Veröffentlicht: 21.08.2020

Vince Clarke und Andy Bell legen mit The Neon bereits ihr 19. (!) Studioalbum vor. Und schon jetzt ist den beiden Synthiepop-Ikonen ein Erasure-Klassiker gelungen, der für jeden Fan etwas bereit hält.

Ein Vorgeschmack auf die 10 neuen Tracks der Albums lieferten die Engländer bereits Anfang Juni mit „Hey Now (Think I Got A Feeling)“ ab.

Erasure - Hey Now (Think I Got A Feeling)

Im Juli gab es für Erasure-Fans mit „Shot a Satellite“ einen zweiten Appetizer.

Erasure - Shot A Satellite

Unser Kollege Janos sprach jüngst mit Vince und Andy über das neue Album und über die Herausforderungen für Musiker in Zeiten von Corona – hier könnt ihr das Interview nachlesen.

The Neon erscheint als Standard-CD, als LP (in einer Limited Edition auch im orangefarbenen Vinyl) und als Musikkassette.

Trackliste

01. Hey Now (Think I Got A Feeling)
02. Nerves of Steel
03. Fallen Angel
04. No Point in Tripping
05. Shot A Satellite
06. Tower of Love
07. Diamond Lies
08. New Horizons
09. Careful What I Try to Do
10. Kid You’re Not Alone

Bestellhinweise *
The Neon bei Amazon
The Neon bei Poponaut
The Neon bei JPC