Jan W. – "Kleine Engel" !

Jan W. - Single Cover„Kleine Engel“, so heißt die neue und zugleich auf 1000 Einheiten limitierte Single des Brandenburger Synthiepop Projekts Jan W..
Jan W. das sind Sänger Jan und Keyboarder / Gitarrist Robbie. Östlich der deutschen Hauptstadt hat sich dieses Synthiepop Projekt bereits einen schlagkräftigen Namen machen können. Insbesondere zeichnet sich Jan W. dadurch aus, dass in den einzelnen Songs auch unbequeme Themen angesprochen werden. So handelt es sich bei der aktuellen Single „Kleine Engel“ um einen Track, der das ernste und zugleich traurige Thema „Kindesmissbrauch“ textlich aufgreift. Neben diesem ernsten Hintergrund besticht der Track aber auch durch seine brachiale Tanzbarkeit…

Auf der Single erwarten euch insgesamt 4 Versionen des Titeltracks sowie der Bonus Track „Robbie Robson – No Matter“.
Erstmals hat Jan W. auch andere Künstler mit ins Boot geholt um hierdurch weitere, neue Facetten in die eigene Musik einzubringen. Zum einen wurden die Sachsen von f.o.d. und zum anderen System Synthetica mit Remixen beauftragt.

Der Radio Edit besticht sowohl durch einen treibenden Rhythmus, als auch Basslauf. „Industrieller“ tönt es dem Hörer bei dem Maxi Mix entgegen. Auch f.o.d. haben an diesem Song ganze Arbeit geleistet und einen ziemlich abgefahrenen Remix angefertigt, der lediglich vom Gesang her noch direkten Bezug zum Original nimmt. Poppiger und mit leichten Nuancen aus dem Futurepop angereichert wird es bei der Interpretation von System Synthetica.
Alle Versionen entfalten trotz ihrer Eigenständigkeit über den Refrain Ohrwurmqualitäten und bleiben gut hängen.

Der Bonus Track „Robbie Robson – No Matter“ ist im Vergleich zur eigentlichen Single etwas weniger kraftvoll, zeigt aber gleichzeitig, dass Jan W. durchaus auch softere Songs produzieren kann.

Jan W. servieren dem Hörer hier eine clubtaugliche Single, die zugleich auch einen ersten Ausblick auf das im Februar 2007 erscheinende neue Album geben kann. Wer Bands wie And One, Melotron oder aber Synthie-/Electropop allgemein hört, sollte in diese Single mal reinhören!

„Jan W. – Kleine Engel“ bestellen bei:

bei poponaut bestellen!

(ACHTUNG: Hier gibt es auch Hörproben zu den einzelnen Tracks!)

Jan W. online.

Letzte Aktualisierung: 20.10.2006 (c)

2
Kommentare

  1. Torsten
    19.7.2007 - 16:30 Uhr
    2

    Hallo

    Ich habe alle CD`s dies von Jan gibt bin einer seiner größten Fan`s habe auch die anfangs Zeiten mitgemacht mit Synthom noch und finde seine Musik und Lieder einfach genial: einfach ein muss für jeden Synthi Pop Fan.

    Gruß Torsten

  2. Sabine Bescanik
    24.10.2006 - 14:10 Uhr
    1

    Habe leider noch nie was von Jan W. gehört aber habe mal reingehört und mir die CD bestellt. Die Vorhör Songs klingen echt gut. Ich bin sehr gespannt auf die komplette CD. :O)

    Sabine