Veröffentlicht: 07.11.2014

Im Jahr 2013 feierte Alison Moyet mit dem Studioalbum „Minutes“ ihr Comeback. In den britischen Charts stieg das Album bis auf Platz 5 der Charts. Die britische Presse feierte Minutes als Alisons „bestes Album seit Jahren“ (Q-Magazin).

Die anschließende Tour wurde zum Triumphzug für die Frau, die zusammen mit Andy Fletcher Gore und Vince Clarke auf eine Schule ging. Der „Evening Standard“ stellte fest: Nie war sie besser.

Jetzt erscheint ein Live-Album, das die die Konzerte noch einmal Revue passieren lässt.

Trackliste

01. Horizon Flame
02. When I Was Your Girl
03. Ordinary Girl
04. Remind Yourself
05. Is This Love?
06. Winter Kills
07. Filigree
08. Only You
09. Changeling
10. This House
11. All Signs of Life
12. All Cried Out
13. Situation

Bestellhinweise *
Minutes And Seconds - live bei Amazon