Veröffentlicht: 08.03.2018

Zweieinhalb Jahre nach „In Dream“ legen die Editors mit „Violence“ ihr sechstes Studioalbum vor. Am neuen Werk haben der Produzenten Leo Abrahams und der britischen Elektro-Musiker Blanck Mass mitgewirkt. Das hat auch im Sound seine (positiven) Spuren hinterlassen, wie die erste Single „Magazine“ zeigt:

Editors - Magazine (Official Video)

„Violence“ erscheint auf CD und LP. Für Sammler und Fans ist außerdem ein rotes Vinly (bei JPC ansehen) im Programm.

Trackliste

01. Cold
02. Hallelujah (so low)
03. Violence
04. Darkness at the door
05. Nothingness
06. Magazine
07. No sound but the wind
08. Counting spooks
09. Belong

Bestellhinweise *
Violence bei Amazon
Violence bei JPC