Veröffentlicht: 02.01.2015

Sein Hit „Slice me nice“ ist euch sicherlich noch in den Ohren. Doch der heute 70-jährige Fancy hat nicht nur Diskofox-Klassiker geschrieben, sondern auch mit Künstlern wie den Pet Shop Boys oder Michael Jackson zusammen gearbeitet.

Die Remix-Compilation Shock & Show soll den Schlusspunkt der Karriere des Münchener Musikers bilden. Noch einmal ist Fancy sein Œu­v­re durchgegangen und hat zusammen mit dem Produzenten Adam Pokorny rare Tracks und B-Sides komplett neu arrangiert, gemixt und produziert.

Trackliste

01. A Voice In The Dark (Bringing The Light Mix)
02. In Shock (Shock & Show Mix)
03. Seven Sins (The Last Sin Mix)
04. Blue Eyed Lady (Twilight Mix)
05. Follow Me (Have A Celebration Mix)
06. Spy In The Night (Good Evening Mix)
07. Sail Away (Standing Alone Mix)
08. Go Cha Cha (We Came To Dance Mix)
09. Moscow Is Calling (On The Line Mix)
10. After Midnight (Behind The Night Mix)

Bestellhinweise *
Shock & Show (30th Anniversary Remixes) bei Amazon