Love? mit “Rent” Pet Shop Boys Cover auf der Tribute “PRISM”

Endlich melden sich die Synthie Popper von Love? nach dem Erscheinen ihres letzten, erfolgreichen Longplayers ”Electronically Yours” 2015 mit einer Coverversion des Pet Shop Boys-Liedes ”Rent” zurück, nachdem sich die Band vor allem live ausgelebt und an ihrem EBM-Projekt Overgament gearbeitet hatte.

Der Anlass des Covers ist die Tribute-CD namens ”Prism”, deren Anlass dass dreißigjährige Bestehen der Pet Shop Boys ist. Die CD erscheint nur digital und beherbergt unter anderem Love?, Parralox, Machinista und Junksista. Love? haben ”Rent” ausgewählt, da sie die Nummer schon immer besser fanden als die Klassiker der PSB wie ”West End Girls” oder ”Domino Dancing”. Dabei verfallen sie nicht in typische 4/4 Stampf-Techno-Manier wie viele andere Coverversionen, obwohl sie sich an der Dub-Version von Francois Kevorkian orientiert haben. Trotz fremder Inspiration wird ”Rent” zu einem typischen Love?-Track umfunktioniert, welches beweist, dass die Band um die sympathischen Bandmitglieder, Wonderboy und Miss Violett, auch ihren musikalischen Horizont erweitert haben.

Als besonderes Schmankerl kurz vor Weihnachten könnt ihr euch zudem ab sofort das Video zu ”Prism” exklusiv bei depechemode.de anschauen. Das Video glänzt in wunderschöner Anton Corbijn-Manier und wurde in Salo, Italien und Nürnberg gedreht. Aus Respekt vor den Pet Shop Boys wird während des Refrains kein Lip Sync benutzt. Thematisch suchen zwei Personen Liebe in der Nacht. Ein wahres Kino der Sinne erwartet Love? Fans und die, die es werden wollen.

Wer nun nicht genug kriegen kann von Love?, kann beruhigt sein, denn die Band arbeitet fleißig an der Fortsetzung zu ”Electronically Yours”.

Letzte Aktualisierung: 23.12.2016 (c)

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.