Home / Depeche Mode News / Jimmy Somerville covert „But Not Tonight“

Jimmy Somerville covert „But Not Tonight“

Jimmy SomervilleIm Februar erscheint das neue Album von Jimmy Somerville mit dem Titel Home Again. Insgesamt 14 Stücke hat der Ex-Mastermind von Bronski Beat und Communards auf seinen neuen Longplayer gepackt – darunter auch eine Cover-Version von Depeche Modes But not tonight. Auf der offiziellen Homepage von Jimmy Somerville könnt Ihr Euch einen Soundschnipsel des Songs anhören. In einer aktuellen Umfrage wählten die Besucher der Seite „But not tonight“ zum besten Stück des Albums.

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

53 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Ich finde das Jimmy das mit seinen Produzenten richtig klasse gemacht hat.
    Welcher Künstler von den ganzen Leuten die DM covern, hält sich denn so lange in dem Business?
    Heute hui – morgen pfui. Da sind wir doch mal ehrlich!
    Und immerhin dürfen die DM – Fans nicht so sehr schimpfen! Immerhin geben DM ihre Songs so ziemlich an JEDEN zum Covern frei, und verdienen durch die GEMA jede Menge Kohle!!!!
    Wenn der Titel von Jimmy im Radio läuft, verdient DM daran!Wenn ein Timo Maas einen Titel von DM remixt, verdienen sie ebenso daran….
    Aber ich glaube, dass euch das
    gar nicht bewusst ist!
    Welcome im Pop-Business ;-)

  2. an 50: na deine meinung spiegelt ja noch mehr wieder als erwartet, nicht nur der music zu liebe nen eigenen geschmack? nö ne? selbst deine worte, wahrscheinlich dein ganzes leben sind vorbestimmt von dm, wohl auch schon getragene slips gekauft und täglich an?
    hey mal ehrlich und dass an alle hier, die meisten von euch sind in einer grandiosen zeitepoche der musicgeschichte aufgewachsen und das mit so grossartigen bands wie dm oder bb, dies sollte uns doch alle miteinander verbinden und nicht zerstreiten lassen, oder gibt es keinen ausser mir hier, der auch andere vinyl, cd und auch mc sein eigen nennt als die von dm?
    punktum zum thema – home again von jimmy somerville ist ne klasse scheibe und mit sicherheit gefällt auch mg dieses cover, da es irgendwie auch eine omage ist!!!
    LIEBE GRÜSSE AN ALLE.

Kommentare sind geschlossen.