Veröffentlicht: 29.09.2017

Theo Hutchcraft und Adam Anderson sind zurück mit ihrem vierten Longplayer. „Desire“ heißt der Nachfolger zum Hurts-Erfolgsalbum „Surrender“ (2015). Darauf zu finden sind wieder erstklassige Pop-Stücke des Synthiepop-Duos.

Im April gab es mit der Single „Beautiful Ones“ einen ersten Vorgeschmack auf das neue Album.

Hurts - Beautiful Ones

Trackliste

Noch nicht bekannt.

Bestellhinweise *
Desire bei Amazon
Desire bei Poponaut
Desire bei JPC