Veröffentlicht: 16.01.2015

„Eine neo-gotische Oper in drei Akten“ lautet der Untertitel von „Die Unsterblichen“, dem neuen Album der Gothic-Formation „Umbra et Imago“. Das Album ist der Soundtrack zu einer gleichnamigen Novelle der Band.

Aus dem Pressetext:

Für Frontmann Mozart ist der Begriff »Gothic« nicht nur ein musikalisches Subgenre, sondern eine eigene Kultur. »Gothic« à la Umbra et Imago vereint tonalen Wohlklang, unterkühlte Strenge und explizite Sexualität – eine künstlerische Dreifaltigkeit, die von der Band aus Karlsruhe so konsequent wie von keiner zweiten in Deutschland seit über 20 Jahren zelebriert wird.

Es ist nicht eben leichte Kost, die Umbra et Imago ihrem Publikum seit jeher kredenzen, aber gerade deshalb kann die Band auf eine stabile und anspruchsvolle Fanbasis bauen. Diese Fanbasis hat verstanden, dass es Mozart bei den lustbetonten Inhalten seiner Songs und den erotisch aufgeladenen Liveshows nicht um den kurzzeitigen Knalleffekt geht, sondern um die langfristige Einsicht, dass Sex und Musik alle Menschen miteinander verbindet – unabhängig von Geschlecht, Hautfarbe oder sexueller Orientierung.

Am klarsten zum Ausdruck kommt dieser Tenor im Song »Viva Vulva«, dem Herzstück des neuen Albums. »Viva Vulva« ist eine Ode an die Weiblichkeit – sie ist Verneigung, Liebeserklärung und Lustbekenntnis zugleich. Hypnotisches 16tel-Stakkato aus dem Sequenzer trifft hier auf sanfte Gitarrenmelodien, später übernehmen Verzerrer und Metal Drums, und über allem liegt, unterstützt durch einen Chor aus Engelsstimmen, Mozarts wie immer beschwörende Stimme. Das ist Gothic in Reinkultur. Das ist Umbra et Imago im Jahr 2014. Erhaben, dunkel und sexy.

Trackliste

Disk 1

01. Intro
02. Die Unsterblichen
03. Gimme Nothing
04. Der Liebe Geweiht
05. Viva Vulva
06. Get Off
07. Sex Vampire
08. Radiosong
09. Wiegenlied Eines Vampirchens
10. Tief In Den Augen
11. Requiem
12. Doomsday
13. Seelen-Maler
14. Libretto

Disk 2

01. Requiem Der Nephilim (Dracul Remix)
02. Get Off (Abt-Mix)
03. Viva Vulva (Special Mix)
04. Sex Vampire (Electro Mix)
05. Präambel Zur Oper "Die Unsterblichen" Gelesen Von Mozart

Bestellhinweise *
Die Unsterblichen bei Amazon
Die Unsterblichen bei JPC