Veröffentlicht: 06.02.2015

Atari Teenage Riot melden sich mit „Reset“ zurück. Das sechste Studioalbum der Cyberpunks ist nun endlich auch bei uns erhältlich und knüpft musikalisch an die Vorgänger an.

Alec Empire und seine Mitstreiter setzen bei Reset auf die Ingredienzien ihres unverwechselhaften Sounds: Elemente aus Techno, Hip-Hop, Punk, Metal – natürlich ist alles auf einem Atari ST-Computer programmiert.

Dem Rechner ist auch der Name des Albums entlehnt: „Reset ist die Taste bei unserem Atari Computer, die alles löscht und aus dem RAM entfernt. Bei neuen Computern geht das gar nicht mehr so einfach. Für uns ist das eine Metapher: Vergiss manchmal, was in der Vergangenheit war und wer jetzt in einem Streit recht hatte, sondern starte neu durch. Finde Lösungen für die Zukunft“, erklären Atari Teenage Riot die Namensgebung.

Im März sind Atari Teenage Riot bei vier Konzerten live in Deutschland zu sehen.

Atari Teenage Riot - "J1M1"

Trackliste

01. J1M1
02. Street Grime
03. Reset
04. Death Machine
05. Modern Liars
06. Cra$h
07. New Blood
08. Transducer
09. Erase Your Face
10. We Are From the Internet

Bestellhinweise *
Reset bei Amazon
Reset bei Poponaut