Home / Depeche Mode News / Live-DVD von Depeche Mode erscheint erst im Oktober

Live-DVD von Depeche Mode erscheint erst im Oktober

Depeche Mode liveDie ursprünglich für September geplante Live-DVD zur „Tour of the Universe“ verzögert sich. Nach Informationen von depechemode.de soll der Live-Mitschnitt nun im Oktober erscheinen. Erstmals in der Geschichte von Depeche Mode wird die Live-Veröffentlichung auch als Blu-ray erhältlich sein.

Für die Live-DVD wurden während der vergangenen Tour die beiden Konzerte in Barcelona (Spanien) am 20. und 21. November 2009 mitgeschnitten. Ob die DVD darüber hinaus weiteres Live-Material enthalten wird, ist nicht bekannt. Die Gerüchteküche brodelt allerdings schon kräftig. So sollen auch Aufnahmen aus Madrid und New York verwendet werden. Wenn Ihr weitere Gerüchte kennt, schreibt Sie uns in die Kommentare!

„Strangelove“: Welche Version des Hintergrundfilms landet auf der DVD?

Die letzte Live-DVD „Live in Milan“ enthielt als Bonus-Material unter anderem die Hintergrund-Projektionen, die während der Konzerte parallel zu den Songs gezeigt wurden. Sollten die Filme auch diesmal veröffentlicht werden, darf man gespannt sein, was die DVD zu „Strangelove“ anbieten wird. In der ursprünglichen Version sind zwei Frauen zu sehen, die sich genüsslich dem Fuß-Fetischismus hingeben. Im weiteren Verlauf der Tour zeigte die Band eine entschärfte Fassung. Die Frage ist, welche Version auf der DVD landet, könnte letztlich auch darüber entscheiden, mit welcher Altersfreigabe der Live-Mitschnitt im Handel angeboten wird.

(Bild: Michael Muenz)

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

DQo8ZGl2IGNsYXNzPSJzcC1hZC0tY29udGVudGFkX19mb290ZXIiPg0KCTxpbnMgY2xhc3M9ImFkc2J5Z29vZ2xlIg0KCSAgICAgCXN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmJsb2NrOyB0ZXh0LWFsaWduOmNlbnRlcjsiDQoJICAgICAJZGF0YS1hZC1sYXlvdXQ9ImluLWFydGljbGUiDQoJICAgICAJZGF0YS1hZC1mb3JtYXQ9ImZsdWlkIg0KCSAgICAgCWRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItODU2MTgxNDYxMjcwOTgxNCINCgkgICAgIAlkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjM5Njc5MTI5MDAiPjwvaW5zPg0KCQk8c2NyaXB0Pg0KCSAgICAgCShhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQoJCTwvc2NyaXB0Pg0KPC9kaXY+DQo=

178 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. @x4bath
    Frankfurt ist auch nicht so übel,finde nur da verschmischen die Farben so übel und die ist extrem auf Dave gerichtet und bei München hat man(wir haben wohl die gleiche von links)irgendwie ein besseres Gesamtbild.Wie dem auch sei,ist natürlich Ansichtssache.Wenigstens gibt es Aufnahmen von 90,wenn man auch bei manchen ziemlich selbst deuten muss.Ist schon interssant,wenn man die Fanaufnahmen von Früher(VHS Kameras)und heute(Diggicams)z.b von der Royal Albert Hall sieht.Welten.Da gibt es wirklich Fans die mit dem Zusammenschneiden von Konzerten sich mehr Mühe geben als mancher Profi.Manche Aufnahmen haben heute schon eher Profistatus mit dem was manche Tüftler sich alles einfallen lassen und es wirkt meistens nicht so steril auf die Band gehalten,sondern man bekommt mehr von der Stimmung in der Halle mit.Schon geil.Wünsch Dir noch ein schönes Wochenende.

    @Tini
    Ja,die Freude war auch ganz auf meiner Seite,war schon ein gelungener Abend.Viele Grüsse und auch noch ein schönes Wochenende.

  2. Hallo Jungs!
    Ich würde es auch mehr als supergeil finden,wenn sie eine Best of Violator-Dvd endlich rausbringen würden.Habe diese Tour wahnsinnig geil gefunden!!!

    Liebe Grüße ganz besonders an Markus,hab mich sehr gefreut dich wieder zu sehen!! War die größte Überraschung!

  3. @ Gerd:
    Lahm fand ich die Tour nicht – sie hat mir deutlich besser gefallen als die TTA.
    Aber ansonsten wäre das wirklich hübsch, würde das Archiv geöffnet. Aber Brat hat doch das Zeugs nicht alleine! Da gibt es genügend Trader, die die SF und / oder LA-Aufnahme haben. Die könnten genauso rausrücken.
    Ein Fortschritt wäre auf jeden Fall:
    Hamburg 84 auf einer offiziellen DVD, dazu die Black Celebration Tour, die MFTM-Tour, die WVT und die Singlestour. Hach, träum…

    @ Markus:
    München? Welche Aufnahme? Die von links (kenne nur die)? Ich finde, dass Frankfurt noch besser ist.

  4. @Markus
    Ja auch wenn es nur ein „best of violation“ wäre,könnten Depeche damit noch ein paar Milliönchen schöffeln;-)

    LG

  5. @ Playing
    Wenn ich drei Wünsche frei hätte,wäre einer, das der Barasi(Brat) von .com dieses Material freigibt.Es gibt Fans,die haben ihm schon viel Geld dafür geboten.Die World Violation Snippets kannst Du in jeweils 2 Minuten Ausschnitten auf .com ansehen.Leider aber nur Snippets.Die beste Fanaufnahme der Tour auf DVD ist,wie ich finde,München in der Olympiahalle.Alle anderen die ich habe von 90 sind so na ja.Ich hoffe wirklich das er mal ein einsehen hat und es für alle Fans auf der Welt mal rausrückt,weil vom rumliegen werden sie auch nicht unbedingt besser und mit der heutigen Technik noch einiges rauszuholen.Schönes Wochenende.

  6. Auch wenn ich die DVD kaufen werde,ist Dein Vorschlag gar nicht so abwägig,Gerd.
    Archivmaterial der „World Violation Tour“ wäre schon sehr geil,da es davon ja nie ein offizieller Mitschnitt dieser Tour freigegeben wurde.

  7. @ Rudi 150

    Die Tour war (leider) wirklich lahm, aber es gibt immer noch genügend Leute, die alles kaufen worauf der Name Depeche Mode gedruckt ist.

    Ich fände es besser wenn die Herren bei Mute/EMI endlich mal anfangen würden zusätzlich Archivmaterial von DM zu veröffentlichen!

  8. Hi…..freue mich schon auf die DVD, mein Gott ob nun September oder Oktober,,,ist doch egal, schön fänd ich es, wenn das COME BACK aus Düsseldorf mit drauf wäre. Lassen wir uns überraschen….see you

  9. @rudi K.150: es zwingt Dich ja niemand, die DVD zu kaufen! Wir leben in einem freien Land und Du kannst (hoffentlich) Deine eigenen Entscheidungen treffen.
    Ich freue mich auf die DVD und daher: JA, eine DVD der Tour MUSS veröffentlicht werden!

  10. hab da noch was vergessen, würde gern auch die live dvd mit Strangelove-video haben.
    die video szene ist einfach geil,und „strangelove“ ist mein absoluter favorit.
    wenn ich daran denke, wie ich damals auch in einer fotoshootingszene war;-)

Kommentare sind geschlossen.