Veröffentlicht: 06.04.2018

Kylie Minogue meldet sich zurück mit ihrem mittlerweile 14. Studioalbum. Ja, die Australierin hat tatsächlich genauso viele ALben veröffentlicht wie Depeche Mode. Und wie unsere Helden ist die Sängerin seit den 80er-Jahren erfolgreich. Vielleicht hat Kylie (auch) an ihre lange Karriere gedacht, als sie ihrem neuen Werk den Titel „Golden“ verpasste.

Das Album enstand in Nashville, der Hauptstadt der Country-Music. Beim Songwriting wurde Kylie von Amy Wadge (Ed Sheeran), Steve McEwan (Robbie Williams) unterstützt.

„Ich habe meinen Fans versprochen, mein Herz und meine Seele in die neue Platte zu stecken. Und ich habe Wort gehalten“, sagt Minogue über „Golden“. „Ich habe es geschafft. Es war eine Herausforderung, Spaß und mir viel gebracht. Das Ergebnis geht sicherlich in eine neue Richtung, aber im Kern bleibt es sehr stark eine Kylie-Platte.“

Die erste Single „Dancing“ läuft seit Wochen im Radio rauf und runter.

Kylie Minogue - Dancing (Official Audio)

Das Album ercheint in verschiedenen Formaten: Als CD (Deluxe Edition), als LP, als LP im durchsichtigen Vinyl (limitierte Auflage) – und für die Die-Hard-Fans von Kylie gibt es die Limited-Super-Deluxe Edition, die auf einer CD, einer LP und einem Buch besteht.

Trackliste

01. Dancing
02. Stop Me from Falling
03. Golden
04. A Lifetime to Repair
05. Sincerely Yours
06. One Last Kiss
07. Live a Little
08. Shelby '68
09. Radio On
10. Love
11. Raining Glitter
12. Music's Too Sad Without You

Bestellhinweise *
Golden bei Amazon
Golden bei JPC