„John The Revelator“ wird vierte Single

„John The Revelator“ soll nach unbestätigten Meldungen als vierte Single aus dem Album „Playing the Angel“ ausgekoppelt werden. Eine Veröffentlichung ist für April oder Mai im Gespräch. Weitere Einzelheiten sind nicht bekannt.

Letzte Aktualisierung: 14.1.2006 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

77
Kommentare

  1. Simone
    6.2.2006 - 10:14 Uhr
    70

    Mich würde mal interessieren was es mit ‚John the revelator‘ auf sich hat. Ist revelator verwandt mit ‚to reveal‘ (aufdecken, enthüllen)?
    Vielleicht etwas wie ‚Verheißer’oder ‚Verkünder‘??
    Ich habe auch gehört das es ein Offenbarer sein soll, und es etwas mit dem Analog zur “Geheimen Offenbarung“ des Johannes zu tun haben soll.
    Vielleicht weiß ja noch jemand mehr und klärt mich auf :)
    Trotz allem das geilste Lied auf der CD!!!

  2. enrico g.
    29.1.2006 - 15:58 Uhr
    69

    Also ich mach mir etwas sorgen wegen „john the relevator“ als singleveröffentlichung. Kommt es mir nur so vor, oder hat das 3-chord-riff von JTR nicht eine gewisse Ähnlichkeit mit den Strophen von Mel C.’s unsäglichem „next best superstar“? Blöder Zufall halt.

  3. Noodles
    20.1.2006 - 19:33 Uhr
    68

    Ja super!!!!!!!

    Meiner Meinung nach ist JTR sowieso
    eine der besten Stücke auf der PTA!!
    Natürlich find ich wie immer die ganze
    Platte genial – aber JTR ist mein absolutes Lieblingsstück :-)
    War aber klar,das es nicht die erste veröffentlichte Single wird, da kommt
    Precious schon allgemeintauglicher daher… (was das STück jetzt nicht abwerten will)

    Grüsse an alle DM-FANS!!

  4. bong68
    20.1.2006 - 17:58 Uhr
    67

    @simme

    Danke…schön eine(n)? seelenverwandten zuhaben ;-).dann müssen wir halt auf counterfeit3 warten…

  5. isy
    20.1.2006 - 15:22 Uhr
    66

    das is soooo geil das lied!=)
    bye isy

  6. little 15
    20.1.2006 - 12:07 Uhr
    65

    JJAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    liebe JTR! geil geil geil

    DM rockt

  7. simme
    20.1.2006 - 10:42 Uhr
    64

    an bong68:nein du bist nicht der einzige der so denkt ich finde martins songs auch total geil.sie sind so beruhigend und seine stimme fasziniert mich!comatose ist so geil und somebody und…einfach alle!

  8. bong68
    18.1.2006 - 14:32 Uhr
    63

    Moin,

    wünsch mir mal endlich wieder eine Martin-Single!Wundere mich,warum so selten eine Single ausgekoppelt wird:
    Home,?of Lust,Somebody-das war´s!Bin ich der Einzige der so denkt?Hilfe..

  9. einerdererstenDMfans
    17.1.2006 - 19:51 Uhr
    62

    Schade – JTR ist anspruchsvoll aber nicht singletauglich – was ist mit Lilian ? oder Nothing´s impossible ?
    Die hätten mir halt besser gefallen.
    Aber so mancher Song gefiel mir später besser nachdem er als Single rauskam…

  10. Kris [Kriz110]
    17.1.2006 - 14:41 Uhr
    61

    Vieler Diskusssionen im Forum zum Trotz wird JTR berechtigt die vierte Single. Einige wurden lächerlich gemacht, weil Versuche der Argumentation unternommen wurden. Dennoch lagen sie eigentlich richtig.

    JTR ist von Anfang sehr singleverdächtig gewesen und wird sicher aufgrund seiner Bauweise wohl sicher auch wieder einiges an Remixstoff mit sich liefern.

    Aber eine Double A Side wie bereits hier angesprochen, wäre auch eine nette Sache gewesen.

    Freue mich sehr auf Suffer Well & JTR!

    Greets.

    Kris.