Martin Gore - The Third Chimpanzee E.P.
Martin Gore
The Third Chimpanzee E.P.

Home / Depeche Mode News / Kingdom – ab sofort als Download

Kingdom – ab sofort als Download

Seit heute morgen ist „Kingdom“ in den Musicstores erhältlich. Ihr könnt den Song bei iTunes> und Musicload herunterladen. Die iTunesPlus-Variante ist noch nicht im Store eingestellt. Wer jedoch erst den normalen Download kauft, kann später – wie sonst auch – ganz einfach upgraden.

Update 1: Das Video zu Kingdom wird es möglicherweise ab der zweiten Septemberwoche zu sehen geben. Den genauen Termin teilen wir Euch noch mit.

Update 2: Aktuelle Bilder von Dave und mehr findet Ihr auf unserer Minisite www.dave-gahan.de.

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

78 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Sven,

    warum hast du den link von 7digital.com rausgenommen gabs zoff mit musicload oder was. Auf jeden fall bekommt man Kingdom dort in besserer Qualität fürs gleiche Geld…

  2. @ Matze
    ich habe „Kingdom“ am Montag auf BB Radio (Berlin-Brandenburg) gehört. Das war die Radiopremiere. Wusste das nur aus der Homepage. Denn ich habe recherchiert, welcher Radiosender den Song spielen wird.

  3. @ dave gahan

    was möchtest du uns den mit deinem Kommentar sagen? Ich könnte mir zwar was vorstellen aber ob es das ist was du denkst.

    @ all

    ich bedanke mich bei den DM Fans die für DM abgestimmt haben. DM sind im Viertelfinale. Und morgen ab 9.00Uhr sind DM wieder dran.

    Gruß aus Hamburg

  4. ok….bevor gemeckert wird.1 Pfund ist nur
    ein halbes Kilo. Mathe 5 !!!! Sorry.

  5. Kleiner Tip :
    bei 7digital.com gibts den downloas in 320kb für 0,99 Pfund.Also fast ein Kilo :-))
    Qualität ist echt super.
    Weiss jemand ob die 4:35 Version die Album-Version ist ? ich hoffe das icht nicht schon die Extenden….das wäre zu schwach.

  6. so…habe jetzt 99 cent für ne 128 Qualität investiert…ansich eine FRECHHEIT…aber was tut man nicht alles…ich freu mich auf das Album und dann garantiert in meiner Hand und aus Hartplaste!!!

  7. zu comment von VANGUARD (comment #32)

    ich hab das album „recovery“ von christian eigner (2005) und ich denke schon, dass er dave künstlerisch schon sehr stark unterstützt – hört mal rein auf iTune, lasst die songs von dave singen und man kann daraus ein dave gahan soloalbum zaubern.

    was dave´s leistung als songwriter nicht schmälern soll, ich denke von ihm kommen vor allem die lyrics und das grundgerüst des song, glaube aber, dass christian eigner hier viel beisteuert, was ja nicht ganz verkehrt ist, wie die neue single zeigt.

    vermutlich werde ich jetzt im forum in der luft zerissen wenn ich jetzt behaupte, dass dem song das letzte kleine gewisse etwas fehlt – ist meine ganz persönliche meinung und hat nichts mit „musik-profi“ oder sonstwas zu tun, was ich in vergangenen comments ein paarmal gelesen habe…

    grundsätzlich aber: macht trotzdem lust auf mehr u freu mich schon aufs album…

  8. der arme Alan Wilder, bei so vielen und geilen Nachrichten gerät der Mr. Wilder richtig in den Hintergrund….Ich kenne auch den wahren Grund: HÖRT EUCH EINFACH DIESEN SONG „KINGDOM“ LAUT AN!!!!!! UND HÖÖÖÖÖRT IHR ES???????

Kommentare sind geschlossen.