Veröffentlicht: 25.09.2015

Endlich: Rammstein veröffentlichen ihr legendäres Konzert im New Yorker Madison Square Garden. Auf zwei Bluray- oder DVD-Disks erhalten Fans außerdem den Dokumentationsfilm „Rammstein in Amerika“ sowie ein Making-Of des Albums „Liebe ist für alle da“.

Am 11. Dezember 2010 traten Rammstein in New York vor 18.0000 Fans auf. Es war der erster Auftritt von Lindemann und seinen Jungs auf amerikanischem Boden seit zehn Jahren. Der Ansturm auf die Tickets war gigantisch. In weniger als 30 Minuten waren alle Karten ausverkauft.

Nun endlich gibt es die Show „Live from Madison Square Garden“ auf Bluray/DVD und natürlich in bester 5.1-Surround-Qualität.

Rammstein - Rammlied (Live from Madison Square Garden)

Auf einer weiteren Disk erhalten Rammstein-Fans außerdem die Dokumentation „Rammstein in Amerika“. Regisseur Hannes Rossachers hat Rammstein von 1988 bis 2010 begleitet und ein beeindruckendes Porträt über die Band erstellt. Rammstein haben für die Dokumentation ihr bandinternes Archiv gesichtet und bisher unveröffentlichtes Foto- und Filmmaterial zur Verfügung gestellt. Zu Wort kommen auch Weggefährten und prominente US-Kollegen: Chad Smith (Red Hot Chili Peppers), Moby, Steven Tyler (Aerosmith), Iggy Pop ebenso wie Simmons und Paul Stanley von KISS, Wes Borland (Limp Bizkit), Marilyn Manson, Scott Ian (Anthrax), Jonathan Davis und Munky Shaffer von Korn, Shawn Crahan (Slipknot) und der Schauspieler Kiefer Sutherland.

Die Veröffentlichung wird abgerundet durch das Making-of zum Album „Liebe ist für alle da“.

Trackliste

01 Rammlied
02 B********
03 Waidmanns Heil
04 Keine Lust
05 Weisses Fleisch
06 Feuer Frei!
07 Wiener Blut
08 Frühling in Paris
09 Ich tu Dir weh
10 Du riechst so gut
11 Benzin
12 Links 2 3 4
13 Du hast
14 Pussy
15 Sonne
16 Haifisch
17 Ich will
18 Engel

Konzertfilm "Live from Madison Square Garden" (1:41 Stunden)
Dokumentation "Rammstein in Amerika" (2:02 Stunden)
Making-of des Albums "Liebe ist für alle da" (21 Minuten)

Bestellhinweise *
Rammstein in Amerika bei Amazon