Martin Gore - The Third Chimpanzee E.P.
Martin Gore
The Third Chimpanzee E.P.

Home / Depeche Mode News / Letzte Studiosession in New York hat begonnen

Letzte Studiosession in New York hat begonnen

Die vierte und letzte Studiosession zum neuen Depeche Mode-Album hat in  New York begonnen. Seit Montag befinden sich die Bandmitglieder, sowie Produzenten und Freunde in den berühmten Jungle City Studios , vermutlich zum Mixing und Mastering des neuen Werkes, auf das die gesamte Depeche Mode-Fanwelt schon gespannt wartet. Für die Endabmischung wird Flood (Produzent von „Violator“ und „Songs of Faith and Devotion“) der Band beiseite stehen und Hand anlegen.

Wir warten ungeduldig auf offizielle Statements der Band und halten Euch über alles Neue auf dem Laufenden!

DQo8ZGl2IGNsYXNzPSJzcC1hZC0tY29udGVudGFkX19mb290ZXIiPg0KCTxpbnMgY2xhc3M9ImFkc2J5Z29vZ2xlIg0KCSAgICAgCXN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmJsb2NrOyB0ZXh0LWFsaWduOmNlbnRlcjsiDQoJICAgICAJZGF0YS1hZC1sYXlvdXQ9ImluLWFydGljbGUiDQoJICAgICAJZGF0YS1hZC1mb3JtYXQ9ImZsdWlkIg0KCSAgICAgCWRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItODU2MTgxNDYxMjcwOTgxNCINCgkgICAgIAlkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjM5Njc5MTI5MDAiPjwvaW5zPg0KCQk8c2NyaXB0Pg0KCSAgICAgCShhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQoJCTwvc2NyaXB0Pg0KPC9kaXY+DQo=

57 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. …zu Martinshandtasche

    nein leider nicht aber wenn ich wüsste von wem, würde ich mich unzählige male bei ihn für diese wunderschöne version bedanken. Ich finde sie ist einfach der hammer und spiegelt für mich die atmosphäre wieder die in der garage damals in madrid herrschen musste als dave den song einsang (zumindest stelle ich sie mir so vor, wenn ich diese version höre)

  2. @ Tommy, 45

    Was ist das denn für ein Kommentar? Ob jetzt mit der CD oder der Tour mehr Geld verdient wird, kann einem Fan doch eigentlich egal sein – oder? Hat man nicht mehr oder weniger von…Ich würde eine geniale CD inkl. genialer Tour vorziehen – auch wenn das heißen würde, dass wegen der Genialität (für die Fans…) die Kasse nicht so klingeln würde. Ich denke eh, dass die Jungs von DM es eigentlich finanziell nicht mehr nötig haben…die haben ihre Schäfchen bestimmt schon im Trockenen. Wir können also um jede weitere CD froh sein, die DM rausbringen.

  3. @MICMAC & DARKBROTHER

    Dem stimme ich 100% zu…Violator & SOFAD waren einfach nur genial! Denke Konzerttechnisch sind Songs aus diesen beiden Alben auch die Basis…wenn dann am Ende auch noch NLMDA kommt – bin ich immer wieder zufrieden.

  4. ….. violator und sofad sind auch meine top-alben…. ohhhhhh ich liebe sie…. geile musik… wünsche mir auch das album rockiger,dreckiger, düster und eletronisch… bin echt gespannt drauf…. noch 2 monate warten und tee trinken… dann wird unser modehunger gestillt…

    @darkbrother
    …. wegen modeparty im insomnia, sorry ,tut mir leid ….. schade …. kann morgen nicht aus beruflichen gründen dabei sein… hoffe, dass es dieses jahr mit der modeparty klappt… ich gehe mal auf die homepage… schaue mal… wann denn die nächste ist… euch dann noch viel spass und grüss sabine, darksister,inyourroomwoman und devotional dave und strangeman von mir….

  5. Ihr sollt Tics für die Konzerte kaufen und nicht euch um die CD kümmern.

    Das meiste Geld wird mit der Tour verdient und nicht mit der CD.

  6. @Darkbrother

    Jupp. Violator & SOFAD sind grandios und klingen auch heute noch kein bisschen angestaubt.

  7. @ LILIAN

    ICH WÜRD SAGEN FIFTY /FIFTY…. VIOLATOR IST SCHON ELEKTROTRONISCHER ALS SOFAD;
    BEIDE ALBEN SIND MEINE FAVORITEN UND BESONDERS GEIL; WAHRSCHEINLICH BIN ICH NICHT DER EINZIGE DAMIT!

  8. @DARKBROTHER, 39

    weniger Elektrosounds wenn Flood abmischt…stehen da die Chancen nicht eher 50/50? SOFAD – O.K. – geb ich Dir recht! Aber bei Violator?

Kommentare sind geschlossen.