Home / Depeche Mode News / Auftaktkonzert von Dave Gahan und den Soulsavers in Los Angeles

Für Frühaufsteher

Auftaktkonzert von Dave Gahan und den Soulsavers in Los Angeles

Album vorbestellen Am Dienstagmorgen musstet ihr früh aufstehen, um das erste Konzert von Dave Gahan und den Soulsavers aus Los Angeles nicht verpassen wollt.

Dave Gahan und Rich Machin (Soulsavers) betreten am Montagabend zusammen mit Band und drei Gospelsängerinnen die Bühne des „The Theatre at Ace Hotel“. Der Auftritt wurde vom Internetportal Yahoo via Livestream im Internet übertragen.

Dave Gahan und die Soulsavers spielten Songs von ihrem neuen Album „Angels & Ghosts“ (Amazon) sowie vom Vorgänger „The Light The Dead See“. Außerdem bekamen die Fans Lieder von Daves Solowerken sowie von Depeche Mode zu hören. Insgesamt dauerte der Auftritt rund 75 Minuten.

Hier könnt ihr euch den Stream noch einmal anschauen

Setlist

01. In The Morning
02. Shine
03. You Owe Me
04. Tempted
05. Tonight
06. All Of This And Nothing
07. Presence Of God
08. Just Try
09. Don’t Cry
10. The Last Time
11. Take Me Back Home
12. My Sun
— Encore —
13. Kingdom
14. Dirty Sticky Floor
15. Condemnation
16. Walking in My Shoes

Dave Gahan & Soulsavers LIVE 2015

19.10.2015 Los Angeles, The Theatre at Ace Hotel
22.10.2015 New York, Town Hall
26.10.2015 London, Shepherds Bush Empire
30.10.2015 Berlin, Tempodrom
02.11.2015 Paris, La Cigale
04.11.2015 Mailand, Fabrique

[snippet id=“39614″]

Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

92 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Wunderschön,Grossartig!
    bin musikalisch und emotional schwer beeindruckt! LOVE IT ?

  2. immer wieder liest man dass DM Fans die treuesten sind aber wenn ich mir hier die eine oder andere Antwort durchlese sind es in meinen Augen auch die Dümmsten.
    Es gibt echt keine anderen Fans die intoleranter sind als DM Fans.

    „Sorry“.

    • Ich hatte früher immer gedacht, dass DM gerade auch intellektuelle Menschen anspricht. Aber da habe ich mich wohl getäuscht.

      Wenn Dave Gahan Spass an seiner Arbeit mit den Soulsavers hat, dann ist das doch sein gutes Recht. Niemand wird gezwungen, die Musik zu mögen.

      Wenn man frustig ist, auch ok. Aber man sollte schon auf seine Formulierungen Acht geben …

    • Der Eindruck kommt daher, daß die Nörgler viel eher (Negativ-)Kommentare ablassen als die, die genießen und schweigen ;)

  3. sehr cooles...

    …Konzert. schöne reduzierte Lightshow, super band. der sound erinnert mich manchmal an nick cave, auch nicht schlecht. der typ mit der Fender jazzmaster hat nen coolen Gitarren style, bendet für meinen geschmack manchmal etwas zu viel, aber schöner dreckiger Sound. sehr ehrliche musik, alles fein, freue mich auf Berlin.

  4. Gutes Konzert / MTV unplugged nur noch eine Frage der Zeit

    Das Konzert von Dave & Soulsavers ist nicht von schlechten Eltern, wenn man den Musikstil mag. Ich bin da relativ offen, auch wenn es nie meine Lieblingsmusik wird. Was viel imposanter ist, ist das Mr. Gahan verdammt viel Spaß hatte und hoffentlich den Schwung mit in eine neue DM Platte nimmt. Gleiches gilt für Mr. Gore. Wenn beide Welten miteinander verschmelzen, kann das nächste Album ein großartiges werden. Aber nur wenn sie verschmelzen, sollte sich eine Welt durchsetzen, dann sehe ich große Langeweile, denn beide Solopfade einzeln gesehen sind nicht so der Bringer, vor allem die von Mart. Da hatte mir seine Zusammenarbeit mit VC schon besser gefallen (ihr erinnert euch noch VCMG!?)

    Wenn man man mal Walking in my shoes im Konzert von Gahan & Soulsavers hernimmt und einige bare-Versionen z.B. von Clean, Waiting for the night oder Stories of old dann scheint ja ein MTV unplugged nur noch eine Frage der Zeit :-)

    • Mart hat in ’nem Interview (ich glaube erst zum letzten Album) der Idee eines Unplugged-Konzerts mal eine definitive Absage erteilt, selbst wenn die ein oder andere Nummer zwischendurch mal als Piano-Ballade vorgetragen wird.

  5. GÄNSEHAUT

    Behind the darkest cloud
    the sun over shines again
    My sun – DAVE –

    Schön zu sehen wie viel Freude Dave beim Konzert mit Soulsavers hat(te).
    Die Stimme von Dave ist der Hammer!

    Ich freu mich riesig auf Gänsehaut am 30.10. in Berlin. Yeahhhh.

    • Ja, diese Textpassage habe ich mir auch sofort gemerkt :-) Nur mit „the sun always shines again“…. aber egal, es war einfach nur schön. Und dass Jesus in LA wohnt – der Wohnort wird nun von Konzert zu Konzert wechseln ;-)
      Schade übrigens, dass einige wieder so eine merkwürdige Art haben, ihre Meinung hier kundzutun. Danke an diejenigen, die es schaffen, dies mit netteren Worten hier darzustellen. Wenn jemand seine Karte loswerden will – immer her damit! Es gibt bestimmt einen Weg, die Karte namentlich zu übertragen.

    • @ freelove,
      ich habe eine Karte angeboten bekommen also als Begleitperson in Berlin..
      musste leider absagen aus gesundheitlichen Gründen… Ich könnte heulen !
      Aber wenn Du wirklich Interesse hast, auch evtl. am 30.10. ganz früh mit der Kartenbesitzerin anzustellen, der Kartenpreis ist auch nicht erhöht … dann melde Dich bei mir, am besten über Sven, der gibt Dir meine E-Mail Adresse und ich werde der Kartenbesitzerin Bescheid geben… wie gesagt ich musste ihr eine Absage erteilen :(

  6. Ich finde es einfach nur toll Dave so zu sehen.
    Ein Mensch, der mich mein ganzes, bisheriges Leben lang begleitet hat, so positiv und voller Energie. Klasse!
    Depeche Mode hin, Depeche Mode her…. Dave Gahan und Soulsavers passen zusammen wie die „Faust auf’s Auge“. Soul und Gospel, was gibt es besseres als seine Gefühle auszudrücken.
    Und alle die hier auf die ach so tollen „Violator Zeiten“ pochen, wacht auf. Macht ihr noch das Gleiche wie vor 25 Jahren? Viele, genau wie ich finden „Songs of Faith and Devotion“ mit das beste Album von DM. Oder?
    Ein gewisser Herr Alan Wilder war da noch mit an Bord und es wurde viel mit Gospel Einlagen und Soul experimentiert, was verdammt gut gelungen war. Spontan fällt mir da „Mercy in you“ ein. Alan wäre mit Depeche Mode evtl. auch in diese Richtung gegangen,wo Dave jetzt angekommen ist. Hört und schaut euch Recoil an. ;) Dave Gahan hat sich genau den richtigen Stil ausgesucht und gefunden um mal was Neues zu probieren. Daumen hoch, Dave und weiter so!

  7. Berlin - Livestream - grade gefunden

    Direkt ins Wohnzimmer
    Dave Gahan & Soulsavers’ ausverkauftes Konzert in Berlin im Livestream ansehen!
    Von Marleen Splettstößer.
    Veröffentlicht am Dienstag, 20. Oktober 2015

    Das Konzert von Dave Gahan und Soulsavers ist zwar restlos ausverkauft, doch jetzt können sich auch die daheimgebliebenen Fans freuen: Telekom Electronic Beats überträgt das Konzert im Livestream.

    Die Nachfrage nach den Tickets für das exklusive Konzert von Dave Gahan, Singer und Songwriter der britischen Band Depeche Mode, und Soulsavers war enorm: das Konzert am 30. Oktober 2015 in Berlin ist restlos ausverkauft!

    Jeder kann zuschauen

    Für alle Fans, die keine Tickets ergattert haben, streamt Telekom Electronic Beats die Show am 30. Oktober weltweit live auf http://www.electronicbeats.net. Der Live-Mitschnitt wird anschließend 24 Stunden online zur Verfügung stehen. „Wir möchten Menschen über Musik begeistern und verbinden“, so Ralf Lülsdorf, Leiter Internationales Musikmarketing, über das Musikengagement von Telekom Electronic Beats.

    Auch Dave Gahan freut sich für seine Fans: „Unsere Partnerschaft mit der Telekom gibt uns die Chance mit Fans in neuer aufregender Weise zu interagieren. Gemeinsam knüpfen wir persönliche und anhaltende Beziehungen zu unserem Publikum, so dass wir über Musik und Technik Menschen zusammenbringen können.“

    Quelle: http://bit.ly/1ZUnpSk

    Ein Interview ist auf der Seite auch noch zu finden und dort ganz unten ein Link zu Facebook :((( zu einem Gewinnspiel für 1×2 Berlintickets.

  8. Bitterman und The Longest Day hätten noch gut in die Setlist gepasst!

Kommentare sind geschlossen.