Where’s the Revolution

Man hat Dich unterdrückt
Man hat Dich herum gestoßen
Man hat Dich angelogen
Man hat Dir Wahrheiten verabreicht
Wer trifft Deine Entscheidungen
Du oder Deine Religion
Deine Regierungen, Deine Länder
Ihr patriotischen Junkies?

Wo bleibt die Revolution
Was ist los, Leute
Ihr enttäuscht mich
Wo bleibt die Revolution
Was ist los, Leute
Ihr enttäuscht mich

Man hat Dich angepisst
für eine viel zu lange Zeit
Deine Rechte missbraucht
Deine Ansichten zurück gewiesen
Sie manipulieren und drohen Dir
Mit dem Terrorismus als Waffe
Verängstigen Dich bis Du betäubt bist
Zermürben Dich, bis Du auf ihrer Seite bist

Wo bleibt die Revolution
Was ist los, Leute
Ihr enttäuscht mich
Wo bleibt die Revolution
Was ist los, Leute
Ihr enttäuscht mich

Der Zug kommt an
Der Zug kommt an
Der Zug kommt an
Der Zug kommt an
Also steig ein
Steig ein
Steig ein
Steig ein
Der Motor brummt
Der Motor brummt
Der Motor brummt
Der Motor brummt
Also steig ein
Steig ein
Steig ein
Steig ein

Wo bleibt die Revolution
Was ist los, Leute
Ihr enttäuscht mich
Wo bleibt die Revolution
Was ist los, Leute
Ihr enttäuscht mich

Words: Martin L. Gore. Sony ATV Music Corp. and Grabbing Hands Music Ltd.

Übersetzung: SP

32
Kommentare

Anzeige
  1. Fabio
    29.6.2017 - 10:58 Uhr
    15

    Das hat nix mit links oder rechts zu tun

    Ich bin kein eingefleischter DM fan eher meine Freundin :-)

    Aber ich muss zugestehen die texte gefallen mir sehr gut.
    Vorallem hat das nix mit links rechts oder Moslems oder christen zu tun.
    Sondern einfach sich selbst sein ..und nicht sich von irgendwelchen größten wahnsinnigen das denken verbieten lassen.
    Wir sind alle Menschen und nicht links oder rechts oder Moslems odrr Christen.

    We all going Backwards ;-)

    Hut ab DM.

    • Sil Zim
      12.1.2019 - 13:11 Uhr
      15.1

      Ach Kommunismus ist eben SCHEISSE.

      🐈🐐🐏🐏🐃🐄😀😁

  2. Wurst, der den hans nicht mag
    11.2.2017 - 22:35 Uhr
    14

    Quatsch

    Hans der die Wurst mag, mag Deine Meinung sein, stimmt aber nachgewiesenermaßen nicht. Und nun? Immer dieser linke Schwachsinn.

    • alfred e. neumann
      16.2.2017 - 19:59 Uhr
      14.1

      jaja

      wie schon erwähnt. oder trumpenproletariat. oder marie die pennerin. oder oder oder…

      „patriotic junkies“ = siehe Dresden, immer montags

    • Che
      17.3.2017 - 8:05 Uhr
      14.2

      Schubladendenken vom Stammtisch!

      Du denkst in Schubladen wie es das kranke System vorgibt! Dagegen zu sein bedeutet für Dich nur Links oder Rechts. Es hat etwas mit FREIDENKEN zu tun, weg von den manipulierten Propaganda Medien, weg von den ganzen Lügen! Aber als Konsum Junkie ist das so einfach nicht zu erkennen und versuche von Anderen werden abgewertet……

      Fang an FREI zu denken!

    • Andreas aus Potsdam
      29.6.2017 - 3:06 Uhr
      14.3

      Nein einfach menschlich

      Depeche Mode sind schon immer eine politisch kritische Band gewesen mit diesem Text sprechen sie einfach die Menschlichkeit an…links , rechts , christlich , lieberal , moslimisch oder was auch immer ist dabei irrelevant ….

  3. ullikallejupp
    6.2.2017 - 18:50 Uhr
    13

    Man hat Dich angepisst

    da würde ich eher sagen

    Du bist verarscht worden

  4. ullikallejupp
    6.2.2017 - 18:40 Uhr
    12

    Wer trifft Deine Entscheidungen
    Du oder Deine Religion
    Deine Regierungen, Dein Länder
    Deine patriotischen Junkies?

    ich würde denken,
    wer trifft eure Entscheidungen ?
    Ihr oder eure Religion,
    eure Regierung oder eure Länder ?
    Ihr patriotischen Junkies,
    passt besser

    • Kornel Tomaszewski
      21.3.2017 - 18:07 Uhr
      12.1

      Sehe das genauso

      Ich finde, dass es genau so gemeint war wie du es beschreibst, als der Songtext geschaffen wurde.

  5. pecheDedoMe
    4.2.2017 - 23:07 Uhr
    11

    You patriotic junkies...

    müsste eigentlich sowas wie „ihr patriotischen Junkies“ heissen. Was das dann auch immer bedeuten mag, darf jeder für sich selbst entscheiden ;-)

    • AFDsucks
      5.2.2017 - 11:11 Uhr
      11.1

      „patriotic junkies“ = siehe Dresden, immer montags

      • Hans der die Wurst mag
        5.2.2017 - 19:05 Uhr

        Blinde abgehängte Dummköpfe, zumindest eine Vielzahl von dennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.