lavantgarde Album, das seit dem 27.09.04 in den Läden steht. Es handelt sich zweifelsfrei um ein konzeptionell ausgereiftes und vor allem abwechslungsreiches Album, was die beiden sympatischen Hildesheimer erschaffen haben.
Das Spektrum der Musik reicht vom „Old-School“ Synthie-Pop bis hin zu modernen Popstücken, sodass mit Sicherheit eine breite Masse angesprochen werden dürfte. Sie selber bezeichnen ihre Musik als „Emotional Electronic Dance Music“. Eine treffende Bezeichnung, wie ich finde…

Backlash – „Heliotrope“ und gratis Download! TIPP d. Monats!

Am 16.08.04 erscheint auf Spr Kleefeld das zweite Album „Heliotrope“ der schwedischen Electro-Band „Backlash“. Arbeitete man auf dem ersten Album „Impetus“ noch mit weiblichen Gesang, entschieden sich die Jungs von Backlash für dieses Album ihr Ur-Mitglied und Sänger Erik wieder mit an Bord zu holen. Bereits 1998 brachten die drei Schweden Oskar, Niklas und Erik zusammen eine EP heraus.

Exklusiv: MESH im Interview

Mesh Es ist nun gut zwei Jahre her, dass MESH ihr letztes Album „Who Watches Over Me?“ veröffentlicht haben. Seit letztem Jahr sind die Jungs fleißig dabei, im Studio neue Songs zu produzieren. In Anbetracht des nahenden Auftritts in Hannover am 12.06.03, haben wir exklusiv ein Interview mit NEIL geführt. Wie es mit den Aufnahmen aussieht… Lest selber!

MINERVE – „Breathing Avenue“

Pandailectric schickt mit Minerve und deren Debütalbum „Breathing Avenue“ am 03.05.04 eine der hoffnungsvollsten Synthiebands der letzten Jahre ins Rennen. Neben eingängigen Songs sind auch tanzbare Electrokracher auf dem Album zu finden. Minerve formierte sich im Jahr 2002 um den ehemaligen Sänger der Band „Paradise of Fear“, Daniel Wollatz, und dem Keyboarder Mathias Thürk. Gemeinsam wollte das Duo eigene, kreative Pfade beschreiten. Schon beim ersten Hören von „Breathing Avenue“ kann das Album überzeugen und zeigt gleichzeitig auf, dass es immer noch möglich ist, Synthiepop ausserhalb der Norm zu produzieren.

Decades – "DeLuxe EP" – Tipp des Monats April!

Decades - DeLuxe EPDas noch junge Label „Rondokraft“ von Mario Koss veröffentlicht mit der „DeLuxe EP“ von Decades sowohl die erste Platte des Labels, als auch der jungen Band aus der Nähe von Berlin. Die Debüt EP von „Decades“ kann sich sehen lassen und bietet sehr eingängigen Synthie-Pop in „Old-School-Manier“.