DM - Das Magazin

Über "Burn Slow", Remixe für Depeche Mode und die Bedeutung von Daniel Miller
Chris Liebing im Interview: “Mit einem Album kann man wesentlich mehr ausdrücken.”

Viele unsere Leser kennen Chris Liebing sicherlich durch seine gelungenen Remixe von “Groing Backwards” für Depeche Mode. Doch der Hesse ist ja Anhängern von Techno und seinen vielfältigen Spielformen schon seit den 90ern ein Begriff. Mit seinem Album “Burn Slow” hat er sich nun auf dem Mute-Label noch einmal neu erfunden – und uns im [...]
Anzeige

Der Elektro-Pionier stellt Werkschau im Hamburger Planetarium vor
Jean-Michel Jarre “Planet Jarre – 50 Years of Music”

Wenn der Großmeister der synthetischen Musik seine bisher umfangreichste Werkschau vorstellt, gibt er keine schlichte Pressekonferenz in einem Hotel. Nein, Jean-Michel Jarre hält Hof im Hamburger Planetarium. Die Macher haben tatsächlich im Sternensaal, ganz oben in der Kuppel, extra eine Show zur Musik von Jarre entworfen. Und der Weltpremiere wohnt der 70-Jährige persönlich bei und [...]

Review: Christine And The Queens – Chris

Ein Megastar im heimatlichen Frankreich, ein großer Name auch in Großbritannien (und noch ein paar Ländern), ein Debüt, das sich siebenstellig verkauft hat – wenn Deutschland nicht wenigstens mit diesem tollen zweiten Album aufholt, haben wir wieder mal den Trend verpennt.

Review: Sono – Human

Mit ihrem sechsten Studioalbum haben sich die drei Hamburger von Sono selbst übertroffen. Sie ziehen ihre eigene Art von Electropop konsequent durch und landen damit zehn satte Volltreffer.

Review: Léonie Pernet – Crave

Mit Dunkel-Wave-Synthiepop kann man uns ja immer begeistern. Und davon bietet diese junge Französin auf ihrem Debütalbum eine ganze Menge. Aber das ist längst nicht alles.