Der Countdown läuft

Hier könnt ihr die Pressekonferenz im Livestream verfolgen

Depeche Mode bei der Tour-Pressekonferenz in Berlin 2008 (Foto: Thomas Niemeier)Der Countdown zur Pressekonferenz läuft: Am Dienstag werden Depeche Mode in Paris die Daten ihrer Welttour bekannt geben. Außerdem erwarten wir erste Hörproben aus dem Album, von dem bisher nichts an die Öffentlichkeit gelangt ist. Erstmals in der Geschichte der Band wird die Tourankündigung live im Internet übertragen.

Ab 13:30 Uhr heißt es Einschalten! Wo? Bisher sind uns fünf Webseiten bekannt, über die ihr Euch den Livestream verfolgen könnt: Die offizielle Band-Seite www.depechemode.com, bei Eventim und bei Electronicbeats, bei mlk.com und beim Musikexpress.

Natürlich werden auch wir Euch den ganzen Tag über mit aktuellen News aus Paris auf dem Laufenden halten. Stay tuned!

(Foto: Thomas Niemeier)

Letzte Aktualisierung: 23.10.2012 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

40
Kommentare

  1. Kenner
    21.10.2012 - 20:09 Uhr
    10

    PK Paris

    Mit Sicherheit gibt´s dann alles ausführlich bei You Tube zu sehen. Zwar nicht live , aber man kann sich dann alles schön in Ruhe reinziehen….den ganzen Tag, versteht sich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  2. Micha
    21.10.2012 - 20:09 Uhr
    9

    Dorana,

    müsste auf jeden Fall funktionieren.

  3. Micha
    21.10.2012 - 19:57 Uhr
    8

    Hallo Sven,
    die Konzertagentur von Depeche (Marek Lieberberg) wird sogar mit Vorberichten die Pressekonferenz live übertragen unter: http://www.mlk.com
    Viele Grüße, Micha

  4. Excel Rose
    21.10.2012 - 19:49 Uhr
    7

    Macht ja such total Sinn so mitten in der Woche.
    Tja so Rickstars haben halt jeden Tag Sonntag.

  5. Britta
    21.10.2012 - 19:44 Uhr
    6

    Wenn ich frei hätte, dann könnte ich mir die PK im Internet ansehen. Aber leider ist Internet auf der Arbeit nicht angesagt – schade!!! :-((

  6. A.R.
    21.10.2012 - 19:28 Uhr
    5

    Tja, leider ist man zu dieser Stunde nicht online, sondern geht schwer schufften.

  7. lilian
    21.10.2012 - 19:14 Uhr
    4

    leider bin ich am dienstag auf arbeit, internet tabu, ABER, ich habe meinen chef so lange belagert bis er mir sein ok gegeben hat, mich für die zeit der pressekonferenz abzuseilen…gegen eine überstunde versteht sich….ich denke der deal ist ok:) ich kanns kaum erwarten!

  8. Dorana
    21.10.2012 - 18:55 Uhr
    3

    Weiß jemand, ob das wohl auch mit einem Smartphone (Android) funktioniert?

  9. Nicole
    21.10.2012 - 18:51 Uhr
    2

    Gott sein dank! Endlich!
    Wenn ich extrem viel Glück habe, kann ich am Di-Mittag Überstunden ausgleichen. Ich glaub zwar noch nicht dran, aber mal sehen….

    Hoffe man kann es abends auch noch irgendwo finden….

  10. Markus
    21.10.2012 - 18:32 Uhr
    1

    Ah herrlich werde ich mir auf jeden Fall ansehen, habe Frei.