Home / Depeche Mode News / Interview mit Depeche Mode bei zdf.de

Interview mit Depeche Mode bei zdf.de

Interview bei Wetten dass..?Vor Beginn der ZDF-Sendung „Wetten dass..?“ am gestrigen Samstagabend haben Depeche Mode ein Interview gegeben, das Ihr Euch auf der Internetseite von Wetten dass..? als Video anschauen könnt. Dort findet ihr auch ein PDF mit der deutschen Übersetzung des Gesprächs zum Nachlesen.

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

176 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. @ ich bin’s 158

    Wo soll das denn alles hinführen ?

    Wenn wir jetzt schon so verrückt nach ihnen sind, nach 25 Jährigem bestehen von DM, wie sind wir erst später dann drauf?
    Vor allem, da ich oder DM mich schon seit ihrer Gründung verfolgen und ich seit dem nie ohne Zweifel ein Fan von ihnen bin.
    Als ich in London mit 16 Jhr. mit einem Freund so was ähnliches wie , man nennt es heute Praktikum, gemacht hatte, habe ich in einer Kneipe die es heute nicht mehr gibt, Vince Clarke ( Gründungsmitglied von DM ), für die die ihn vielleicht nicht kennen am Nebentisch erleben dürfen.
    Da dachte ich mir, es ist ja nichts besonderes. Aber heute denke ich anders darüber. Denn wer hielt es schon für möglich das DM so lange durchhalten würde, da sie ja zu der Zeit mehr als Aussenseiter galten, so wie wir einige Zeit als Fans von DM.
    DM ist einfach Kult und noch viel mehr.
    Es ist schön jemanden mehr als das halbe Leben, bisher, neben sich zu haben und noch dazu Treue zu schwören, egal was sie sonst noch auf den Markt bringen.
    Das schöne weiterhin ist das das DM auch weis, trotz mancher Querelen und Lebensumstände in ihrem Leben und auch ihre Treue zu uns behalten.
    Das wünsche ich mir bis ins hohe alter.

  2. @behind the wheel 153

    Au ja das machen wir, dann können wir wenigstens für ein paar stunden uns so geben wie wir es wollen und es ist alles ganz normal unter gleichgesinnten. Aber mal ehrlich, ich bin lieber total durchgeknallt als stink langweilig. Ist doch schön wenn es etwas (DM) gibt, was einen glücklich stimmt oder eben solch kindlichen Gefühle weckt, oder???

    Grüße an alle die ebenso denken :-)

  3. @ Angie

    Du sprichst mir aus der Seele. Leider habe ich nicht die Möglichkeit, so viele Konzerte zu sehen. Dennoch, alleine die Berichte hier versetzen eine zurück in eine andere Welt.
    Ich finde es so toll, daß wir so eine große Gemeinschaft sind, DM-Parties feiern als wäre es selbstverständlich. Wer kann das schon von sich behaupten als Band?

    Ach ja, ist wer am Samstag (4.2.) in Mainz auf der Party?

    See you!

  4. @behindthewheel, ich bin´s, devotee, lilian101, kris und die anderen Verrückten:

    Mich hat es sehr gefreut eure statements zu lesen. Ich komme mir auch schon die ganze Zeit total bescheuert vor, weil ich eigentlich in meiner freien Zeit nur noch vor dem Internet, CDs oder DVDs hänge. Außerdem ist in meinem näheren Bekanntenkreis keiner, dem es wirklich nur annähernd so geht wie mir, und man will den Leuten ja auch nicht die ganze Zeit auf die Nerven gehen, WIE TOLL DAS IST!

    Ich habe mein gesamte Kohle auf den Kopf gehauen, um noch bei möglichst vielen Konzerten dabei zu sein.

    Mache mir die ganze Zeit Sorgen, dass sie sich auflösen könnten :-(
    Bitte bitte noch ein bißchen durchhalten!

    Beste Grüße!!!

  5. @ ich bin ’s 150

    Vielleicht eine Idee ?

    Sollten einen bleblem – DM Club eröffnen.

    Habe bisher noch nicht in die Hosen gemacht, aber so angespannt wie ich bin, könntre es fast so aussehen.

    Ich grüsse euch Verückten

  6. Hallo ihr Lieben(144-150)

    Ich bin genau so blemblem wie ihr.
    Ich dachte schon das war eine Überdosis Dave, denn ich habe im Januar mein erstes DM Konzert gesehen.

  7. Hallo!

    Und ich darf mir anhören, dass ich tatsächlich nicht mehr alle im Schrank habe. Nun gut, es ist ja auch nicht jeder auf diesem Planeten DM Fan, aber ich finde mich eigentlich nich ganz human. Wenn ich mir so manch einen hier anhöre huihuihui…..und ich dachte ich wäre verrückt?! Aber das man sich bereits 2 wochen vorm Konzert in die Hose macht verstehe ich nicht, bei mir sind´s mind. 3 MOnate schon…
    Aber schön zu wissen, dass man nicht alleine ist…

    amen

Kommentare sind geschlossen.