Should Be Higher

Downloaden bei  
Amazon

Ich träume von einem Tag,
Wenn ich zu glauben wage,
Du bist die Antwort.
Wenn die Scham
Und die Schuld entfernt sind
Und die Wahrheit erscheint.

Oh, die Berührung deiner Hand,
Ich vergesse, wer ich bin,
Wenn ich will.
Ich versuche zu widerstehen, aber
Erliege dem Glück
Deines Kusses.

Du solltest höher sein.
Ich werde dich höherbringen.
Fürchte dich nicht.
Du wirst einfach beten müssen.

Deine Lügen sind attraktiver als die Wahrheit.
Liebe ist alles, was ich will.
Deine Lügen sind jetzt aufgeschrieben in deinem Buch.
Liebe ist alles, was ich will.

Deine Arme sind infiziert.
Sie bleiben bei der Wahrheit.
Oh, beende all dein Gejammer.
Dies wirst du verlieren.

Du solltest höher sein.
Ich werde dich höherbringen.
Fürchte dich nicht.
Du wirst einfach beten müssen.

Deine Lügen sind attraktiver
Als die Wahrheit.
Liebe ist alles, was ich will.
Deine Lügen sind jetzt aufgeschrieben
In deinem Buch.
Liebe ist alles, was ich will.

Du solltest höher sein.
Du solltest höher sein.

Liebe
Liebe
Liebe
Liebe

Dave Gahan and Kurt Uenala

Übersetzung: Tom Meeloo

16
Kommentare

Anzeige
  1. Andreas
    27.8.2013 - 1:06 Uhr
    15

    Meines Erachtens existieren zwei Interpretationsmöglichkeiten:

    – Song als Auseinandersetzung mit dem Dasein als Junky (die Droge wird personalisiert und angesungen)

    – Song als Auseinandersetzung mit dem Christentum, bzw. mit Jesus Christus (hierfür sprechen z.B. die „Lügen“, die in dem Buch niedergeschrieben sein sollen = Bibel)

    • Anlest
      11.11.2018 - 14:47 Uhr
      15.1

      Ich denke...es heißt sowas wie....

      …du solltest drüber stehen…..
      und ich glaube auch, dass es mit Gott und der Bibel zu tun hat….

  2. gast
    16.8.2013 - 15:18 Uhr
    14

    should be higher

    Hallöchen :)

    Ich denke das ’should be higher‘ kann im Grunde freier übersetzt werden. Dementsprechend würde ich es als ‚du solltest glücklicher sein‘ übersetzen.
    Da die wortwörtliche Übertragung nur noch wenig mit dem Gesamtkontext zu tun hat.

    LG

  3. Alan71
    1.8.2013 - 14:19 Uhr
    13

    Verstehe ich nicht

    @ Tom Meeloo: Mich irritiert der Satz „Deine Arme sind Infiziert“!
    Die Übersetzung ist natürlich Korrekt, keine Frage. Aber was will man uns damit sagen? Ist das evtl. eine Redewendung?
    Ich bekomme den Kontext nicht hin.
    Ansonsten: Super Song und ich halte für mich fest das die beiden besten Songs des Albums (Should be higher und Broken (in der Studio Version)) diesmal von Dave stammen.
    Gruß an alle Fans dieser Weltbesten Kapelle!

  4. Vero
    9.6.2013 - 13:19 Uhr
    12

    Unglaublich gut ...

    ich bin absolut begeistert, das dieses aus der Feder von Dave stammt, es ist einzigartig gut, eine gelebte Wirklichkeit von mir. Die totale Hingabe ohne fragen an ein danach. bei ähnlichen Lebensumständen geht das sehr tief , absolutes Paralellbewusstsein. sehr nice. könnte es hören, hören und hören, den ganzen Tag.sehr tröstlich und leidenschaftlich. 1A Performance bei Letterman tatsächlich :-)

  5. 5.6.2013 - 23:33 Uhr
    11

    @Deltahaeven

    Genau, die Übersetzung war kurzzeitig unter google zu finden, aber seitdem ist sie spurlos verschwunden …

    Nee, im Ernst.

    1. Die einzelnen Konstituenten von Phraseologismen sind endlich aufgrund der Gesamtbedeutung im übertragenen Sinne nicht austauschbar.

    Beispiel: personalstar hat bei mir einen Stein im Brett.
    Ich kann nicht sagen, er hat bei mir einen Kiesel in der Latte.

    2. Ich könnte so übersetzen, dass ein flüssiger deutscher Text dasteht.

    3. Um einen solchen ins Deutsche zu übersetzen, um Wohlklang zu erzeugen, müsste ich interpretativ in die englische Version eingreifen. Das empfinde ich als unzulässig. Andererseits könnte ich es nicht bei, es regnet Hunde und Katzen belassen, sondern müsste es in, es regnet in Strömen, übertragen. Hier sähe ich auch keinen Konflikt.

    „Du solltest höher sein“ könnte im Deutschen im Sinne von, es sollte dir bessergehen, verstanden werden. Doch das ist mir im Gegensatz zu den vom Himmel fallenden Hunden und Katzen bereits zu deutelnd. Insofern erscheint mir die wörtliche Übertragung gerechtfertigt, denn sie schließt den erstgenannten Gedanken ein und lässt weitere offen.

    4. Auch ein deutscher Text gäbe nicht alle Fragen nach dem Sinn sogleich preis. Der Rezipient soll sich mit der Verdichtung auseinandersetzen.

    5. Daher und weiterhin möchte ich, dass Du beim Anhören des Songs Vers für Vers mitlesen kannst und dass die Übersetzung sehr nah am englischen Original hängt.
    Formuliere ich wohl, klappt das bald nicht mehr.

    „Du solltest drauf sein“, – die Idee hatte ich kurzzeitig auch – stimmt aber nicht, denn es heißt nicht, „you should be high.“

    ;-)

    Tom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.