Ältere Meldungen

Krupps-Tourtagebuch: Schminkaktion mit Janosch Moldau auf dem Damen-WC

Paris hat uns mit Regen verabschiedet und die Sprüche über den Regen in London nahmen tatsächlich zu je weiter wir uns Richtung Grenze bewegten. Niemand hatte wirklich Lust am frühen Morgen die Grenze von Frankreich nach Großbritannien zu passieren und den Bus zu verlassen, so ein Bett kann nämlich verdammt kuschelig sein. Aber alles jammern […]

Weitere Infos

Krupps-Tourtagebuch: Bienvenue à Paris

Bevor wir von Wien aus nach Paris gefahren sind und der Sackkarre noch einmal gewunken haben, hatten wir in Wien sogar fast einen ganzen Tag Freizeit. Mit kurzen Regenhuschen empfing uns der Off-Day, aber hey, davon lässt sich doch niemand die Laune vermiesen. Mit Tourmanager und Soundtechniker im Gepäck ging es einmal quer durch die […]

Weitere Infos

Anzeige

Krupps- Tourtagebuch: Live-Clip aus Bratislava

Für alle Daheimgebliebenen, oder die, die es bisher auf keines der Deutschlandkonzerte geschafft haben, gibt es hier neben den ganzen verwackelten Handyvideos das Gemeinschaftsprojekt von Boris und unserem magischen Soundmenschen: Ein Multicam-Mitschnitt von „A Life in A Glass Cage“ und „Road Rage Warrior“ mit Soundboardsound direkt aus dem MMC in Bratislava. Viel Spaß beim Ansehen! […]

Weitere Infos

Krupps-Tourtagebuch: Hostel-Witze auf dem Weg nach Bratislava

Von Bologna ging es über Nacht nach dem Kontakt mit der gruseligen Meerhexe im Camper dann nach Bratislava weiter. Lange Reise, lange Strecke, aber schlafend eigentlich ganz gut aushaltbar. Unser Fahrer Christian hatte sich einen Ersatz in Venedig eingesammelt und so ging die Fahrt auch zügig voran. Als ich gegen Mittag aufgewacht bin, waren alle […]

Weitere Infos

Krupps-Tourtagebuch: Straßenmerchverkauf und Espresso-Grundkurs in Bologna

Während Support Act Janosch Moldau schon vor der Abreise darauf hinwies, dass er „jetzt in Italien komplett durchdrehen würde“ und mich damit sehr zum Lachen brachte, freute ich mich eigentlich nur auf das warme Wetter dort. Ich glaube Janosch ist die halbe Nacht wachgeblieben, nur um live mitzubekommen, wann wir in Italien einreisen. Er liebt […]

Weitere Infos