Veröffentlicht: 06.10.2017

Nach Where’s The Revolution und Going Backwards ist Cover Me die dritte Singleauskopplung von Depeche Mode aus dem Album Spirit. Dave Gahan schrieb den Song mit Unterstützung von Peter Gordeno und Christian Eigner, den beiden Live-Musiker, die Depeche Mode auf ihrer Tour begleiten.

Für viele Fans ist der Song eines der besten Lieder des Albums. Anton Corbijn drehte ein stimmungsvolles Video, das bei den Liveshows der Band als Hintergrundprojektion dient.

Trackliste

Trackliste CD

01. Cover Me (Radio Edit)
02. Cover Me (Warpaint Steez Remix)
03. Cover Me (Erol Alkan Black Out Rework)
04. Cover Me (Texas Gentlemen Remix)
05. Cover Me (Ellen Allien U.F.O. RMX)
06. Cover Me (Ben Pearce Remix)
07. Cover me (Josh T. Pearson Choose Hellth Remix)
08. So Much Love (Kalli Remix)

Trackliste Vinyl

A1. Cover Me (Ellen Allien Remix)
A2. Cover Me (I Hate Models Cold Lights Remix)
A2. Cover Me (Nicole Moudaber Remix)
A4. So Much Love (Kalli Remix)

B1. Cover Me (Erol Alkan V1.2)
B2. Cover Me (Texas Gentlemen Remix)
B3. Cover Me (Warpaint Steez Remix)
B4. Cover Me (Josh T. Pearson Choose Hellth Remix)

Bestellhinweise
Cover Me (Remixes) bei Amazon
Cover Me (Remixes) bei Poponaut
Cover Me (Remixes) bei JPC